[Pa1538] Cola in Tastatur!

Moderator: ModTeam

valhalla
Posts: 1
Joined: Wed Oct 10, 2007 22:15
Contact:

[Pa1538] Cola in Tastatur!

Postby valhalla » Thu Oct 11, 2007 13:52

Was mache ich wenn ich etwas Cola auf die Tastatur meines Amilp Pa 1538 gekippt habe....die Tasten funktionieren noch, bloß gehen sie jetzt schwerer zu drücken. Das komische ist, das von Zeit zu Zeit einige Tasten noch schwerer gehen und dann wieder leichter zu drücken sind?

Was kann ich machen? Wie teuer währe eine Reparatur?
Gibt es andere Möglichkeiten, die Tasten wieder leichtgängier zu machen?

mfg
valhalla

User avatar
Siggi2108
Posts: 2383
Joined: Thu Oct 19, 2006 13:26
Product(s): PA 1510 * XA 2528 * UI 3520
Location: 51°40'39,5''N + 6°36'31,65''E

Postby Siggi2108 » Thu Oct 11, 2007 18:02

Hallo,

da wirst Du dir sicherlich eine neue Tastatur kaufen müssen. Die kannst Du mit etwas Geschick selber einbauen.

Hier gibt es Tastaturen:

Servicepartner Bitronic [Deutschland]
Telefon: +49 (0)1805 736364
E-Mail: info@bitronic.de
Statusabfrage: http://www.bitronic.de/endkunden/tracking/index.php

Servicepartner RTS [Deutschland]
Telefon: +49 (0) 84 42/92 71-0
Fax: +49 (0) 84 42/92 71-27
E-Mail: info@rts-services.de
E-Mail Ersatzteil-Anfragen und -Bestellungen: heike.sylla@rts-services.de

Hier eine kleine Anleitung zum Ausbau .

Gruß
Siggi2108

nest_hu
Posts: 26
Joined: Thu Feb 08, 2007 3:31
Location: Dresden

Postby nest_hu » Sun Oct 14, 2007 1:25

lol hatte ähnliches Problem .. bei mir war es Birnensaft ;-)

habe die Tastatur ausgebaut und dann ja dir wirst es nicht glauben einfach ordentlich unter dem Wasserhann durchgespühlt (nur Wasser von OBEN auf die schräg liegende Tastatur laufen lassen)
Wichtig ist halt ordentlich lang trocknen lassen!!!

bei mir funktionieren jetzt wieder alle Tasten übernehme aber keine Garantie, aber vor einem Neukauf der Tastatur kann man es schon mal testen denke ich.

viel Glück

Micha

User avatar
Siggi2108
Posts: 2383
Joined: Thu Oct 19, 2006 13:26
Product(s): PA 1510 * XA 2528 * UI 3520
Location: 51°40'39,5''N + 6°36'31,65''E

Postby Siggi2108 » Sun Oct 14, 2007 6:33

Hallo,

hört sich ja brutal an, aber wenn es funzt,ist es ein Versuch wert.

Gruß
Siggi2108

fricky77
Posts: 4
Joined: Sun Oct 05, 2008 10:20
Product(s): amilo pa 1538

Re:

Postby fricky77 » Sun Oct 05, 2008 10:42

Siggi2108 wrote:Hallo,

da wirst Du dir sicherlich eine neue Tastatur kaufen müssen. Die kannst Du mit etwas Geschick selber einbauen.

Hier gibt es Tastaturen:

Servicepartner Bitronic [Deutschland]
Telefon: +49 (0)1805 736364
E-Mail: info@bitronic.de
Statusabfrage: http://www.bitronic.de/endkunden/tracking/index.php

Servicepartner RTS [Deutschland]
Telefon: +49 (0) 84 42/92 71-0
Fax: +49 (0) 84 42/92 71-27
E-Mail: info@rts-services.de
E-Mail Ersatzteil-Anfragen und -Bestellungen: heike.sylla@rts-services.de

Hier eine kleine Anleitung zum Ausbau .

Gruß
Siggi2108







hey hab sie ausgebaut und sie mit spühlwasser ausgiebig ausgewaschen. 1 nacht auf die heizung und fertig. mfg


Return to “AMILO Notebook”

Who is online

Users browsing this forum: MSN [Bot] and 3 guests