[T4310] Erweiterungsakku entlädt schneller als der Hauptakku

Moderator: ModTeam

marco222
Posts: 14
Joined: Fri Dec 07, 2007 18:41
Product(s): t3010, t4310
Location: Lüneburg - Germany

[T4310] Erweiterungsakku entlädt schneller als der Hauptakku

Postby marco222 » Mon Sep 24, 2012 16:15

Sehr geehrte Forenmitglieder und Mitarbeiter,

für meinen T4310 habe ich ein neues Akkupaar von Fujitsu gekauft.

Das Problem: Der neue Akku im Erweiterungsschacht entlädt leider leicht schneller als der neue Hauptbakku.

Wenn der Hauptbakku im Einsatz von 100% bis auf 20% heruntergelaufen ist, dann hat der Akku im Erweiterungsschacht bereits einen kritischen Ladezustand von 5% erreicht. Bei dem alten Akkupaar entluden sich die Akkus vollkommen gleichmäßig, sodass kein Akku Gefahr lief durch zu tiefe Entladung beschädigt zu werden - aber die neuen Akkus entladen sich leicht ungleich. Gibt es eine Lösung für dieses Problem?
Vielleicht interessant dabei: Der gelieferte neue Hauptakku (FPCBP215) von Fujitsu hat eine Kapazität von 5800mAh. Der Akku der damals bei Kauf mit dem T4310 geliefert wurde, hatte noch eine Kapazität von 5200mAh – rührt daher das Problem? Gäbe es vielleicht dafür ein Update für eine neue Akkugeneration? (Der neue Erweiterungsakku (FPCBP196) hat wie der frühere noch 3800mAh).
Bios wurde auf Defaults gestellt. Die Batterie-Utility zeigt an, dass die Akkus neu sind.

Ich freue mich über Hinweise, um das Problem zu lösen.

benziner
Posts: 790
Joined: Wed Apr 04, 2007 18:50
Product(s): S6420-W7x64, (S710-W7x64), S760-W7x64, S7110-W8.1x64, S7210-W7x64, E8020-W7x32, E8310-W7x64, (E8410-W7x64), (P770-W7x64+x32 virtuell, am 05.12.11 gestohlen!) Bis auf 2 Lifebooks habe ich alle anderen auf Windows 10 upgegradet.

Re: [T4310] Erweiterungsakku entlädt schneller als der Haupt

Postby benziner » Mon Sep 24, 2012 18:00

Hallo,

Mach Dir keine Sorgen, die elektronische Regelung sorgt schon dafür, dass kein Akku tief entladen wird. Sie sorgt dafür, dass rechtzeitig auf den anderen umgeschaltet wird!
In Windows kann man viele Parameter einstellen.
BG
benziner

marco222
Posts: 14
Joined: Fri Dec 07, 2007 18:41
Product(s): t3010, t4310
Location: Lüneburg - Germany

Re: [T4310] Erweiterungsakku entlädt schneller als der Haupt

Postby marco222 » Tue Sep 25, 2012 16:41

Danke für die schnelle Antwort.
Ok, ich lasse bei der Nutzung den Zweitakku dann jetzt einfach drin und gehe davon aus, dass er dadurch nicht beschädigt wird, weil Windows das schon verhindert, dass er zu tief entladen wird. Danke. Besten Gruß.

marco222
Posts: 14
Joined: Fri Dec 07, 2007 18:41
Product(s): t3010, t4310
Location: Lüneburg - Germany

Re: [T4310] Erweiterungsakku entlädt schneller als der Haupt

Postby marco222 » Wed Sep 26, 2012 11:52

Hallo Benziner und Forum, ich möchte mich noch einmal vergewissern, ob Deine Information korrekt ist, schließlich Kosten die Akkus zusammen 250 Euro.
Also aufgrund Deiner Info habe ich jetzt den ERweiterungsakku einfach drin gelassen. Nach vier bis fünf Stunden Nutzung lässt Windows den Erweiterungsakku im modular bay runter bis auf 0% Ladung laufen (zumindest zeigt windows für den zweiten Akku 0% an). Währenddessen kann ich noch mehr als ne Stunde mit dem Hauptakku arbeiten. Bist Du sicher, dass das ganze sich nicht schädlich auf die Lebensdauer des Erweiterungsakkus auswirkt? Das frühere Akkupaar lief ja im Gleichschritt, obwohl die Kapazität unterschiedlich war - das muss doch einen Sinn haben.
Bei den Energieoptionen von Windows kann ich nur allgemeine Parameter einstellen (meine Einstellung ist: bei 5 % in den Ruhezustand), aber keine Parameter für einzelne Akkus.
Also gibts hier nichts zu kalibrieren? Nichts über powercfg? Und kein Update von Fujitsu? Ich soll einfach den Zweitakku auf 0% entladen lassen und das täglich?

benziner
Posts: 790
Joined: Wed Apr 04, 2007 18:50
Product(s): S6420-W7x64, (S710-W7x64), S760-W7x64, S7110-W8.1x64, S7210-W7x64, E8020-W7x32, E8310-W7x64, (E8410-W7x64), (P770-W7x64+x32 virtuell, am 05.12.11 gestohlen!) Bis auf 2 Lifebooks habe ich alle anderen auf Windows 10 upgegradet.

Re: [T4310] Erweiterungsakku entlädt schneller als der Haupt

Postby benziner » Fri Sep 28, 2012 23:16

Welches Windows ist auf Deinem LB?
Die 0% die der Rechner anzeigt sind noch deutlich über dem Level wo man von entladen sprechen kann, um keine Tiefentladung zu bekommen.
BG
benziner

marco222
Posts: 14
Joined: Fri Dec 07, 2007 18:41
Product(s): t3010, t4310
Location: Lüneburg - Germany

Re: [T4310] Erweiterungsakku entlädt schneller als der Haupt

Postby marco222 » Thu Oct 04, 2012 9:57

Danke für die Information! Ich gehe also weiter davon aus, dass das Verhalten meiner Akkus (also Nutzung des Zweitakkus bis 0% Ladezustand laut windows) nicht zu einer schwerwiegenden Beschädigung durch tiefenentladen des Zweitakkus führt. Ich will hinzufügen, dass aus meiner Sicht möglicherweise klärungswürdig ist, ob eine ungleiche Belastung der Akkus langfristig zu einer ungleichen Lebensdauer der Akkus führen könnte. Ich habe natürlich noch keine Sicherheit darüber, ob das ungleiche Entladen der beiden Akkus an der von Fujitsu bereitgestellten Technologie oder an einer möglicherweise fehlerhaften Einrichtung der Komponenten liegt. Ich würde mich freuen, wenn es hierzu eine Information oder einen Erfahrungsaustausch gäbe.

Ich benutze jetzt die windows 8 Pro 64bit (die final, nicht eine preview). Vorher nutzte ich die windows 7 Pro 64bit, bei der sich die beiden Akkus ebenfalls in unterschiedlicher Geschwindigkeit entluden. Ich konnte in windows 8 ebenfalls alle Hardware-Treiber ohne Fehlermeldung installieren. Die System Extensions auch.

benziner
Posts: 790
Joined: Wed Apr 04, 2007 18:50
Product(s): S6420-W7x64, (S710-W7x64), S760-W7x64, S7110-W8.1x64, S7210-W7x64, E8020-W7x32, E8310-W7x64, (E8410-W7x64), (P770-W7x64+x32 virtuell, am 05.12.11 gestohlen!) Bis auf 2 Lifebooks habe ich alle anderen auf Windows 10 upgegradet.

Re: [T4310] Erweiterungsakku entlädt schneller als der Haupt

Postby benziner » Sat Oct 06, 2012 22:58

Ich habe ein S760 mit 2 Akkus, bei dem entladen die Akkus auch ungleich, ca 10% Unterschied!
BG
benziner

marco222
Posts: 14
Joined: Fri Dec 07, 2007 18:41
Product(s): t3010, t4310
Location: Lüneburg - Germany

Re: [T4310] Erweiterungsakku entlädt schneller als der Haupt

Postby marco222 » Sat Oct 13, 2012 12:10

also mein Zweitakku scheint jetzt schon erste Anzeichen von Beschädigung zu haben. Die Diskrepanz zwischen der Ladung der Akkus ist auf einmal auf über 30% angewachsen. Außerdem scheint er von 40 auf 20% geradezu runterzufallen. Ich glaube ich habe ihn nur etwa 5 mal in der Zwischenzeit bei der Nutzung dringelassen und damit längere Zeit auf 0% Ladung gelassen. Jedenfalls nehme ich den Akku jetzt wieder immer rechtzeitig raus.


Return to “LIFEBOOK”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest