[S7110]: duo Prozessor gegen core 2 duo austauschen ?

Moderator: ModTeam

marci
Posts: 50
Joined: Thu Oct 17, 2002 0:01
Product(s): Lifebook S2010
Lifebook S6410
Lifebook E8310
Lifebook P8010
Esprimo Q5020
Esprimo Q9000
Location: Munich, germany

[S7110]: duo Prozessor gegen core 2 duo austauschen ?

Postby marci » Fri Jan 09, 2009 1:44

Hallo Leute,

ich würde bei meinem S7110 gerne den Core Duo Prozessor (T2300E SL9DM) gegen den "stromsparendsten" Core 2 Duo Prozessor ausstauschen.
Hintergrund: Ich brauche 64bit, aber keine Leistung. Normalerweise fahre ich den Notebook im BIOS auch auf der AC Operation im Modus "Battery Optimized"
was im Prinzip bedeutet, das er immer "heruntergetaktet" läuft. Aber welcher Prozessor ist dafür geeignet?

Vielleicht hat ja auch jemand einen rumliegen den er los werden will?

lg Marci
Jemand der anderen eine Bratwurst brät, hat selber ein Bratwurstbratgerät... :-)

marci
Posts: 50
Joined: Thu Oct 17, 2002 0:01
Product(s): Lifebook S2010
Lifebook S6410
Lifebook E8310
Lifebook P8010
Esprimo Q5020
Esprimo Q9000
Location: Munich, germany

Re: S7110: duo Prozessor gegen core 2 duo austauschen ?

Postby marci » Sat Jan 10, 2009 0:10

Hallo schon erledigt.

habe durch Zufall einen Intel Core2Duo T5500 aus einem Lifebook E8110 herbekommen. Laptop zerlegt, Heatpipe rausgenommen, Proz getauscht, Proz und Heatpipe mit Alk geputzt, Kühlerpaste drauf und wieder alles montiert.

Leider scheint mir der T5500 von Intel nicht besonders sparsam zu sein. Ich messe ohne Akku im 230V Netz im Leerlauf 24 Watt, mit ausgeschalteten Display ca 5 Watt weniger. Im BIOS habe ich auch den "Battery Optimized" unter AC eingestellt, aber irgendwie scheint das den Server 2008 nicht sonderlich zu jucken. Kann aber auch daran liegen das die 2 unbekannten Geräte im Gerätemanager (Fujitsu FUJ02E3 & Fujitsu FUJ02B1) nicht installiert sind bzw. unter Server 2008 nicht installiert werden können. (Und die Teile sind ja bekanntlich für ACPI da..) Auch die Onboard Intel 945 Grafikkarte kennt Server 2008 nicht. Ganz schön madig finde ich.

Ich könnte in dem Zuge natürlich ein XP installieren und den Server unter VMware laufen lassen, aber das ist ja auch nicht die elegante Art ;-)

Naja, vielleicht kann ich ja von irgendeinen Primergy die 2 fehlenden ACPI Devices installieren, obwohl ich glaube, das unsere Server garnicht so "historische" Devices haben...

LG

Marci
Jemand der anderen eine Bratwurst brät, hat selber ein Bratwurstbratgerät... :-)

marci
Posts: 50
Joined: Thu Oct 17, 2002 0:01
Product(s): Lifebook S2010
Lifebook S6410
Lifebook E8310
Lifebook P8010
Esprimo Q5020
Esprimo Q9000
Location: Munich, germany

Re: S7110: duo Prozessor gegen core 2 duo austauschen ?

Postby marci » Sat Jan 10, 2009 1:08

Naja, weil es gerade so gut geht und ich gerne mit mir selber rede... ;-)

Wenn man bei den Töchtern klauen geht:

bei den letzten aktuellen 945er Geräten der Workstation Klasse wird man fündig:

(intel 945) Celsius Mobile H250: Der hat die 2 passenden FSC Treiber. Hatte vergessen zu erwähnen, das ich Server 64 bit installiert habe. (Deswegen ja auch den 64bit Proz)
(natürlich gibt es auch schönes bei den anderen Töchtern S7220, usw.)


den Chipsatztreiber (Server2008 64bit), die Grafikkarte (vista 64bit) und den Storage Treiber (SATA) habe ich direkt von Intel, die MArvell 64 bit LAN Treiber direkt von MArvell..

soso die Kiste läuft nun, und braucht anscheinend etwas weniger Strom... (leider nur etwas)

... Wie schön waren die Zeiten als ich noch NT4 Server auf VIA Mini Mainboards installiert hatte..

Überlegung ist natürlich wie lange meine SSD Festplatte von OCZ lebt, im SATA AHCI Modus auf einem Server der andauernd etwas auf die HDD schreibt ...

Die Realtek HDA Audiotreiber hab ich jetzt mal nicht upgedated. Obwohl die Soundkarte bei Servern ja i.d.R. halb deaktiviert ist, macht sie doch Probleme.
Das zeigt sich so, das es in den Lautsprechern rauscht, kurz bevor die Maschine runtergefahren ist bzw. auf dem Weg ist neu zu starten. Beim Hochfahren (wenn
man durchgestartet ist) merkst man dann irgendwann das ds Rauschen wieder aufhört - wohl dann, wenn der Treiber einen Reset auf die Audio Hardware macht.
Das kann man natürlich unterbinden:

Einfach die Soundkarte im Gerätemanager deaktivieren.

Vielleicht kann mir ja noch jemand sagen. für was eigentlich die Fujitsu System Extensions nochmals genau da sind?
(Waren die nur für das on Screen Display, Wackeldackel-Sensor und solche Sachen da???)

so... jetzt hab ich genug mit mir und dem Fujitsu-Siemens Forum gequatscht ;-)

lg

Marci
Jemand der anderen eine Bratwurst brät, hat selber ein Bratwurstbratgerät... :-)

Phoenix33
Posts: 13
Joined: Fri Jun 15, 2007 11:27

Re: [S7110]: duo Prozessor gegen core 2 duo austauschen ?

Postby Phoenix33 » Fri Feb 06, 2009 14:16

Hi,
dein Aufbau hört sich interessant an.
Aus reiner Neugier (da ich mir evtl. auch einen Atom mit Server 2008 Aufsetzen will):
Wie sieht der aktuelle Stromverbrauch aus? Max/Min?

Gruß

marci
Posts: 50
Joined: Thu Oct 17, 2002 0:01
Product(s): Lifebook S2010
Lifebook S6410
Lifebook E8310
Lifebook P8010
Esprimo Q5020
Esprimo Q9000
Location: Munich, germany

Re: [S7110]: duo Prozessor gegen core 2 duo austauschen ?

Postby marci » Fri Feb 06, 2009 18:45

Hi Phoenix :-)

Nun, wenn Du auch einen Exchange 2007 auf Deinem Server 2008 betreiben möchtest, brauchst Du eine 64bit Umgebung. Ich glaube aber (ich weiß es aber nicht genau) das selbst der neue 2 Kern Atom kein 64bit Maschinchen ist.

Stromverbrauch im Idle Modus und mit ausgeschalteten TFT liegt bei Server 2008 und laufenden Exchange bei ca 20-30 Watt. Ich hab es aber noch nicht durchgehend gemessen, so das in diesem Messwert auch stromfressendere Backups und andere Operationen einfliessen. Für eine 64bit Maschine mit 4 GB RAM (wovon nur 3,3GB erkannt werden) find ich das ganz ordentlich. Wenn ich anstatt einen T5500 Prozessor noch einen T7xxx finden würde, könnte ich noch besser untertakten.

lg Marci
Jemand der anderen eine Bratwurst brät, hat selber ein Bratwurstbratgerät... :-)

marci
Posts: 50
Joined: Thu Oct 17, 2002 0:01
Product(s): Lifebook S2010
Lifebook S6410
Lifebook E8310
Lifebook P8010
Esprimo Q5020
Esprimo Q9000
Location: Munich, germany

Re: [S7110]: duo Prozessor gegen core 2 duo austauschen ?

Postby marci » Thu Feb 12, 2009 18:40

Es gibt neue Erkenntnisse im Untertakten des S7110:

Ich hab mir bei Ebay für 100€ einen neuen Intel U7600 geholt. Das ist eine Core2Duo Ultra low Voltage Prozessor mit 533MHZ FSB.
War fraglich ob der S7110 den unterstützt, da die Kiste ja eigentlich 667MHZ FSB hat. Aber: Reingesteckt, eingeschalten, das neueste BIOS
drüber installiert (1.35) - und Funktionstest durchgeführt.

Jetzt komme ich mit runtergetakteten BIOS, ohne CDROM, mit SSD, deaktivierten WLAN und deaktivierten Firewire bei nichtstun auf ca.12-20 Watt.
Das ist doch mal ein ordentlicher Wert, für einen WIndows Small Business 2008 Homeserver - der meistens sowieso nichts tut :-)

Auch netter Nebeneffekt: Die Maschine ist jetzt deutlich kühler - wenn mal Luft aus dem Lüfter kommt - dann allenfalls Lauwarm :-)
Sehr schön :-)

Hier die Daten:

Der Proz:
Image

Der Cache vom Proz:
Image

Der Speicher und wie er getaktet wird:
Image

und zu allerletzt_ Die Mainboard Bezeichnung vom S7110 ;-)
Image

Was mir noch aufgefallen ist, (aber ich nicht genau weiß ob es mit dem Prozessorwechsel (und BIOS Update) zusammenhängt):

Im BIOS wird zwar weiterhin 3,3GB RAM angezeigt, aber mein 64bit Server OS und 32bit Vista sagen nun 4GB RAM.

Image

Ich denke mich schwach zu erinnern, das zuvor das nicht so war. (OS hat auch 3.3GB angezeigt)

Kann aber natürlich auch am BIOS Update 1.35 liegen, hatte zuvor 1.34 drauf..
Jemand der anderen eine Bratwurst brät, hat selber ein Bratwurstbratgerät... :-)


Return to “LIFEBOOK”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest