[S6410] S-Video

Moderator: ModTeam

wookie_berlin
Posts: 54
Joined: Mon Nov 05, 2007 12:14
Product(s): FSC S6410

[S6410] S-Video

Postby wookie_berlin » Mon Aug 25, 2008 8:55

Hallo,

am Wochenende habe ich versucht das Bild des S6410 auf einem Panasonic Plasma-TV wieder zu geben.
Leider ohne Erfolg. Ein Signal wurde zwar an den TV gesendet, aber ohne das Bild korrekt darzustellen.
Welche Einstellungen muss man machen, um das Bild über den frontseitigen S-Video-Anschluss auszugeben.

Grüße
Dirk
------------
FSC S6410

wookie_berlin
Posts: 54
Joined: Mon Nov 05, 2007 12:14
Product(s): FSC S6410

Re: [S6410] S-Video

Postby wookie_berlin » Thu Sep 04, 2008 9:07

Hat noch niemand versucht, das S6410 an einen Fernseher anzuschließen?
Benötigt man ein spezielles Kabel von FSC?

Grüße
Dirk
------------
FSC S6410

Mat1984
Posts: 9
Joined: Wed Jul 23, 2008 10:25
Product(s): Lifebook S6410 (T7500@2,2 GHz, 1GB RAM, Windows XP)

Re: [S6410] S-Video

Postby Mat1984 » Sat Sep 06, 2008 10:09

Hallo,

ich selbst habe es noch nicht probiert, aber hast Du nach dem Anschließen die Dual-Display-Funktion aktiviert? Müsste die Tastenkombination "Fn-F10" sein.

Grüße
MB

elminjo
Posts: 14
Joined: Tue Jul 08, 2008 19:34
Product(s): S6410

Re: [S6410] S-Video

Postby elminjo » Sun Sep 07, 2008 9:45

wookie_berlin wrote:Hat noch niemand versucht, das S6410 an einen Fernseher anzuschließen?
Benötigt man ein spezielles Kabel von FSC?

Grüße
Dirk


Hallo, was für ein Kabel hast du verwendet?
Eigentlich musst du ein einen speziellen Adapter von Klinke auf S-Video, ich habe mir das Kabel für 30 € gekauft.

Amin

wookie_berlin
Posts: 54
Joined: Mon Nov 05, 2007 12:14
Product(s): FSC S6410

Re: [S6410] S-Video

Postby wookie_berlin » Mon Sep 08, 2008 8:04

elminjo wrote:
Hallo, was für ein Kabel hast du verwendet?
Eigentlich musst du ein einen speziellen Adapter von Klinke auf S-Video, ich habe mir das Kabel für 30 € gekauft.

Amin


Hi,

also ich habe nur ein Kabel Klinke auf Cinch benutzt. Das habe ich von meiner Digitalkamera. Das Signal eines portablen DVD-Players wird damit übertragen. Du hast also ein Kabel Klinke auf S-Video verwendet? Kannst Du mir noch eine Link posten, wo Du das Kabel her hast? Bei Amazon finde ich nur S-Video auf Scart.
Danke für den Tipp.

Grüße
Dirk
------------
FSC S6410

elminjo
Posts: 14
Joined: Tue Jul 08, 2008 19:34
Product(s): S6410

Re: [S6410] S-Video

Postby elminjo » Tue Sep 09, 2008 12:58

leider kannst du nicht irgendein Kabel benutzen, sicher könnte man sich was basteln.

hier die Artikelnummer: S26391-F6071-L400

einfach googln
so sieht es aus: Image

wookie_berlin
Posts: 54
Joined: Mon Nov 05, 2007 12:14
Product(s): FSC S6410

Re: [S6410] S-Video

Postby wookie_berlin » Wed Sep 10, 2008 9:24

Hallo,

danke!

Grüße
Dirk
------------
FSC S6410

wookie_berlin
Posts: 54
Joined: Mon Nov 05, 2007 12:14
Product(s): FSC S6410

Re: [S6410] S-Video

Postby wookie_berlin » Fri Sep 26, 2008 18:22

Hallo,

nur der Vollständigkeit wegen:
Mit dem o.g. Adapter und einen S-VHS-Anschlusskabel klappt der Anschluss des S6410 an ein TV-Gerät.

Grüße
Dirk
------------
FSC S6410

Oldman
Posts: 4
Joined: Fri Oct 10, 2008 11:19
Product(s): S7020

Re: [S6410] S-Video

Postby Oldman » Fri Oct 10, 2008 12:43

elminjo wrote:leider kannst du nicht irgendein Kabel benutzen, sicher könnte man sich was basteln.
hier die Artikelnummer: S26391-F6071-L400
einfach googln
so sieht es aus: Image


Wenn es kein S-Video-Eingang sein muß oder kann sondern (nur) ein normaler FBAS-Eingang (liegt auch im Scart-Stecker, meist aber gelbe Cinch-Buchse) da ist oder benutzt werden kann, tut es ein billiger Selbstbau-Adapter:
Bei meinem S7020 ist auch ein S-Videoausgang mit 3,5mm-Stereo-Klinkenbuchse. Nach etwas googlen und Ausprobieren habe ich folgenden Adapter für ein paar Cent selbst gebaut:
Die beiden Signal-Anschlüsse eines 3,5mm-Stereo-Klinkensteckers werden über einen Kondensator 680p und eine Spule 3,3uH zusammengeführt auf den Cinch-Eingang (FBAS-Eingang) des TV-Geräts oder Videorecorders. Eine Masseverbindung ist natürlich auf erforderlich. Den Ton gibt es "normal" über den Klinken-Audio-Ausgang. Kabel-Grundlage war ein (übliches dreiadriges/-"poliges") Playstation-Anschlußkabel vom Schrott: Den Konselenstecker abgeknipst, das Videokabel an den SVideo-Klinkenstecker und die beiden Audiokabel entsprechend an den Audo-Out-Klinkenstecker (weiß an den vorderen Kontakt, rot an den mittleren Kontakt). Der C und die L können als SMD-Ausführung problemlos in den SVideo-Klinkenstecker gelötet werden. Bei meinem S7020 gehört der C an den vorderen Anschluß/Kontakt des Klinkensteckers und der L an den mittleren. Wer SMD nicht mag oder kann muß halt für die bedrahteten Bauteile eine kleine Box bauen.
Diese LC-Schaltung findet sich im Internet als einfacher SVideo/SVHS->FBAS-Konverter und bei meinem verwendeten Röhren-TV ist das Bild schlichtweg super (meine Meinung, nicht verbindlich).
Wichtig ist: Die Umschaltung auf diesen Ausgang erfolgt, wenn die Video-Treiber für diese S-Video-Hardware installiert sind, durch Ctrl-Alt-F2 und Ctrl-Alt-F3. Voraussetzung ist, daß das TV angeschlossen ist. Treiber über die Systemsteuerung aufrufen und ab geht´s.
mfg, Oldman


Return to “LIFEBOOK”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests