RX 300 S5 Raid Konfigurieren

PRIMERGY, PRIMEPower

Moderator: ModTeam

mathias12784
Posts: 3
Joined: Mon Jun 22, 2009 12:52
Product(s): RX 300 S5

RX 300 S5 Raid Konfigurieren

Postby mathias12784 » Mon Jun 22, 2009 13:11

Hallo,

ich bin neu hier und hoffe mal das mir bei meinen kleinen Problem helfen könnt.

Ich habe einen RX 300 S5 mit 6 HDDs (4 x 1TB, 2 x 140GB). Ich möchte jetzt ein Raid 1 Konfigurieren
mit den beiden 140GB Platten. Dieses soll die Boot und OS Partion sein. Die Anderen 4 Platten sollen als
Raid 5 eingerichtet werden. Ich hab nur leider im ServerView nichts gefunden was mir weiter hilft. Da
heißt ich finde die Option nicht wo ich die beiden 140GB Platten auswählen und als Raid 1 Konfigurieren
kann.

Es wäre super wenn ihr mir eine kurze Anleiten geben könnt.
Vielen Dank vorab!

Mathias

me@work
Posts: 956
Joined: Thu Jun 22, 2006 15:32
Product(s): Scaleo Pi2662, Primergy

Re: RX 300 S5 Raid Konfigurieren

Postby me@work » Mon Jun 22, 2009 14:35

Da gab's doch mal so einen Spruch mit Fisch und Angel und Essen...

Ich probier's mal mit der Angel statt dem Fisch:
Also, bei dem Primergy ist ein Paket mit CDs/DVDs dabei. Eine davon ist die Serverbooks-DVD, auf der sich auch die Dokumentation zum Konfigurations-BIOS des RAID-Controllers bzw. zu der Management-Software ServerView-RAID finden lassen (einfach in der Suche "RAID" eingeben).

Ansonsten ist die Konfiguration des RAID-Systems per SV-RAID allerdings auch einer der Schritte, die bei der Konfiguration ueber ServerStart abgearbeitet werden...

mathias12784
Posts: 3
Joined: Mon Jun 22, 2009 12:52
Product(s): RX 300 S5

Re: RX 300 S5 Raid Konfigurieren

Postby mathias12784 » Tue Jun 23, 2009 9:54

Danke erstmal,

also ich hab es zumindestens schon mal bis in den WebBios geschaft.
Ich habe den ConfigurationWizard gestartet eine neue Konfiguration
angelegt. Und die beiden 140Gb Platten in eine Drive Group zusammen
gefasst. Span hab ich nicht gemacht. Und jetzt fragt er mich nach den
Raidtyp aber ich habe nur Raid 0 zur auswahl. Ich will aber Raid 1 haben.

Kann mir jemand weiterhelfen?

me@work
Posts: 956
Joined: Thu Jun 22, 2006 15:32
Product(s): Scaleo Pi2662, Primergy

Re: RX 300 S5 Raid Konfigurieren

Postby me@work » Tue Jun 23, 2009 12:49

Na gut, dann eben doch mit Vorlesen: :mrgreen:

- Entweder von der ServerBooks-DVD oder von manuals.ts.fujitsu.com das WebBIOS-Handbuch mr-scsi-webbios-ug-en.pdf oeffnen
- Kapitel 1.5 Configuring RAID Arrays and Logical Drives auf Seite 1-13 anspringen
- New configuration
- Custom configuration
- Ctrl/Strg-Taste druecken, beide 146GB-Platten anklicken, Accept Array klicken (die grossen Platten einfach links liegen lassen)
- Nun sollte auf der naechsten Seite Logical Drive Definition auch RAID1 anwaehlbar sein
- Und natuerlich darf keine Kapazitaet groesser als eine einzelne Platte gewaehlt werden

Span ist eigentlich nur fuer Multi-Level-Logical Drives (RAID 10/50) gedacht.

Ich hoffe, dass das so klappt. Ansonsten besteht noch die Moeglichkeit, ServerView-RAID von der gebooteten ServerStart-DVD zu nutzen. Da ist man ein wenig flexibler beim Klicken. Natürlich gibt es auch dafuer ein Handbuch, aber das ist eine andere Geschichte...

mathias12784
Posts: 3
Joined: Mon Jun 22, 2009 12:52
Product(s): RX 300 S5

Re: RX 300 S5 Raid Konfigurieren

Postby mathias12784 » Tue Jun 23, 2009 13:38

Danke für deine Geduld...

ich war ja auch schon soweit und das Handbuch hatte ich ja gefunden.
Das Problem ist das ich halt nur ein Raid 0 auswählen kann.
Ich habe anscheinend auch eine andere Version des Webbios.

2.2 16 hab ich drauf.

Und Unter dem ServerView find ich nichts wo ich die einzelnen Platten auswählen kann.

me@work
Posts: 956
Joined: Thu Jun 22, 2006 15:32
Product(s): Scaleo Pi2662, Primergy

Re: RX 300 S5 Raid Konfigurieren

Postby me@work » Tue Jun 23, 2009 15:50

Wie gesagt, eigentlich sollte das im ServerView-RAID noch einfacher sein als im WebBIOS:
- Rechte Maustaste auf den RAID 5/6 Controller klicken
- Logisches Laufwerk anlegen... auswaehlen
- Assistent durchlaufen, dabei die beiden kleinen Platten auswaehlen
- gewuenschte Parameter vorgeben

Dabei faellt mir gerade siedend heiss auf: 4x 1TB und 2x 140GB ??? Was sind das denn fuer Platten? 140GB liegt eigentlich nahe bei 146GB SAS (gibt's nicht als SATA), aber 1TB gibt's nicht als SAS (zumindest nicht von FTS). Und die parallele Verwendung von SAS- und SATA-Platten an einem Controller ist laut FTS ebenfalls nicht statthaft...

freitag
Posts: 75
Joined: Fri Jun 09, 2006 15:11
Location: Augsburg

Re: RX 300 S5 Raid Konfigurieren

Postby freitag » Fri Jul 31, 2009 14:38

Hallo,

Und die parallele Verwendung von SAS- und SATA-Platten an einem Controller ist laut FTS ebenfalls nicht statthaft...


da muss ich widersprechen. So ist es richtig ausgedrückt.

• Combination of SAS and SATA drives in one array is not supported

Achso, Terrabyte HDDs (SATA) sind für diesen Server auch verfügbar.

PappaBaer2005
Posts: 588
Joined: Wed Dec 21, 2005 10:25
Product(s): Lifebook E8110
Location: Schleswig-Holstein
Contact:

Re: RX 300 S5 Raid Konfigurieren

Postby PappaBaer2005 » Sun Aug 02, 2009 13:28

freitag wrote:Achso, Terrabyte HDDs (SATA) sind für diesen Server auch verfügbar.

Ja, aber nicht als SAS-Varianten. Und nichts anderes hat me@work gesagt.


Return to “Server Produkte”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest