BIOS Batterie selber wechseln?

AMILO Desktop L, AMILO Desktop P, AMILO Desktop S

Moderator: ModTeam

Armin3397
Posts: 1
Joined: Sat Dec 19, 2009 14:53
Product(s): AMILO P3635

BIOS Batterie selber wechseln?

Postby Armin3397 » Mon Dec 21, 2009 11:44

Hallo,
heute Morgen ist bei dem Versuch mein AMILO P3635 Desktop folgendes Problem aufgetreten:
Nach ordnungsgemäßem Herunterfahren am vorherigen Abend ließ sich der PC auch anschalten, aber es erschien kein Bootscreen und kein Bootsignal war zu hören. Nachdem ich sicher war, dass kein Signal an meinen Monitor gesendet wurde schaltete ich den PC wieder aus (normalerweise muss man dazu ja ca. 3 Sekunden den Power-Schalter drücken, hier reichte aber ein normaler Druck – also ca. 1 Sekunde)
Ich wollte den PC erneut starten, jedoch trat das gleiche Problem wieder auf. Dann beim 3. Versuch gelangte ich dann zum Bootscreen, wo aber auch dann Endstation war und sich nichts mehr tat. Seitdem bin ich wieder zu dem Status zurück, dass die HDD-Anzeige zwar leuchtet und die Lüfter aktiv sind, aber kein Signal an den Bildschirm gesendet wird und kein Bootsignal ertönt.
Meine Vermutung liegt darin, dass ein Defekt am Netzteil vorliegt. Ich habe mich auch schon an den Support gewendet, warte dort aber noch auch Antwort.
Eine weitere Frage habe ich noch. Ist es möglich, dass ich meine Daten von der Festplatte sichern kann? Hierzu müsste ich ja entweder das Gehäuse öffnen (Frage 2: Erlischt dann die Garantie? – Kaufdatum am 27.12.2008 bei Media-Markt) oder muss ich zu einem autorisierten Fujitsu-Servicepartner gehen, der dann das Gehäuse öffnet? Weil meiner Erfahrung nach werden ja eventuell Daten nach dem Einschicken zur Reparatur gelöscht, was ich nicht riskieren möchte.

UPDATE:
Der PC läuft wieder und das Problem liegt wohl an einer leeren BIOS-Batterie. Da sich die Zeit immer resettet und System- und Mainboardzeit nicht übereinstimmen habe ich nun Probleme mit verschiedenen Programmen. Ich möchte daher die Batterie so schnell wie möglich austauschen.
Kann ich das selber tun (Gehäuse muss geöffnet werden) oder sollte ich mich an einen Service-Partner wenden?


Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe/ euren Rat.
Mit freundlichen Grüßen,
Armin

User avatar
Siggi2108
Posts: 2383
Joined: Thu Oct 19, 2006 13:26
Product(s): PA 1510 * XA 2528 * UI 3520
Location: 51°40'39,5''N + 6°36'31,65''E

Re: BIOS Batterie selber wechseln?

Postby Siggi2108 » Tue Dec 22, 2009 15:47

Hallo,

den Amilo kannst Du beruhigt öffnen, daduch verlierst Du nicht den Garantieanspruch. Du musst doch den PC auch mal von innen reinigen, wie willst Du das denn machen, wenn die Kiste noch versiegelt ist. Das Siegel ist nur eine Kontrolle für dich, daran kannst Du sehen, daß niemand and dem Amilo irgendwas gefummelt hat.

VG
Siggi2108

InspecTequila
Posts: 23
Joined: Mon Nov 03, 2008 20:53
Product(s): Amilo Desktop Pi 3635

Re: BIOS Batterie selber wechseln?

Postby InspecTequila » Tue Dec 22, 2009 16:26

Naja will dir keine Angst machen aber ich hab den gleichen PC und hatte das gleiche Problem. Es lag am Motherboard das leider kaputt war. Hab auch Batterie gewechselt, aber die zeit hatte sich trotzdem weiter verstellt.

P.S.: Mein Thema dazu ist etwas weiter unten zu sehen. Es heißt: Motherboard kaputt? Uhrzeit falsch


Return to “AMILO Desktop”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests