[SCALEO Ji] Brauche dringend Hilfe!

SCALEO E, SCALEO H, SCALEO X, SCALEO L, SCALEO P

Moderator: ModTeam

Excaterbate
Posts: 2
Joined: Mon Jan 21, 2008 18:50

[SCALEO Ji] Brauche dringend Hilfe!

Postby Excaterbate » Fri Feb 01, 2008 14:31

Hallo,

Also als ich mein PC mal wieder neu formatieren wollte traten bei der Installation von XP Probleme auf. Ab ca. 80% treten Probleme die auf .dll enden. Ich hab keine Ahnung woran des liegen kann da es normal immer geklappt hat. Ich komm also auch nicht in des normale Startbild von XP. Ich kann nur noch auf BIOS zugreifen und XP installieren aber die ja immer wegen Problemen nicht erfolgreich abgeschlossen wird. Kann mir jemand Tipps geben wie man es beheben kann oder woran es vllt liegt? Ich hab auch noch ein halbes Jahr Garantie auf den PC.

PS: Muss leider sagen dass ich kein Computer-Spezialist bin, deswegen bitte nicht so viele Fachbegriffe nennen^^.

Danke an alle die mir helfen konnten oder wollten :wink:

Schrauber
Posts: 475
Joined: Wed Dec 28, 2005 21:21

Postby Schrauber » Fri Feb 01, 2008 18:21

Wir müssen genau wissen, welche Komponenten verbaut sind (Motherboard, Brenner, Grafikkarte).
Du kannst mir auch per pn (nicht öffentlich!) die Seriennummer schicken (steht hinten drauf), dann schau ich mal nach.

Excaterbate
Posts: 2
Joined: Mon Jan 21, 2008 18:50

Postby Excaterbate » Fri Feb 01, 2008 22:32

Also hier sind genau Angaben zum PC:

PC Scaleo Ji FUJITSU SIEMENS

* Intel® Pentium® 4 Prozessor 524
3,06 GHz, 2 MB L2 Cache, 533 MHz FSB
* 1024 MB DDR-RAM Arbeitsspeicher (2x 512MB)
* 160 GB Serial ATA Festplatte
* Nvidia Geforce 6200LE TC Grafikkarte mit
bis zu 256 MB mit PCle und TV-out
* Multinorm DVD-Brenner mit Double Layer Technologie
* USB 2.0
* LAN
* 11 in 1 Cardreader

force2083
Posts: 8
Joined: Tue Jul 10, 2007 8:55
Product(s): SCENIC Edition X102, ATI Radeon 9250, 1GB RAM, 80GB und 300GB HDD;
LIFEBOOK E8010D (Intel-Graphic), 768MB RAM
Location: Germany

Postby force2083 » Mon Feb 25, 2008 17:16

Könnte an mehreren Dingen liegen:

Installationsmedium (XP CD) defekt
- vielleicht mal eine andere CD probieren?

CD/DVD-ROM Laufwerk defekt
- wenn Garantie zum Service

Festplatte defekt
- wenn Garantie zum Service

Arbeitsspeicher defekt
- wenn Garantie zum Service

Gibt diverse Testprogramme dafür aber wenn du sagst du bist kein "Computer-Spezialist" würde ich lieber über die Hotline den Service einleiten.
Aber das mit der CD würde ich auf jedenfall erst einmal ausprobieren (wenn möglich).
Die meisten Computerprobleme sitzen zwischen Tastatur und Stuhl.
von Peter Silie

Brunhilde
Posts: 12
Joined: Sun Jul 22, 2007 16:26
Location: Thüringen

Postby Brunhilde » Tue Feb 26, 2008 12:22

wollte traten bei der Installation von XP Probleme auf. Ab ca. 80% treten Probleme die auf .dll enden.

Wenn bei der Installation Probleme beim kopieren einer *.DLL auftreten, und folglich nix mehr weiter geht, mußt du sicherstellen, daß diese anscheinend defekte, jedoch bereits verwendete *.DLL nicht mehr vorhanden ist.

Beim Setup von CD kommst du an den Punkt zur Auswahl der Installpartition. An dieser Stelle kannst du (ich glaube mit L), die Partition löschen und anschließend neu anlegen.

Nach dem folgenden Formatieren sollten alle defekten Files verschwunden sein, so das Setup sauber durchlaufen sollte.
Amilo A7600 - CY 26 AMD mobile 2000+
Amilo A7620 AMD 3000+
IBM Thinkpad 600 200 MHz
DVB Sat PC Intel Core 2 Duo E6750, 2666 MHz (8 x 333)
Alle Lappis unter XP Prof, PC unter XP Prof etc Vista


Return to “SCALEO”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests