Probleme DPC 8 mit MB und GK

SCALEO E, SCALEO H, SCALEO X, SCALEO L, SCALEO P

Moderator: ModTeam

stube44
Posts: 12
Joined: Tue Feb 20, 2007 17:57

Probleme DPC 8 mit MB und GK

Postby stube44 » Sat Feb 24, 2007 10:39

Hallo,

habe mir vor 2 Monaten den D PC 8 gekauft, weil er im PC Magazin
als der beste zusammengestellte Computer gelistet ist.

Hier im Forum lese ich nur über Probleme mit dem MB und der GK.

Welche Grafikkarte würdet ihr mir empfehlen. Habe den 5000+ mit
der 1650 GTO.

Lohnt sich wirklich eine Radeon 1950, passt die überhaupt in den
freien Slot hinein, habe in den einzigen freien Steckplatz einen
parallel-Anschluss für meinen cad-dongle einbauen müssen.

Ich war richtig schockiert als ich den PC aufmachte und nur ein Steckplatz war noch frei.

Danke für eine Antwort

alex2006
Posts: 307
Joined: Mon Aug 21, 2006 21:33

Postby alex2006 » Mon Feb 26, 2007 21:13

Warum sollte denn die 1950 nicht in Deinen PC passen? Schließlich nimmst Du doch die 1650GTO aus dem System dafür raus! Die 1950 harmoniert auch ganz gut mit dem Board, schließlich trifft ATI Grafik auf ATI - Chipsatz. Nur die Nvidia SLI Verbundkarten (z.B. 7950GX2) wollen mit dem Board nicht Ihre Leistung entfalten.

Gruß
Alex

stube44
Posts: 12
Joined: Tue Feb 20, 2007 17:57

Postby stube44 » Wed Feb 28, 2007 17:30

Danke für die Nachricht,

habe gedacht das die 1950 nicht passt, weil kaum noch Platz zwischen
GK und Parallel port ist.

Hat die 1950 nicht einganz anderes lüftungssystem, viel breiter?

alex2006
Posts: 307
Joined: Mon Aug 21, 2006 21:33

Postby alex2006 » Wed Feb 28, 2007 21:03

Die Bauhöhe ist doppelt auch die Länge variiert.
Keine Sorge, das passt. Den obersten PCI-Slot kannst Du dann aber gar nicht mehr nutzen (wäre im Auslieferzustand zwar möglich, aber dennoch nicht zu empfehlen gewesen). Mit der neuen Grafikkarte kommst Du aber dem 2. PCI-Slot noch näher.

Gruß
Alex

stube44
Posts: 12
Joined: Tue Feb 20, 2007 17:57

Postby stube44 » Thu Mar 01, 2007 17:40

Hallo Alex,
danke für die Auskunft

Dr. Doolittle
Posts: 40
Joined: Thu Feb 15, 2007 12:14

Postby Dr. Doolittle » Fri Mar 02, 2007 23:03

Eine Radeon 1950 braucht insgesamt 2 Slot Blenden (Lüfter in Übergröße) und kommt der TV Karte dadurch gefährlich nahe. Ich würde sie deshalb in dieser Weise nicht im System verbauen, aus Angst vor mangelhafter Warmluftableitung im inneren des PC Gehäuses.

Was natürlich eine gute Lösung wäre: Du baust die TV Karte aus, verkaufst sie weiter und legst Dir alternativ eine USB TV Lösung für Deinen Rechner zu.

Dadurch hast Du dann ein fast leeres PC Gehäuse in dem die Warmluftableitung der Grafikkarte sehr, sehr gut funktioniert und auch keine Platzprobleme durch die neue Grafikkarte entstehen.

Das Netzteil im Deutschland PC 8 ist zwar nur mit 400 Watt ausgewiesen (Hersteller: FSP), allerdings kommt es mühelos mit Grafikkarten wie GeForce 8800 oder Radeon 1950 (Pro, XT, XTX) zurecht, was ich selber aus Erfahrung belegen kann.

Im Deutschland PC 8 tut ein Grafikkarten Upgrade auf jedenfall Not, wenn Du Dich für eine (relativ) billige Radeon 1950 Pro entscheidest, wird sich die 3D Leistung des Systems sofort verdoppeln, mit einer GF 8800 GTS verdreifachen und mit einer GF 8800 GTX fast vervierfachen.

IdR kannst Du die 1950 Pro auch ohne größere (technische) Probleme (fast) auf XT Niveau übertakten, sind immerhin ca. 60 Euro Preisunterschied zwischen den beiden Karten.

XT Karten mit 256MB sind in der Regel schon sehr aggressiv getaktet, Du wirst diese also kaum auf das Niveau einer XTX takten können, ohne hardwareseitige Modifikationen an der Karte vornehmen zu müssen (WaKü draufbauen).

XTX Karten wiederum haben ein inakzeptables Preis/Leistungsverhältnis. Für das Geld, das Dich eine XTX kostet, kannst Du Dir gleich eine schnellere GeForce 8800 gönnen.

Die drei bis vier verschiedenen GeForce 8800 sind aber momentan nicht zu empfehlen, da DirectX 10 Unterstützung in den Kinderschuhen steckt und man sich nicht unbedingt die erste 3D Kartengenereation einer DirectX Serie zulegen sollte (die kacken dann spätestens bei Spielen der zweiten Generation ganz gehörig ab).

Es ist momentan so: Wenn Du beispielsweise sowas wie Stalker in 1280x1024 mit allen Details & Max Qualität zocken willst, dann tut es eine übertaktete Radeon 1950 Pro im Deutschland PC allemal! Du wirst meistens über 30 fps haben und gut spielen können (sofern man die Closed MP Beta von dem Spiel als repräsentativ für das fertige produkt betrachten kann). Solls eine etwas höhere Auflösung sein oder willst Du die Grafikkarte nicht übertakten, dann kauf Dir ne XT.

Mit ner GeForce 8800 GTS oder gar einer GTX kannst Du solche Spiele auch in höchsten Auflösungen zocken, sie werden aber bis ca. Weihnachten 2007 nicht benötigt werden. Um Weihnachten herum erscheinen dann Bretter wie Crysis, die werden dann solche Karten voraussetzen, allerdings sind die bis dahin dann nur noch Mittelklasse und außerdem auch ganz sicher wesentlich billiger geworden.

Ich würde mir an Deiner Stelle also in jedem Fall eine erschwingliche Karte zulegen (Radeon 1950 Pro) und dann in einem halben Jahr auf GeForce 8800 umsteigen, wenn diese erschwinglicher geworden sind - dann aber vielleicht auch gleich auf eine GTX. So hast Du für möglichst wenig Geld immer möglichst viel Spielspass!
Last edited by Dr. Doolittle on Sun Mar 04, 2007 13:48, edited 1 time in total.

stube44
Posts: 12
Joined: Tue Feb 20, 2007 17:57

Postby stube44 » Sat Mar 03, 2007 16:08

Danke Dr. Doolittle,

du hast Recht, ich werde die TV-Karte ausbauen und mir
die 1950 holen, der parallel Port ( brauch ich für den Dongle)
für mein CAD System kommt dann auf dem Platz der TV-Karte.

Wieviel kann man wohl für eine TV-KARTE nehmen?

Grüsse
Stube44

Der Suchende
Posts: 193
Joined: Wed Aug 30, 2006 9:15

Postby Der Suchende » Sat Mar 03, 2007 16:48

Kann man mit der Karte digitales SatTV empfangen?

Nimmst die 1950pro dann hast einen dünnen Lüfter.

http://www.sapphiretech.com/ge/products ... =168&grp=3

stube44
Posts: 12
Joined: Tue Feb 20, 2007 17:57

Postby stube44 » Sun Mar 04, 2007 15:59

Ich meine, daß die Karte für dvb-t geeignet ist!

Komm ich bei der 1950 pro mit einem Steckplatz aus?

Habe noch einmal eine andere Frage.

Vielfach wurde im Forum auch darüber diskutiert, daß
selbst bei einer guten GK das Mainbord so schwach ist,
daß die Leistung gar nicht so richtig weitergegeben wird.

Kann das gar nicht so einschätzen. Nicht das ich mir eine
neue GK kaufe und alles ist fast wie vorher!

stube44
Posts: 12
Joined: Tue Feb 20, 2007 17:57

Postby stube44 » Sun Mar 04, 2007 15:59

Ich meine, daß die Karte für dvb-t geeignet ist!

Komm ich bei der 1950 pro mit einem Steckplatz aus?

Habe noch einmal eine andere Frage.

Vielfach wurde im Forum auch darüber diskutiert, daß
selbst bei einer guten GK das Mainbord so schwach ist,
daß die Leistung gar nicht so richtig weitergegeben wird.

Kann das gar nicht so einschätzen. Nicht das ich mir eine
neue GK kaufe und alles ist fast wie vorher!

User avatar
hwt
Posts: 510
Joined: Tue Sep 05, 2006 5:10
Location: Deutschland

Re:

Postby hwt » Sun Mar 04, 2007 16:52

stube44 wrote:Ich meine, daß die Karte für dvb-t geeignet ist!

Komm ich bei der 1950 pro mit einem Steckplatz aus?

Habe noch einmal eine andere Frage.

Vielfach wurde im Forum auch darüber diskutiert, daß
selbst bei einer guten GK das Mainbord so schwach ist,
daß die Leistung gar nicht so richtig weitergegeben wird.

Kann das gar nicht so einschätzen. Nicht das ich mir eine
neue GK kaufe und alles ist fast wie vorher!


hast du den falschen und schlechten PC erwischt,
der Deutschland PC 7 kann DVB-T,Analog und Sat empfangen
PC1: Deutschland PC 7 (my Update ) ATI X1600 XT256/and geänderte Gehäuse+NT Lüfter., PC ist auf sehr leise getrimmt, CPU 41 - 55 c AquaMark score: 58128, PC 2: Medion Prof640/NV 6800 GT/2 GB, AquaMark score:61428

Dr. Doolittle
Posts: 40
Joined: Thu Feb 15, 2007 12:14

Postby Dr. Doolittle » Sun Mar 04, 2007 17:10

Hehehe :lol: Du bist schon eine Marke, wundert mich nur dass Du wg. Deinen fortwährenden Rufschädigungen immer noch nicht gesperrt worden bist ;) Vielleicht arbeitest Du aber auch für FSJ und betreibst hier eine virale Kampagne - ist ja jetzt groß in Mode ;)

Der Brüller ist aber, dass Du selbst noch nicht mal im Besitz eines Deutschland PC 8 bist und ihn trotzdem andauernd niedermachst :wink:

Du hast ihn Dir nicht gekauft und wirst ihn Dir sicher auch nicht kaufen, also könntest Du Dich doch auch wichtigeren Themen zuwedenden, oder ?
SYS: Deutschland PC
RAM:
4 x 1024 MB DDR2 533 @ 667 Mhz Dual Channel
GFX:
XFX GeForce 8800 GTS XXX 640 MB

3DMark06: 9000 Punkte

User avatar
Cybertronic
Posts: 593
Joined: Sat Feb 25, 2006 20:41
Contact:

Postby Cybertronic » Sun Mar 04, 2007 17:36

@ Dr.Doolittle

Es gibt wohl wieder Ärger mit HWT ?
Das Thema hatten wir schon oft, es könnte was dran sein, dass HWT so eine Art "FS-Mitarbeiter ist" , wer weiß. Er macht sich auch nix draus.

Zumindest ist er Sündenbock, "Forumkasper" und Ratgeber in einem, nur auf sehr niedrigem Niveau , was Formulierungen angeht...naja, ich hab mich dran gewöhnt!
1. bekannten Gigantic-Primzahldrilling [p,p+2,p+6] mit 10047 Stellen habe ich gefunden. Er lautet: 2072644824759 x 2^33333 +d , d=-1,+1,+5

User avatar
hwt
Posts: 510
Joined: Tue Sep 05, 2006 5:10
Location: Deutschland

Re:

Postby hwt » Sun Mar 04, 2007 19:15

Cybertronic wrote:@ Dr.Doolittle

Es gibt wohl wieder Ärger mit HWT ?
Das Thema hatten wir schon oft, es könnte was dran sein, dass HWT so eine Art "FS-Mitarbeiter ist" , wer weiß. Er macht sich auch nix draus.

Zumindest ist er Sündenbock, "Forumkasper" und Ratgeber in einem, nur auf sehr niedrigem Niveau , was Formulierungen angeht...naja, ich hab mich dran gewöhnt!


ja ja klar und dann mache ich auch den Deutschland PC 8 schlecht, ob wohl man(n) nicht vom schlecht machen sprechen kann, der PC ist schlecht.
PC1: Deutschland PC 7 (my Update ) ATI X1600 XT256/and geänderte Gehäuse+NT Lüfter., PC ist auf sehr leise getrimmt, CPU 41 - 55 c AquaMark score: 58128, PC 2: Medion Prof640/NV 6800 GT/2 GB, AquaMark score:61428

Der Suchende
Posts: 193
Joined: Wed Aug 30, 2006 9:15

Postby Der Suchende » Sun Mar 04, 2007 19:26

Sagt mal, was haltet ihr von einer 1900 al in wonder karte? Soll zwar recht heis werden aber man hätte für Grafik und TV nur einen Steckplatz verbraucht.


Return to “SCALEO”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest