Aufnehmen > 4400 MB

Moderator: ModTeam

ronniboy
Posts: 35
Joined: Tue Nov 02, 2004 1:00
Location: NRW

Aufnehmen > 4400 MB

Postby ronniboy » Thu Dec 30, 2010 21:51

Hallo Zusammen,
ich habe einen langen Film, die der AMC in 2 Dateien gesplittet hat.
4,29 GB und 960 MB
Ich habe beide Dateien auf 2 DVD gebrannt. Jedoch ist die kleinere Datei "ohne Ton"
Auch wenn ich die kleine Datei Rec_1.mpg über Netz abspielen ist kein Ton vorhanden.
Hat jemand eine Idee?
Activy Media Center 350
2x SAT
1.6.115 SR5 Installiert
Router Speedport W700V
WIN XP

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Aufnehmen > 4400 MB

Postby kbrause » Wed Jan 12, 2011 2:07

Wenn du mit dem AMC brennst darfst du nur die _0.mpg auswählen, den rest macht die SW alleine.
Wenn du am PC brennst solltest du die Dateien zusammenfügen mit geeigneter SW und dann erst brennen.
Die _1.mpg ist allein immer unbrauchbar (meine erfahrung)


Return to “SONSTIGES”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron