Webserver & MySQL

FIRMWARE

Moderator: ModTeam

ChristianTews
Posts: 1
Joined: Sun May 23, 2010 22:56
Product(s): SBLAN2

Webserver & MySQL

Postby ChristianTews » Tue May 25, 2010 18:53

Hallo Leute,

ich habe einen SBLAN 2 im Einsatz. Mir ist die Idee gekommen das ich ein webbasiertes Filemanagement auf dem Webserver installiere
damit mir Freunde eben über dieses Management Daten zuschieben können bzw welche Downloaden.
Nach langer Suche habe ich Mollify gefunden. Zu Testzwecken habe ich es auf meinem Desktop unter Apache konfiguriert.
Das war an sich keine große Geschichte, musste ja nur über phpmyadmin eine SQL Datenbank anlegen und die entsprechend in der Config benennen. Jetzt habe ich auf dem SBALN2 die Next Firmwareerweiterungen php, mysql installiert, sind ja logischer Weise vorraussetzung um das Management zum laufen zu bringen. Ich weiss nur nicht so wirklich wie ich jetzt mit dem mysql auf dem sblan eine Datenbank anlegen kann. Ich bin was Programiersprachen aller Art angeht der totale Noob wenn ich ehrlich bin. Das bisschen was ich weiss hatte ich in der Berufsschule und viel viel lesen.
Ein weiteres Problem ist das ich beim besten Willen keine Daten in den Ordner Web auf dem SBLAN verschieben kann.
Die Rechte habe ich übers Webinterface vom SBLAN entsprechend vergeben, also Lese und Schreibrecht. Wenn ich nun aber Daten über LAN in den Ordner schieben will kommt immer das mir die Berechtigung fehlt.

Kann mir jemand vielleicht ein paar Tips geben? Vielleicht gibt es ja über Next ja bereits ein funktionierendes Filemanagement.
Es sollte halt eine Benutzerverwaltung, Ordnerverwaltung ist ja sowieso klar, Downlaod und Upload Funktion haben.

Ich dank euch schonmal!

Gruß Christian

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Webserver & MySQL

Postby lochness » Tue Jun 01, 2010 8:09

ChristianTews wrote:Das war an sich keine große Geschichte, musste ja nur über phpmyadmin eine SQL Datenbank anlegen und die entsprechend in der Config benennen. Jetzt habe ich auf dem SBALN2 die Next Firmwareerweiterungen php, mysql installiert, sind ja logischer Weise vorraussetzung um das Management zum laufen zu bringen. Ich weiss nur nicht so wirklich wie ich jetzt mit dem mysql auf dem sblan eine Datenbank anlegen kann.
Mit phpmyadmin? Such nur mal hier im Forum nach der richtigen Version, durch das alte mysql gehen die aktuellen Versionen nicht mehr.

ChristianTews wrote:Ein weiteres Problem ist das ich beim besten Willen keine Daten in den Ordner Web auf dem SBLAN verschieben kann. Die Rechte habe ich übers Webinterface vom SBLAN entsprechend vergeben, also Lese und Schreibrecht. Wenn ich nun aber Daten über LAN in den Ordner schieben will kommt immer das mir die Berechtigung fehlt.
Das wundert mich, da ich selbst auch Dateien in Web liegen habe. Bist Du sicher, dass Du der "richtige" Benutzer bist? Welche Firmware hast Du auf dem SBLAN2? Sonst mal alle Laufwerke zum SBLAN2 trennen und explizit als der richtige Benutzer anmelden (Verbinden als ... Benutzer).
Oder, hast Du zufällig telnet drauf? Dann mal auf die Console und schauen, welche Rechte der Web-Ordner hat und welche User-IDs Deine Benutzer haben und was in der smb.conf steht. Die Kommandos dazu könnte ich Dir auch noch aufschreiben, falls Du Dich mit der Shell nicht so auskennen solltest.

ChristianTews wrote:Vielleicht gibt es ja über Next ja bereits ein funktionierendes Filemanagement. Es sollte halt eine Benutzerverwaltung, Ordnerverwaltung ist ja sowieso klar, Downlaod und Upload Funktion haben.
Bisher haben wir nur die Basis bereitgestellt. Ich weiss, dass Joomla mal gelaufen ist, musst Du mal suchen, ich denke, es wurden auch andere Dinge probiert.


Return to “Firmware”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests