Umrüstung von DVB-T auf SAT

Moderator: ModTeam

WernervonG
Posts: 5
Joined: Mon Dec 14, 2009 22:04
Product(s): Activy 530

Umrüstung von DVB-T auf SAT

Postby WernervonG » Tue Dec 15, 2009 10:11

Guten Tag

ich habe einen Activy 530 DVB-T. Diesen wollte ich jetzt mit zwei Karten aus einem Activy 370 auf Twin Sat umrüsten.
Leider wird nur eine Karte erkannt ( 2 Boards, 1 aktiv ).
Haben Sie Ihren Activy selbst umgerüstet? Wenn ja, gibt es etwas zu beachten, damit auch die zweite Karte erkannt wird?
Ich habe schon alles ausprobiert.

Vielen Dank im Voraus

Werner von G

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: Umrüstung von DVB-T auf SAT

Postby Touchscreen » Tue Dec 15, 2009 14:04

Deine Karte wird erkannt, (2 Boards) es ist nur eins aktiv. Aktiv wird das Board dann, wenn der Datenstrom aus dem DVB-S erkannt wird. Überprüfe mal deine Verkabelung.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

WernervonG
Posts: 5
Joined: Mon Dec 14, 2009 22:04
Product(s): Activy 530

Re: Umrüstung von DVB-T auf SAT

Postby WernervonG » Thu Dec 17, 2009 15:49

Hallo

welche Verkabelung meinst Du?
Ich habe die Karten nur in die Riser Karte gesteckt. Welche zusätzliche Verkabelung gibt es denn noch?
Es kommen zwei "Laufwerkskabel" von der CI Karte. Die habe beide in einer TV Karte. Das war auch in dem Activy 370 so ( da habe ich die Karten ausgebaut ).

Werner

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Umrüstung von DVB-T auf SAT

Postby s_mario » Fri Dec 18, 2009 11:18

Hallo Werner,

er meint die SAT-Kabel. Eine Karte wird nur aktiv, wenn Sie mit einem Antennensignal versorgt wird.
Wenn man die Karten komplett getauscht hat, sollte man die Karten u.U. erst einmal einzeln in Betrieb nehmen.
Karte für jeden PCI-Slot einzeln stecken und AMC hochfahren (ggf. überprüfen ob Karte aktiv). Wenn für beide passiert, dann erst beide zusammen stecken und hochfahren.


Gruß
Mario
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

WernervonG
Posts: 5
Joined: Mon Dec 14, 2009 22:04
Product(s): Activy 530

Re: Umrüstung von DVB-T auf SAT

Postby WernervonG » Mon Dec 21, 2009 13:37

Hallo Zusammen

Mit oder ohne Antennenkabel zeigen die Karten den gleichen Status ( nach Stromunterbrechung und Neustart ).
Ist eine Karte gesteckt, wird 1 Board, 1 aktiv angezeigt.
Sind beide Karten gesteckt, wird 2 Boards, 1 aktiv angezeigt.

Ich habe alle Varianten ausprobiert. Mit und ohne Sat-Kabel, mit und ohne CI, einzelnes Board mal oben und mal unten.
Nach Stromunterbrechung und Neustart gab es immer eine der beiden oberen Anzeigen.

Je nach Position der einzelnen Karten kann ich das Bild sehen oder nur Aufnahmen machen ( in der oberen Position nur Aufnahme möglich - kein Bild ).

Ich warte jetzt auf eine zusätzliche Activy TV Karte um diese nochmals auszuprobieren. Dann fällt mir nichts mehr ein.

Vielleicht hat ja noch jemend einen Tip.

Vielen Dank im Voraus.

Werner

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Umrüstung von DVB-T auf SAT

Postby s_mario » Mon Dec 21, 2009 15:10

Hallo,
wenn Du auch die Kabel untereinander getauscht hast, würde ich fast behaupten, die eine Karte ist defekt.
Oder gingen beide Karten im Einzelbetrieb?

Gruß
Mario
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

WernervonG
Posts: 5
Joined: Mon Dec 14, 2009 22:04
Product(s): Activy 530

Re: Umrüstung von DVB-T auf SAT

Postby WernervonG » Tue Dec 22, 2009 15:47

Hallo,

die eine Karte geht nur zur Aufnahme. Also kein Bild egal wo sie steckt.
In dem Activy 370 wo ich die Karten her habe funktionierten beide einwandfrei.
Ich bekomme jetzt noch eine Karte und werde diese ausprobieren.
Dann fällt mir nichts mehr ein.

Gruß

Werner

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Umrüstung von DVB-T auf SAT

Postby kbrause » Wed Dec 23, 2009 0:08

WernervonG wrote:die eine Karte geht nur zur Aufnahme. Also kein Bild egal wo sie steckt.
In dem Activy 370 wo ich die Karten her habe funktionierten beide einwandfrei.
Das klingt eigentlich nach einem Software Problem. Sorry wenn ich Frage: Recovery 2 und 1 auch schon gemacht (Mit beiden Karten drin, die vermeindlich Defekte Oben! Und lass CAM/CI mal weg)?
Da ich ein wenig an den Karten und Software "Schraube" würde mich der Status hier natürlich brennend interessieren!
CU Brause

WernervonG
Posts: 5
Joined: Mon Dec 14, 2009 22:04
Product(s): Activy 530

Re: Umrüstung von DVB-T auf SAT

Postby WernervonG » Thu Dec 24, 2009 13:00

Hallo

ich habe bereits SW Recovery 1+2 hinter mir. Ich habe sogar nochmal komplett die neue SW aufgespielt ( letzte Version von Fujitsu Support 3.2.419 ).
Beide Karten waren gesteckt. Die eventuell defekte war auch oben. CI war allerdings gesteckt. Kann ich also nochmals ausprobieren.

Wie sieht es eigentlichh mit einer anderen Karte aus? Könnte ich eine andere Karte einbauen und über VZD die Treiber installieren? Oder gibt es bestimmte Kriterien für eine "nicht Activy" Karte?

Frohes Fest

Werner

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Umrüstung von DVB-T auf SAT

Postby kbrause » Tue Dec 29, 2009 0:10

WernervonG wrote:ich habe bereits SW Recovery 1+2 hinter mir. Ich habe sogar nochmal komplett die neue SW aufgespielt ( letzte Version von Fujitsu Support 3.2.419 ).
Oh das is schon mal Gut (oder auch nicht)


WernervonG wrote:Beide Karten waren gesteckt. Die eventuell defekte war auch oben. CI war allerdings gesteckt. Kann ich also nochmals ausprobieren.
Wird wohl nichts bringen. Ich gehe davon aus wenn du jetzt beide Karten in die alte 3x0 steckst wird das Ergebnis wie bei der 5x0 aussehen - eine Karte ist schrott! Hätte ich eigentlich gleich erkennen sollen wenn ich das beim ersten mal sorgfältiger gelesen hätte:
1) Defekte steckt oben, kein Livebild; Aufnahme möglich über untere "Ganze" Karte!
2) Defekte steckt unten, Livebild; keine Aufnahme über die Defekte!


WernervonG wrote:Wie sieht es eigentlichh mit einer anderen Karte aus? Könnte ich eine andere Karte einbauen und über VZD die Treiber installieren? Oder gibt es bestimmte Kriterien für eine "nicht Activy" Karte?
Es gibt "noch" keine außer meine Prototype und ich hänge noch im Treiber-PCI-Powermanagement für Standby und Energiesparmodus


Return to “TIPPS UND TRICKS, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron