Einbau einer größeren Festplatte

Moderator: ModTeam

Blacky

Einbau einer größeren Festplatte

Postby Blacky » Fri Mar 11, 2005 20:08

Hallo zusammen,
ich möchte in mein AMC-350 Sat eine größere Festplatte einbauen. Ich habe einiges hier im Forum gelesen, dennoch habe ich ein paar Fragen. Wenn ich die alte FP zum klonen in meinen PC eingebaut habe, kann ich sie mit Drive Image 2002 spiegeln,oder benötige ich ein anderes Tool? Irgendwo laß ich, bzw. verstand ich, dass man die Aufnahmepatition als letzte Partition positionieren sollte damit man sie proplemlos vergrößern kann. Ist das so richtig verstanden, oder kann ich einfach die Aufnahmepartition, nachdem das Image auf die neue Platte gezogen wurde, da wo angeordnet ist, einfach nur vergrößern?
Übrigens wollte ich jetzt eine 300 GB FP von Seagate einbauen.

Ich würde mich freuen wenn mir jemand kurz ein Paar Tipps geben würde.
Danke!!!

Gruß
Blacky

System: AMC 350 Sat, LAN, Router

Mr. Suicid
Posts: 87
Joined: Fri Dec 17, 2004 1:00

Postby Mr. Suicid » Sun Mar 13, 2005 10:41

Morgen!
Also ich würde die von Drive Image 2002 abraten, meiner Meinung nach ist das Tool Murx... Ich habe früher oft Festplatten damit geklont aber eine 1:1 Kopie hat es nie gemacht sondern immer nachträglich und nach eigenem Ermessen in den Partitionstabellen der Zielplatte rumgemurxt.

Aber nachdem das Activy unter Windows läuft sollte es mit DriveImage wahrscheinlich sogar klappen. Vorteil wäre sogar das du sagen kannst das die letzte Partition (ist von Haus aus die der Aufnahmen) über die restliche Grösse der neuen Platte vergrössert werden soll.

Alternativ hol dir ne kostenlose Knopix Linux CD (Internet oder Zeitschrift) und verwende die Tools darauf: "qparted" und "dd".

Wegen der neuen Festplatte würde ich noch auf Wärmeentwicklung und Lautsrärke achten, Siemens hat im Activy eine dafür hervorragende Festplatte eingebaut, eine Seagate barracuda. Die neue Platte wird also auf jeden Fall lauter sein... Ich habe eine Hitachi Deskstar mit 250 Gb genommen, die ist zwar ein bisschen lauter aber auf jeden Fall noch erträglich bzw. subjektiv im Tv Schrank kaum warnehmbar. Dafür aber erheblich schneller als die Barracuda :)

Also dann, viel Erfolg!!!
Activy Media Center 330 - Kabel
Firmware: 1.6.115

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Sun Mar 13, 2005 12:53

Hallo Blacky

Mich würde in diesem Zusammenhang mal interessieren, wie du die alte Platte ausgebaut hast, ohne das komplette Gehäuse zu zerlegen? Mir scheint das irgendwie sehr aufwändig zu sein.



Gruß

Touch
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

Mr. Suicid
Posts: 87
Joined: Fri Dec 17, 2004 1:00

Postby Mr. Suicid » Sun Mar 13, 2005 13:30

Kurz zum Ausbauen:

Es müssen keine Siegel gebrochen werden (bei der Activy 330 zumindest).

Für den Ausbau muss zwar das DVD Laufwerk mit der Schiene abgeschraubt werden, insgesamt sind es aber nur ungefähr 6 Schrauben und man ist am Ziel. Ich würde diese Arbeit jedem zutrauen der auch schonmal im PC eine Festplatte oder Grafikkarte eingebaut hat...
Activy Media Center 330 - Kabel
Firmware: 1.6.115

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Sun Mar 13, 2005 13:52

Zitat des Beitrags von Mr. Suicid am 13.03.2005 12:30:19
Kurz zum Ausbauen:Es müssen keine Siegel gebrochen werden (bei der Activy 330 zumindest).Für den Ausbau muss zwar das DVD Laufwerk mit der Schiene abgeschraubt werden, insgesamt sind es aber nur ungefähr 6 Schrauben und man ist am Ziel. Ich würde diese Arbeit jedem zutrauen der auch schonmal im PC eine Festplatte oder Grafikkarte eingebaut hat...


Hatte die Schraube rechts noch nicht gesehen, womit der Rahmen gehalten wird.

Alles klar, geht dann Kinderleicht
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β


Return to “TIPPS UND TRICKS, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron