Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Moderator: ModTeam

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby kbrause » Fri Jun 26, 2009 12:23

miles wrote:So nach langem hin und her bin ich zu folgendem Ergebniss gekommen
Software läuft einwandrei
Fernsehbild bekomme ich keines rein
Bin mit S-Video, Video, AV, rein "NICHTS"
Wenn ich Skat anstecke dann sehe ich zwar ein Bild aber es
ist total verzogen und läuft von rechts nach links :(

Was kann es da noch haben ? :roll:
Hast du den Schalter auf der Rückseite des Gerätes auch auf "PAL" gestellt?

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby Touchscreen » Fri Jun 26, 2009 14:09

Würde mich etwas wundern, wenn der auf NTSC steht, aber möglich ist das. Wenn das 200er auch einen VGA-Ausgang hat, würde ich mal einen Computer-Monitor anschließen, die sind Sync-fähiger als PAL-Fernseher
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby s_mario » Fri Jun 26, 2009 14:18

Da das AMC200 keinen Video-Eingang hat, als evtl. an der TV-Karte, wird er wohl nur ein verzerrtes, weil überlagertes Bild gesehen haben.
Das bei dem Versuch, dem AMC-Ausgang das Signal des Sat-Receivers überzubügeln.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby Touchscreen » Fri Jun 26, 2009 17:14

s_mario wrote:Da das AMC200 keinen Video-Eingang hat, als evtl. an der TV-Karte, wird er wohl nur ein verzerrtes, weil überlagertes Bild gesehen haben.
Das bei dem Versuch, dem AMC-Ausgang das Signal des Sat-Receivers überzubügeln.


Woher kommt das Gerät eigentlich, wenn alles in Chinesisch drauf steht? Hat man in China PAL? (Könnte das auch japanisch sein und gibt es in Japan PAL? aber ich glauber eher, dass die NTSC haben.
AMC200.JPG
Rückansicht AMC200
AMC200.JPG (88.92 KiB) Viewed 4715 times

miles
Posts: 18
Joined: Mon Jun 15, 2009 22:13
Product(s): Fujitsu Siemens YBGP001399

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby miles » Sat Jun 27, 2009 20:04

Sehr geehrter Herr *******,

Diese Software die für die Hotelkette installiert wurde, hat nur der Kunde selbst, da diese für Ihn explizit auch vom Kunden zu FSC bereit gestellt wurde. Somit können wir hier diese Software nicht mehr zur verfügung stellen, da diese Eigentum der Hotelkette ist. Weiter wurde hier auch vom Kunden eine spezielle DVB Karte angeliefert die hier auch für die Hotelkette dann in das Betriebssysteme Image hier mit intregriert wurde. Die DVB Karte kommt hier bei unserer Produkt Serie AMC 2xx oder auch AMC 3xx nicht zum einsatz

Sehr geehrter Herr *******,

leider nicht, da die georderte Activy Media Center 200 hier vom Autragsteller der Hotelkette ja auf dessen Kundenwunsch verändert wurde. So müssten Sie das Activy Media Center in den Werkszustand zurück versetzen und dann erst würde hier sich ein BS installieren lassen, aber auch nur wenn das Gehäuse geöffnet wird und zusatzlich hier ein DVD-LW angeschlossen wird, damit hier eine Installation eines BS funktioniert.

Somit können wir Ihnen hier nicht mehr weiter helfen, da ein Betriebssystem auf Medien zu diesen System einzeln nicht ausgeliefert wurden.

*********************************************************************************
Siemens kann oder will mir nicht weiterhelfen
Funkt nicht naja pech gehabt nimm das ding und kübel es finito :? :? :?

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby kbrause » Sat Jun 27, 2009 22:36

miles wrote:Funkt nicht naja pech gehabt nimm das ding und kübel es finito :? :? :?
Du brauchst doch nur eine Karte die im Orginal AMC 200, 3x0, 5x0 läuft, CDRom einbauen (oder gleich DVD) orginal RecoverCD von Siemens und dat Ding läuft.
Alternativ kannst du ja GEN2VDR installieren, der sollte die Karte erkennen (oder eine andere Karte, VDR ist nicht ganz so wählerisch wie AMC)

miles
Posts: 18
Joined: Mon Jun 15, 2009 22:13
Product(s): Fujitsu Siemens YBGP001399

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby miles » Sun Jun 28, 2009 1:39

Ich bekomme keine Recovery CD von Siemens weil die Hotelsoftware drauf ist!
GEN2VDR ist bereits oben und nichts funkt!

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby Touchscreen » Mon Jun 29, 2009 9:12

Bevor du es in die Tonne drückst, schick mir mal eine PN.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby kbrause » Mon Jun 29, 2009 11:42

miles wrote:Ich bekomme keine Recovery CD von Siemens weil die Hotelsoftware drauf ist!
Wenn du dich telefonisch beim Support meldest und das Passwort für die Recovery ISO CD 3x0 (nicht die Update CD!) erfragst, wollen die nur deine Seriennummer YBFW00xxxx z.B. für eine AMC 350 jetzt kannst du die oben erwähnte ISO-ZIP downloaden, entpacken und brennen. Zum installieren solltest du mindestens ein CDRom besser DVD (der Bemerkung über gen2vdr entnehme ich das dies bereits geschehen ist) einbauen.

Deiner Seriennummer entnehme ich das du einen Activy 2x0 und keinen AMC 200 hast:
Die Activy (ohne den Zusatz Medien Center (200, 210 und 300) haben keinen Schalter für PAL auf der Rückseite, sie lassen sich nur bei entsprechender BIOS Version im BIOS verändern!

Für ein BIOS Update benötigst du den Board-Namen (steht irgendwo auf dem Board Dxxxx (zB D1231, D1638)
Dann unter FSC Download den Boardnamen eingeben und "Freuen" wenn's ein BIOS Update gibt.

Deine "Tuner" Karte wäre noch interesant kannst du bitte die Nummern auf der Karte mal zusenden?
sieht in etwa so aus "S123456.....-V123-...... GS1"

Und sollte alles nichts bringen: Wie
Touchscreen wrote:Bevor du es in die Tonne drückst, schick mir mal eine PN
gilt auch für mich

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby s_mario » Mon Jun 29, 2009 12:12

kbrause]
Und sollte alles nichts bringen: Wie [quote="Touchscreen wrote:
Bevor du es in die Tonne drückst, schick mir mal eine PN
gilt auch für mich[/quote]

ich will auch ;-).
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby Touchscreen » Mon Jun 29, 2009 12:50

kbrause wrote:Deiner Seriennummer entnehme ich das du einen Activy 2x0 und keinen AMC 200 hast:
Die Activy (ohne den Zusatz Medien Center (200, 210 und 300) haben keinen Schalter für PAL auf der Rückseite, sie lassen sich nur bei entsprechender BIOS Version im BIOS verändern!


Jetzt bin ich mit auf dem Glatteis. Activy 200 sind doch in schwarz gewesen... :?:

http://sysdoc.doors.ch/FUJITSU/db_activy200_d.pdf Ich kann leider lein PDF hochladen
Last edited by Touchscreen on Mon Jun 29, 2009 13:26, edited 1 time in total.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby kbrause » Mon Jun 29, 2009 13:02

Touchscreen wrote:... Activy 200 sind doch in schwarz gewesen... :?:
Ich meine nicht alle ?!?

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby Touchscreen » Mon Jun 29, 2009 13:33

kbrause wrote:Ich meine nicht alle ?!?


Und einen PAL-NTSC-Schalter hat das Ding auch. http://support.ts.fujitsu.com/manuals/S ... uID=199844
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby s_mario » Mon Jun 29, 2009 17:53

Touchscreen wrote:Jetzt bin ich mit auf dem Glatteis. Activy 200 sind doch in schwarz gewesen... :?:

http://sysdoc.doors.ch/FUJITSU/db_activy200_d.pdf Ich kann leider lein PDF hochladen

Das ist wieder das Wortspiel: Activy 200 = schwarz und Activy Media Center 200 = silber

kbrause wrote:Deiner Seriennummer entnehme ich das du einen Activy 2x0 und keinen AMC 200 hast:

Wieso, FSC sagt doch eindeutig "ACTIVY 200" (bei Abfrage der Ser-Nr.), obwohl die ja dann eigentlich schwarz sein müsste.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: Fujitsu Computers Media Center YBGP....

Postby Touchscreen » Wed Jul 01, 2009 7:41

Kann das eine sagenumwobene Activy 210 sein?
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β


Return to “SONSTIGES”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron