DVD-Wiedergabe

Moderator: ModTeam

günni
Posts: 175
Joined: Wed Aug 25, 2004 0:00
Location: Geilenkirchen

DVD-Wiedergabe

Postby günni » Sun Jan 01, 2006 18:17

Ich fürchte zwar, es ist ein Fall für die Werkstatt, aber dennoch möchte ich hier mal nach Euren Erfahrungen fragen. DVD-Wiedergaben (egal welche) starten auf dem AMC ganz normal. Nach einiger Zeit gibt es Aussetzer, je länger desto doller. Zunächst war ich der Meinung, das läge an DVDs, die auf einem unserer PCs gebrannt wurden. Der Effekt tritt aber auch bei kommerziellen DVDs auf und auch bei Scheiben, die ich auf dem AMC selbst gebrannt habe. Alle diese Scheiben laufen auf BilligDVD-Playern ohne Probleme.
Heute habe ich zusätzlich Folgendes festgestellt: Ich starte die Wiedergabe einer DVD. Da ich nur das Ende sehen will, erhöhe ich die Wiedergabegeschwindigkeit (egal, ob 2x oder 8x). Dann läuft das so bis zur Display-Anzeige ca 28 bis 30 Minuten und dann ist Stillstand. Das letzte Bild im TV-Gerät bleibt eingefroren und nix geht mehr. Da komme ich nur raus, wenn ich die DVD-Wiedergabe beende. Der Vorgang ist reproduzierbar.
Hat schon mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Wenn es am DVD-Laufwerk liegt, muß die Kiste wohl wieder (zum dritten Mal) in die Werkstatt. Vielleicht ist aber auch nur das System überlastet und es gibt eine Software-Lösung
:?:
MfG günni

Activy Media Center 350 - 2xSat
1.5.206SR3
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
über WLAN-Bridge WGE101 an Router SMC2804WBR

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Sun Jan 01, 2006 19:05

Ich würde auf Werkstatt tippen....
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

günni
Posts: 175
Joined: Wed Aug 25, 2004 0:00
Location: Geilenkirchen

So´n Mist

Postby günni » Fri Jan 06, 2006 19:23

Da offenbar sonst niemand Probleme mit dem DVD-Laufwerk hat, werde ich dann nächste Woche die Hotline kontaktieren,
aber erst am Dienstag :twisted:
Montags funktionieren Aufträge an UPS besonders schlecht :evil:
Über den weiteren Ablauf werde ich hier berichten.
MfG günni



Activy Media Center 350 - 2xSat

1.5.206SR3

APP 2.0.12

GUI 1.5.0.18

über WLAN-Bridge WGE101 an Router SMC2804WBR

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Sun Jan 08, 2006 19:23

@günni,

da es ja nach 2 Jahren immer noch keine Resume-Funktion für DVDs gibt, mußte ich heute mal wieder eine DVD m schnellen Vorlauf zur letzen Position vorspielen.

Dabei hatte ich ähnliche Pobleme wie Du: Vorlauf wurde mit 8x gestartet, und er wurde aber mit der Zeit immer langsamer und langsamer, bis er höchstens noch 2-fach war. Dann habe ich wieder auf "Play" geschaltet und erneut 8-facher Vorlauf, dann war er wieder schnell.

Mein DVD-Laufwerk wurde unlängst getauscht, ich denke nicht, daß es ein DVD-LW-Problem ist.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

günni
Posts: 175
Joined: Wed Aug 25, 2004 0:00
Location: Geilenkirchen

Re:

Postby günni » Mon Jan 09, 2006 16:03

svbeagle wrote:@günni,

Dabei hatte ich ähnliche Pobleme wie Du: Vorlauf wurde mit 8x gestartet, und er wurde aber mit der Zeit immer langsamer und langsamer, bis er höchstens noch 2-fach war. Dann habe ich wieder auf "Play" geschaltet und erneut 8-facher Vorlauf, dann war er wieder schnell.


Bei mir stellt sich das beim schnellen Vorlauf etwas anders dar: Die Scheibe rennt, bis im Display so etwa 20 bis 30 Minuten angezeigt werden. Dann friert alles ein und ist auch mit der Play-Taste nicht wieder zu aktivieren. Scheint also ein anderer Effekt zu sein. Oder hast Du auch Probleme beim normalen Abspielen von DVDs?
MfG günni



Activy Media Center 350 - 2xSat

1.5.206SR3

APP 2.0.12

GUI 1.5.0.18

über WLAN-Bridge WGE101 an Router SMC2804WBR

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Mon Jan 09, 2006 21:00

günni wrote:Oder hast Du auch Probleme beim normalen Abspielen von DVDs?


Ab und zu - aber keine gravierenden.

Letzens war bei "Fluch der Karibik" irgenwann (nach ca. 1:30 Stunden des Films) keine "Pause" mehr möglich.
Nach Stoppen und Neustart der Wiedergabe gings wieder.

Allerdings hakte bei dieser DVD die Kapitelauswahl - Kapitel 15 lies sich nicht auswählen, es wurde immer wieder ins Hauptmenü verzweigt.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

günni
Posts: 175
Joined: Wed Aug 25, 2004 0:00
Location: Geilenkirchen

Erfolg durch Fix

Postby günni » Sat Feb 18, 2006 17:07

Hallo Leute,

es scheint, daß der Fix <<AMC_1_5_136_FixesV3.CAB>> mein DVD-Problem beseitigt hat :D
Der absolute Härtetest (Brennen eines 2 Stunden Films mit anschließendem Abspielen) steht zwar noch aus, aber der Bug mit dem schnellen Vorlauf ist jedenfalls beseitigt :!:
Vielen Dank an Rudi und das FSC-Team!
MfG günni



Activy Media Center 350 - 2xSat

1.5.206SR3

APP 2.0.12

GUI 1.5.0.18

über WLAN-Bridge WGE101 an Router SMC2804WBR

Mucki
Posts: 1
Joined: Mon Apr 26, 2004 0:00
Location: Dortmund

Postby Mucki » Sun Feb 26, 2006 19:31

Hallo......
Ich habe auch das Problem mit dem Abspielen von DVDs und CDs.(Alles neu gekaufte, keine selbstgebrannten) Mein AMC liest die DVD weder ein, noch spielt er sie ab. Hat jemand einen Tip?
Spiele mit dem Gedanken das Gerät in den Schrott zu werfen. Von Anfang an gab es irgend welche Probleme. Solche nicht ausgereifte Geräte
gibt eine Firma wie Siemens auf den Markt.
ACTIVY Media Center 350 Kabel
DSL Lan zu Router

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Sun Feb 26, 2006 22:10

Dann tu das doch einfach.
Ansonsten, könnte man das Gerät doch einfach mal zur Reparatur geben... :roll:
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

bemi
Posts: 7
Joined: Sun Dec 19, 2004 1:00
Location: Potsdam

Postby bemi » Mon Feb 27, 2006 15:21

Ein Fall für den Service denke ich.Hatte im November ein ähnliches Problem, selbstgebrannte DVD hörten nach ca 50 Minuten auf zu spielen. Es gab Sprünge, Abbrüche, ...
Nach Reparatur (Board und Brenner) war 1 Woche alles i.O. Nutze den AMC nicht sosehr als DVD-Player . Jetzt ist mein Player ausgestiegen und ich wollte den AMC nutzen. Denkste.
Werde wohl den Service wieder nutzen müssen.
AMC 330 Kabel
SW 1.6.115
Kabel via 1und1
Festplatte 400 GB

User avatar
asterixer
Posts: 421
Joined: Thu Sep 16, 2004 0:00
Location: Nuernberg

Postby asterixer » Mon Feb 27, 2006 16:06

Bei mir gab es bis jetzt was DVDs angeht bis auf kleine Ruckler keine weiteren Probleme beim DVD guggen.

Asterix
Sony KP44-PX3 Rueckpro
AMC 350 Kabel an LAN, Netgear 8-Port Switch,fli4l Router Ver. 3.2.2 auf Wrap Board
SW 1.6.xx, kein Fix
Server: HP ML115 Debian 5.0 AMD64 mit Samba
Aktuelles Archiv-Script: 1.1.6


Return to “SONSTIGES”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron