TvTV Ade Feedback Thread

Moderators: brainside, ModTeam

Unnötige Zeilenumbrüche aus T4TV entfernen, ich bin für die:

Lösung von Kurt http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=61&t=9022&start=60#p56341
2
40%
Lösung von Mario http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=61&t=9022&start=45#p56334
2
40%
ist mir egal
1
20%
 
Total votes: 5

HYbrig
Posts: 71
Joined: Sun Feb 06, 2005 1:00
Product(s): AMC 530 mit P4 HT, 2 GB RAM, 1 TB HDD, 2x DVB-S
Contact:

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby HYbrig » Wed Feb 05, 2014 6:22

kbrause wrote:
HYbrig wrote:...

Ich Unterstelle du hast kein DVB-S, Analog-Only?


Korrekt

kbrause wrote:=> Dann bitte die 'ChannelTable.xml' nicht ins Tool importieren!
Ich habe jetzt mal die Basisliste hier abgebildet. Ich bin der Meinung dass leider nicht alle Umbenannten hier 'Namens-richtig' exportiert wurden!

Code: Select all

nNumber   csChannelname   dwCNI_Code
1   NDR-3   3540
2   RTL-2   3471
3   N-24   3450
4   N-TV   3468
5   VOX   3470
...
50   NDR-3   3542
51   C - 1   140250
52   ARD   37504

Zuerst müssen wir alle Kanalnamen berichtigen, dann müssen die richtigen Kanäle (zB ARD auf 8 u. 52; NDR-3 auf 1, 41 u. 50 usw. ...) auf deinen Favoriten 'TV1' legen.


Ich muss mal ganz vorne anfangen:
Wo soll ich die Namen berichtigen,und woher weiß ich die richtigen Namen?


HYbrig
AMC 530 mit P4 HT, 2 GB RAM, 1 TB HDD, 2x DVB-S.
(LAN über AVM FritzBox 7490)

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Wed Feb 05, 2014 13:29

HYbrig wrote:... Ich muss mal ganz vorne anfangen:
Wo soll ich die Namen berichtigen und woher weiß ich die richtigen Namen? ...
In der Basisliste müssen die 52 Kanäle sein (wenn weniger, sind welche gedropped)
Bei Sortierung 'Numerisch' sollten die Kanalnamen (csChannelname) exakt der hier abgebildeten Liste entsprechen. Alle die anders sind, sind wohl Umbenannt?!?

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

AMC_EPGmap-cab Fehler

Postby Dieter59 » Fri Feb 14, 2014 12:03

Hallo Jungs :wink:

ich bekomme von WinRAR beim öffnen von AMC_EPGmap.cab die Fehlermeldung, dass es sich entweder um ein unbekanntes Format handelt (sehr unwahrscheinlich, andere cabs funzen) oder das Archiv beschädigt ist oder dass das Archiv beschädigt ist. Mache ich es im Explorer auf, geht's.
Frage 1 : hat noch jemand das Problem
Frage 2 : womit öffnet Ihr die Cab oder @Kurt: wie erstellst Du es

Warum will ich es öffnen? Weil ich eine eigene (kürzere)EPGmap da einstellen will, weil es die einfachste Art ist eine neue APGmap zu erstellen.

Viele Grüße
Dieter

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: AMC_EPGmap-cab Fehler

Postby kbrause » Fri Feb 14, 2014 16:39

Dieter59 wrote:...Warum will ich es öffnen? Weil ich eine eigene (kürzere)EPGmap da einstellen will, weil es die einfachste Art ist eine neue APGmap zu erstellen...
Das geht nicht ohne weiteres: Zum packen benötigst du ein gültiges Zertifikat zum Signieren der CAB

Zur Info:
Erstellen tut das cabarc.exe aus dem Microsoft Plattform SDK
Signieren mit signcode.exe auch aus dem MS PDK

Öffnen kann das WinZIP, WinRAR, 7-ZIP, ... uvm

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: AMC_EPGmap-cab Fehler

Postby s_mario » Fri Feb 14, 2014 20:19

Dieter59 wrote:Hallo Jungs :wink:

ich bekomme von WinRAR beim öffnen von AMC_EPGmap.cab die Fehlermeldung, dass es sich entweder um ein unbekanntes Format handelt (sehr unwahrscheinlich, andere cabs funzen) oder das Archiv beschädigt ist oder dass das Archiv beschädigt ist. Mache ich es im Explorer auf, geht's.
Frage 1 : hat noch jemand das Problem

Hier nicht ;-).
Frage 2 : womit öffnet Ihr die Cab

.. mit 7-zip
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: AMC_EPGmap-cab Fehler

Postby s_mario » Fri Feb 14, 2014 20:23

kbrause wrote:Das geht nicht ohne weiteres: Zum packen benötigst du ein gültiges Zertifikat zum Signieren der CAB

Man muss sie ja nicht wieder verpacken, ich kopiere die auch immer händisch über's Netzwerk an den Bestimmungsort.
Das geht in der Test- oder Erstellungsphase einfach schneller.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Dieter59 » Fri Feb 14, 2014 23:55

Danke für die Antworten! Das mit dem Zertifikat ist mir dann auch wieder eingefallen, als ich es gelesen habe, aber ich habe auch vergessen wir die Krankheit heisst... :mrgreen:

Aber wo ich schon gerade hier bin: seit ich die EPGmap eingespielt habe, stellt sich die Kiste beim einschalten immer auf die Basissenderliste, auch wenn ich sie im Menü umschalte kommt sie wieder, wenn ich aus dem Grid raus- und wieder reingehe. Sen Fehler hatte ich bis jetzt noch nie! Das kann doch wohl kaum an der EPGmap liegen! Hat jemand ne Idee, wie ich das wieder wegbekomme?
Ich habe gerade während ich schreibe einen Sendersuchlauf gemacht und gerade jetzt bootet die Kiste mitten im Suchlauf, und zwar kalt. Vielleicht doch ein Bug in der EPGmap???

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Sat Feb 15, 2014 15:04

Dieter59 wrote:Ich habe gerade während ich schreibe einen Sendersuchlauf gemacht und gerade jetzt bootet die Kiste mitten im Suchlauf, und zwar kalt. Vielleicht doch ein Bug in der EPGmap???
Das kommt ab und zu vor und kann vernachlässigt werden.
Aber: Unbedingt Sendersuchlauf wiederholen, der muss immer zu Ende geführt werden sonst hast du einen Schiefstand in der DB.


Dieter59 wrote:Aber wo ich schon gerade hier bin: seit ich die EPGmap eingespielt habe, stellt sich die Kiste beim einschalten immer auf die Basissenderliste, auch wenn ich sie im Menü umschalte kommt sie wieder, wenn ich aus dem Grid raus- und wieder reingehe. Sen Fehler hatte ich bis jetzt noch nie! Das kann doch wohl kaum an der EPGmap liegen! Hat jemand ne Idee, wie ich das wieder wegbekomme?
Das klingt nach DB-Reset.
BTW: Du stellst schon im Sendelistenmenue um und nicht im EPG-Grid??

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Dieter59 » Sun Feb 16, 2014 12:59

OK, dann mach ich wieder einen Suchlauf ... obwohl im Moment wieder alles gut ist :wink:
Und einen DB Reset. Wahrscheinlich zuerst DB Reset und dann Suchlauf? oder umgekehrt oder egal?

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Sun Feb 16, 2014 16:36

Dieter59 wrote:OK, dann mach ich wieder einen Suchlauf ... obwohl im Moment wieder alles gut ist :wink:
Und einen DB Reset. Wahrscheinlich zuerst DB Reset und dann Suchlauf? oder umgekehrt oder egal?

Suchlauf dann Reset

Hessen-Mitte
Posts: 140
Joined: Fri Jan 09, 2009 14:09
Product(s): FSC Activy Media Center 570 DVB-S (SW 3.2.419) VZD 2.70; FSC Desktop PC Scaleo 800 xi (Windows XP) mit Monitor FSC Scaleoview H 19-1 W; FSC Notebook Amilo Xa 3530 (Windows Vista); FSC-Scaleo Homeserver 2155 2 TB (WHS 2003); DSL-Modem/Router Siemens Gigaset SX 451 WLAN dsl;
Netzwerkverbindungen der Geräte: LAN 100 Mbits/s
Location: 35232 Dautphetal-Hommertshausen Hessen/Landkreis Marburg-Biedenkopf

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Hessen-Mitte » Wed Feb 26, 2014 20:49

Hallo@all Activy Mediacenter Freunde,

die Unversiertheit hat mal wieder eine Frage...:-)
Ich habe die neue EPG-Map. von der T-Onlineseite, unseres lieben und guten kbrauses heruntergeladen.

1.Kann ich auch die EPG-Map jetzt, wenn ich diese in $#AMC_EPGMap.cab umbenannt habe, einfach übers Netzwerk vom PC, in die PC-Media, der Activy kopieren ?

2.Wenn ja, muss dann nach ca. 1 Min. auch eine Meldung kommen, wie z.B. bei einer Softwareinstallation, die man mit "Ja" bestätgen muß, damit die Activy fortfährt ?

3. Ist am Ende einer erfolgreichen Prozedur undbedingt ein EPG-DB Reset nötig ?

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen !

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Thu Feb 27, 2014 16:11

Hessen-Mitte wrote:...die Unversiertheit hat mal wieder eine Frage...:-)...
Ich hoffe mein Stenogramm reicht aus!!!
Zu 1) => Ja
Zu 2) => Ja
zu 3) => Nein (Die CAB macht alles was für ein Vollständigen EPGMap nötig ist)

Hessen-Mitte
Posts: 140
Joined: Fri Jan 09, 2009 14:09
Product(s): FSC Activy Media Center 570 DVB-S (SW 3.2.419) VZD 2.70; FSC Desktop PC Scaleo 800 xi (Windows XP) mit Monitor FSC Scaleoview H 19-1 W; FSC Notebook Amilo Xa 3530 (Windows Vista); FSC-Scaleo Homeserver 2155 2 TB (WHS 2003); DSL-Modem/Router Siemens Gigaset SX 451 WLAN dsl;
Netzwerkverbindungen der Geräte: LAN 100 Mbits/s
Location: 35232 Dautphetal-Hommertshausen Hessen/Landkreis Marburg-Biedenkopf

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Hessen-Mitte » Thu Feb 27, 2014 18:39

Klar reicht das Stenogramm vollständig aus, lieber kbrause und sogar alles in deutscher Sprache...!:-)

Hätte nur noch eine Frage...
Macht es für mich Sinn, von Deiner T4TV Version 3.1 auf 3.2 umzusteigen ?
Wenn jo, wie müßten folgende Einstellungen sein ?...habs zwar auf meiner Testkiste installiert aber nicht aktiv.

1.Muß der Force Load/Transform/Update auf: -/-/- eingestellt sein ?
2.Smooth Text: nein ?
3: Slot/Client Total: 1/1 ?

Mir reicht übrigens eine EPG-Load Aktualisierung pro Tag, zum Servicezeitpunkt um 6.00 Uhr. So arbeitet derzeit auch meine Originalkiste, mit der V3.1 in der Stube.
Wenn ich diese am Abend einschalte, kommt kein EPG-Load aber das ist mir ganz lieb so.

Viele Grüße, sendet

Dirk

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Fri Feb 28, 2014 15:06

Hessen-Mitte wrote:Macht es für mich Sinn, von Deiner T4TV Version 3.1 auf 3.2 umzusteigen ?
Ja ist besser.

Hessen-Mitte wrote:1.Muß der Force Load/Transform/Update auf: -/-/- eingestellt sein ?
2.Smooth Text: nein ?
3: Slot/Client Total: 1/1 ?

1) Die Option kann'st du getrost vergessen (ist nur im Fehlerfall von Interesse)
2) Mit Smooth-Text: Ja kannst Zeilenumbrüche (usw.) aus dem EPG-Text entfernen => Ist Geschmacksache
3) Wenn du nur ein Gerät mit einem Abo betreibst: Ja

Hessen-Mitte wrote:Mir reicht übrigens eine EPG-Load Aktualisierung pro Tag, zum Servicezeitpunkt um 6.00 Uhr. So arbeitet derzeit auch meine Originalkiste, mit der V3.1 in der Stube.
Wenn ich diese am Abend einschalte, kommt kein EPG-Load aber das ist mir ganz lieb so.
Einmal am Tag ist ja Standard!

Hessen-Mitte
Posts: 140
Joined: Fri Jan 09, 2009 14:09
Product(s): FSC Activy Media Center 570 DVB-S (SW 3.2.419) VZD 2.70; FSC Desktop PC Scaleo 800 xi (Windows XP) mit Monitor FSC Scaleoview H 19-1 W; FSC Notebook Amilo Xa 3530 (Windows Vista); FSC-Scaleo Homeserver 2155 2 TB (WHS 2003); DSL-Modem/Router Siemens Gigaset SX 451 WLAN dsl;
Netzwerkverbindungen der Geräte: LAN 100 Mbits/s
Location: 35232 Dautphetal-Hommertshausen Hessen/Landkreis Marburg-Biedenkopf

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Hessen-Mitte » Fri Feb 28, 2014 21:28

Danke für Deine Nachricht, lieber kbrause !
Ich fürchte mich natürlich schon wieder etwas, von V3.1 auf V3.2 umzusteigen...:-(...:-),
obwohl diese Installation bei meiner Versuchskiste, wohl erfolgreich war. Den Dienst selber, habe ich dort aber nicht aktiv.
Allerdings hat es anscheinend nicht mit der neuen EPG-Map. geklappt, denn es kam keine Meldung "neue Software" insatllieren ja/nein.

Meine Hauptgerät läuft mit der V3.1 und der alten EPG-Map ganz gut. Klar, der Disney Channel fehlt und im T4TV Download Log. steht irgendein Warning Report.

Wenn ich richtig verstehe ist die Option Slot/Clients Total, mit der Einstellung 1/1 dafür zuständig, daß das Gerät nur zum Servicezeitpunkt, die EPG's läd oder eben generell nur einmal am Tag.
Das möchte ich gerne so bei behalten, denn ein zusätzlicher EPG-Load beim Einschlaten, z.B dann um 20.00 Uhr brauche, bzw. will ich nicht.

Schönes Wochenende und viele Grüße !:-)


Return to “Vollzugriff Deluxe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron