TvTV Ade Feedback Thread

Moderators: brainside, ModTeam

Unnötige Zeilenumbrüche aus T4TV entfernen, ich bin für die:

Lösung von Kurt http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=61&t=9022&start=60#p56341
2
40%
Lösung von Mario http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=61&t=9022&start=45#p56334
2
40%
ist mir egal
1
20%
 
Total votes: 5

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Dieter59 » Mon Mar 18, 2013 11:07

@TTRCmedia

Du hast genau wie Jens analoges Kabel, vielleicht kannst Du ihm mit Diener EPGmap.xml "aushelfen"? ...

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Mon Mar 18, 2013 11:16

HYbrig wrote:
Suchen sie unter EPG die passende ProviderId (klick auf die Lupe oder Dropdownliste)
Speichern sie diese „Line“
Und wenn da nun mehrere passende IDs aufgeführt sind?
Es sind für DE CH und AT XML in der ZIP. Hier ist dann ersichtlich welche ID für welchen Kanal ist.
Möglicherweise können wir gezielt für diese Kanäle bei TimeFor.TV eine "Namensänderung" erreichen?


HYbrig wrote:...Und um die Einträge zu filtern, muss ich auch noch die Collection_*.xml vom AMC importieren!
Brauche ich die ChannelTable.xml wirklich, oder reicht bei mir (analoges Kabel) nicht auch die
AnalogChannelTable.xml, die anderen Kanäle sind alle digital...
Die Collections dient nur dazu das die Liste "Übersichtlicher" wird, bei Analog ist die Liste ja eigentlich sowieso schon übersichtlich (Zum Verständnis: Bei SAT hat man über 900 Kanäle!)
Und JA, die ChannelTable.xml enthält nur Digitale!


HYbrig wrote:...Außerdem soll ich "DVB" deaktivieren oder berichtigen, weil die eingetragene ServiceID "0" nicht verwendet werden kann.
DVB brauche ich bei analog ja nicht, oder?...
Kurz und knapp: JA

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Mon Mar 18, 2013 11:48

Hessen-Mitte wrote:...Alle Listen sind gefüllt, außer NDR und RBB sind komplett leer. Fehlt da noch was in der EPG.Map...
Die sind da:
  • rbb Berlin
  • NDR FS SH
Wenn du andere "rbb" oder "NDR" brauchst, musst du das selber ändern (die bestehenden LÖSCHEN und die Neuen hinzufügen.
Hierzu: https://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=61&t=9022&start=15#p56286
!!! Man kann pro ProviderID nur eine "Line" anlegen die zur aktuellen Kanaliste (Basisliste!!) mappt (passt) alle weitern werden von FiTV gedropt (gelöscht!)



Hessen-Mitte wrote:...Am AMC-Bildschirm, wird selbst nach langem Warten, keine Meldung über neue SW angezeigt und auch im Menü-Einstellungen-neue Software, ist nichts abgelegt.
Hat hierzu noch jemnad eine Idee...
Keine Idee mehr!
Workaround:
1) EPGMap mit Datenbankreset installieren.
2) Entpacke die aktuelle T4TV CAB =>
3) Entpacke die PATCH.CAB (siehe Punkt 2)
4) Suche Verzeichnis "98..." (siehe Punkt 3)
5) Führe die "execute.cmd" auf der Activy aus (siehe Punkt 4)

Es wird demnächst auch eine nächste Version von der S-CD geben die die neue EPGMap und T4TV enthält!
Last edited by kbrause on Mon Mar 18, 2013 11:56, edited 1 time in total.

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Mon Mar 18, 2013 11:55

TTRCmedia wrote:Ob die Update-Zeit auf der 3x0 in irgend einer anderen Konfigurationsdatei ankommt werde ich mal prüfen.
Das müsste schon eine "Alte" sein die noch von TvTv beschrieben wurde. T4TV kann dort nicht nichts hinschreiben, mir ist der Eintrag ja nicht bekannt!
Ich tendiere nach C:\windows\epg.ini habe aber keine Ahnung wie der Sctionname ist.


TTRCmedia wrote:EPG habe ich, hat sich ja mittlerweile brav gefüllt. Meine vorgestrigen XML-Dateien nebst EPGmap hast Du ja - gab es da etwas Auffälliges?
Soweit bin ich noch nicht ;-)

Hessen-Mitte
Posts: 140
Joined: Fri Jan 09, 2009 14:09
Product(s): FSC Activy Media Center 570 DVB-S (SW 3.2.419) VZD 2.70; FSC Desktop PC Scaleo 800 xi (Windows XP) mit Monitor FSC Scaleoview H 19-1 W; FSC Notebook Amilo Xa 3530 (Windows Vista); FSC-Scaleo Homeserver 2155 2 TB (WHS 2003); DSL-Modem/Router Siemens Gigaset SX 451 WLAN dsl;
Netzwerkverbindungen der Geräte: LAN 100 Mbits/s
Location: 35232 Dautphetal-Hommertshausen Hessen/Landkreis Marburg-Biedenkopf

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Hessen-Mitte » Mon Mar 18, 2013 14:40

Ich habe mir die Listen von NDR FS SH und RBB Berlin angesehen aber auch diese sind komplett leer.

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Mon Mar 18, 2013 17:25

Hessen-Mitte wrote:Ich habe mir die Listen von NDR FS SH und RBB Berlin angesehen aber auch diese sind komplett leer.
Die must diese Sender in deine Favoritenliste Aufnehmen und ein 24H-Update abwarten oder (Geht aber nur einmal pro Tag!!!) "Force Update" auf '+' stellen und Speichern (nach dem Spreicher steht dann aber sofort '-' da <= OK)

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Mon Mar 18, 2013 18:11

kbrause wrote:
TTRCmedia wrote:EPG habe ich, hat sich ja mittlerweile brav gefüllt. Meine vorgestrigen XML-Dateien nebst EPGmap hast Du ja - gab es da etwas Auffälliges?
Soweit bin ich noch nicht ;-)

So bin jetzt durch die Analogen durch. Aber keine Erfolgsmeldung.
Ich konnte jetzt zwar noch mal 5 Sender für Analog mit in die EPGMap aufnehmen (CAB ist im Downloadverzeichnis und ZIP im Operativen...) <= Nix neues für SAT Astra drin!!!
Wenn ich mir die Senderlisten so anschaue haben wir jetzt ca. 80% Treffer.
Leider können wir die restlichen 20% nicht mit in die Map nehmen da sie keinen einheitlichen CNI-Schlüssel haben (hier wird die Frequenz genommen) dies variiert aber bei jedem Kabelanbieter!
Da bleiben dann nur Individuallisten!

Ein Versuch wäre noch:
EPGMap mit richtigem CNI Schlüssel (aus Dropdown vom Tool) und richtigem Namen in EPGMap anlegen.
Map "installieren" und Sender umbenennen (wie bei TvTv) Zb: von "C-5" nach "Sport1" (Name muss zur Map passen natürlich!!)
z.B.:
Analog: (nix änder, nur nachschauen)

Code: Select all

   <z:row dwCNI_Code='168250' nNumber='5' dwFrequency='168250' csChannelname='C - 5' eStandard='0' dwExtraInfo='1'
       wProg_Nr='19' dwReserved2='0'/>

EPG: (Map so anpassen)

Code: Select all

      <z:row provider_id="11389" Provider_Name="T4TV" wService_ID="100000" wTS_ID="100000" wNW_ID="100000" dwCNI_Code="3469" csChannelname="Sport1" ExtendedFlags="0"/>


Die Werte müsst ihr natürlich Anpassen, ich habe keine Ahnung ob C-5 bei euch Sport1 oder Sportdigital oder... ist
Wenn er jetzt EPG bekommt könnten wir die Map nach alter Machart wieder vervollständigen mit dem Umbenennentrick... (Immer 24h-Update oder Force ...)

HYbrig
Posts: 71
Joined: Sun Feb 06, 2005 1:00
Product(s): AMC 530 mit P4 HT, 2 GB RAM, 1 TB HDD, 2x DVB-S
Contact:

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby HYbrig » Mon Mar 18, 2013 22:00

kbrause wrote:
HYbrig wrote:
Suchen sie unter EPG die passende ProviderId (klick auf die Lupe oder Dropdownliste)
Speichern sie diese „Line“
Und wenn da nun mehrere passende IDs aufgeführt sind?
Es sind für DE CH und AT XML in der ZIP. Hier ist dann ersichtlich welche ID für welchen Kanal ist.
Möglicherweise können wir gezielt für diese Kanäle bei TimeFor.TV eine "Namensänderung" erreichen?

Ich habe z.b. gleich 3x "RTL II DE"
ProviderIDs: 00221
13129
13130

HYbrig wrote:...Und um die Einträge zu filtern, muss ich auch noch die Collection_*.xml vom AMC importieren!
Brauche ich die ChannelTable.xml wirklich, oder reicht bei mir (analoges Kabel) nicht auch die
AnalogChannelTable.xml, die anderen Kanäle sind alle digital...
Die Collections dient nur dazu das die Liste "Übersichtlicher" wird, bei Analog ist die Liste ja eigentlich sowieso schon übersichtlich (Zum Verständnis: Bei SAT hat man über 900 Kanäle!)
Und JA, die ChannelTable.xml enthält nur Digitale!


Wenn ich die ChannelTable.xml lade, habe ich alle diese digitalen Kanäle mit drin.
ich kann zwar nach analog / digital sortieren, aber brauche ich die digitalen Kanäle überhaupt in der Liste?

HYbrig wrote:...Außerdem soll ich "DVB" deaktivieren oder berichtigen, weil die eingetragene ServiceID "0" nicht verwendet werden kann.
DVB brauche ich bei analog ja nicht, oder?...
Kurz und knapp: JA


Sorry, die Antwort verstehe ich so nicht:
Haken bei "DVB" entfernen oder nicht?

Danke im Voraus

Jens
AMC 530 mit P4 HT, 2 GB RAM, 1 TB HDD, 2x DVB-S.
(LAN über AVM FritzBox 7490)

User avatar
TTRCmedia
Posts: 113
Joined: Mon Apr 16, 2007 15:34
Product(s): AMC 370 Dual-Kabel (analog)
Location: Hannover

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby TTRCmedia » Mon Mar 18, 2013 22:20

kbrause wrote:
TTRCmedia wrote:Ob die Update-Zeit auf der 3x0 in irgend einer anderen Konfigurationsdatei ankommt werde ich mal prüfen.
Das müsste schon eine "Alte" sein die noch von TvTv beschrieben wurde. T4TV kann dort nicht nichts hinschreiben, mir ist der Eintrag ja nicht bekannt!
Ich tendiere nach C:\windows\epg.ini habe aber keine Ahnung wie der Sctionname ist.

In FSCTV_SystemConfig.ini gibt es bei mir:

Code: Select all

LastUpdate=18.03.2013 18:36:35

Dieser Zeitpunkt steht auch im T4TV Download Log. Der Eintrag in der SystemConfig steht allerdings im TVTV-Block, UseTVTV ist false. Vielleicht wird es deshalb nicht ausgelesen?

Ach so, im Abschnitt time4tv steht es auch noch mal:

Code: Select all

LastUpdate=2013-03-18 18:36:35 +01:00 


In C:\WINDOWS gibt es eine fsctv_epg.ini - da ist aber kein Zeiteintrag zu finden.
Activy 370 Dual Kabel
Soft 1.6.115 SR6+
App 2.1.19
GUI 1.5.0.28
Alice-DSL via Linksys WRT54GL/DD-WRT v24 SP2

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Mon Mar 18, 2013 22:22

Beide Channel-Listen sind Optional!
D.H.: Keine von ihnen wird wirklich benötigt. Sie dienen nur dazu per Doppelklick komfortabel eine "Line" zu erstellen!

Und Ja, deaktivieren, für Analog wird keine Digital Line benötigt!

BTW: Gilt auch anders herum: Es wird keine Analoge Line für Digitale benötigt!

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Mon Mar 18, 2013 22:31

TTRCmedia wrote:In FSCTV_SystemConfig.ini gibt es bei mir:

Code: Select all

LastUpdate=18.03.2013 18:36:35

Dieser Zeitpunkt steht auch im T4TV Download Log. Der Eintrag in der SystemConfig steht allerdings im TVTV-Block, UseTVTV ist false. Vielleicht wird es deshalb nicht ausgelesen?
Das ist von AMC_EPGService.exe und deren Installation (also von mir). So wird am 5x0 die Updatezeit aktualisiert (=>Angezeigt)

UseTVTV muss auf false stehen!!




TTRCmedia wrote:In C:\WINDOWS gibt es eine fsctv_epg.ini - da ist aber kein Zeiteintrag zu finden.
Trag da mal die Section nach

Code: Select all

[TVTV]
LastUpdate=15.03.2013 21:25:36
und schau ob es jetzt angezeigt wird.

BTW: Ich habe derzeit weder 3x0 noch Analogzugang und muss daher alles im "Blindflug" machen!

User avatar
TTRCmedia
Posts: 113
Joined: Mon Apr 16, 2007 15:34
Product(s): AMC 370 Dual-Kabel (analog)
Location: Hannover

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby TTRCmedia » Mon Mar 18, 2013 23:28

kbrause wrote:
TTRCmedia wrote:In C:\WINDOWS gibt es eine fsctv_epg.ini - da ist aber kein Zeiteintrag zu finden.
Trag da mal die Section nach

Code: Select all

[TVTV]
LastUpdate=15.03.2013 21:25:36
und schau ob es jetzt angezeigt wird.

Keine Änderung.

Es gibt in C:\WINDOWS auch noch eine FSCTV_SystemConfig.ini, aber auch hier ändert der Eintrag nichts wenn ich ihn dort setze.
Activy 370 Dual Kabel
Soft 1.6.115 SR6+
App 2.1.19
GUI 1.5.0.28
Alice-DSL via Linksys WRT54GL/DD-WRT v24 SP2

User avatar
TTRCmedia
Posts: 113
Joined: Mon Apr 16, 2007 15:34
Product(s): AMC 370 Dual-Kabel (analog)
Location: Hannover

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby TTRCmedia » Tue Mar 19, 2013 23:08

kbrause wrote:
kbrause wrote:EPGMap mit richtigem CNI Schlüssel (aus Dropdown vom Tool) und richtigem Namen in EPGMap anlegen.
Map "installieren" und Sender umbenennen (wie bei TvTv) Zb: von "C-5" nach "Sport1" (Name muss zur Map passen natürlich!!)
z.B.:
Analog: (nix änder, nur nachschauen)

Code: Select all

   <z:row dwCNI_Code='168250' nNumber='5' dwFrequency='168250' csChannelname='C - 5' eStandard='0' dwExtraInfo='1'
       wProg_Nr='19' dwReserved2='0'/>

EPG: (Map so anpassen)

Code: Select all

      <z:row provider_id="11389" Provider_Name="T4TV" wService_ID="100000" wTS_ID="100000" wNW_ID="100000" dwCNI_Code="3469" csChannelname="Sport1" ExtendedFlags="0"/>

Hab´s mal so versucht. Also neue EPGMap erstellt, Sender darin umbenannt, Collection angelegt... Gesamtergebnis aktuell: Ich habe EPG auf allen 24 Sendern meiner Collection außer "h1" (Regionalsender, da gibt es kein EPG) und "BBC World".

Allerdings: Nach dem Zurücksetzen der Datenbank um die neue Map einzulesen hatten wieder einige Sender in der Collection (die Sender, die umbenannt waren) keinen Namen mehr und das "TV"-Symbol. Sie ließen sich nicht mehr benennen, musste sie also aus der Liste werfen und wieder neu hinzufügen.

Nach dem dann der T4TV-Import drübergelaufen war - gleiches Spiel, die Sender hatten wieder keinen Namen.

Das T4TV-Log sagt aber wieder "LoadXMLTV: Providerlist are empty", die Dateien unter "Temp" und "Work" wurden nicht aktualisiert, also wurden keine neuen Daten abgerufen. Datenbestand in "Good" ist noch von gestern Abend.
Activy 370 Dual Kabel
Soft 1.6.115 SR6+
App 2.1.19
GUI 1.5.0.28
Alice-DSL via Linksys WRT54GL/DD-WRT v24 SP2

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Tue Mar 19, 2013 23:37

TTRCmedia wrote:
kbrause wrote:
TTRCmedia wrote:In C:\WINDOWS gibt es eine fsctv_epg.ini - da ist aber kein Zeiteintrag zu finden.
Trag da mal die Section nach

Code: Select all

[TVTV]
LastUpdate=15.03.2013 21:25:36
und schau ob es jetzt angezeigt wird.
Keine Änderung.
Es gibt in C:\WINDOWS auch noch eine FSCTV_SystemConfig.ini, aber auch hier ändert der Eintrag nichts wenn ich ihn dort setze.
Hier muss irgend jemand der noch die Einträge aus TvTv Zeiten in den INI's hat helfen; ich finde leider den Eintrag nicht !
@Mario oder Touchscreen: Könnt ihr suchen ob ihr's findet auf einem 3x0?

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Wed Mar 20, 2013 0:03

TTRCmedia wrote:...Hab´s mal so versucht. Also neue EPGMap erstellt, Sender darin umbenannt, Collection angelegt... Gesamtergebnis aktuell: Ich habe EPG auf allen 24 Sendern meiner Collection außer "h1" (Regionalsender, da gibt es kein EPG) und "BBC World"...
Das ist eine positiv Meldung für die von mir erstellte 80% EPGMap??



TTRCmedia wrote:...Allerdings: Nach dem Zurücksetzen der Datenbank um die neue Map einzulesen hatten wieder einige Sender in der Collection (die Sender, die umbenannt waren) keinen Namen mehr und das "TV"-Symbol. Sie ließen sich nicht mehr benennen, musste sie also aus der Liste werfen und wieder neu hinzufügen.
Nach dem dann der T4TV-Import drübergelaufen war - gleiches Spiel, die Sender hatten wieder keinen Namen...
Nach dem Einspielen der neuen EPGMap sind die Umbenannten weg => Fehler, kann ich nicht beheben! Die Umbenannten sind nur in der DB gespeichert aber nicht in den XML's
Also: Zuerst EPGMap einspielen dann Umbenennen!


TTRCmedia wrote:Das T4TV-Log sagt aber wieder "LoadXMLTV: Providerlist are empty", die Dateien unter "Temp" und "Work" wurden nicht aktualisiert, also wurden keine neuen Daten abgerufen. Datenbestand in "Good" ist noch von gestern Abend.
Ok nach dem Anlegen der "Neuen" Favoriten (Collection) Liste sind die neuangelegten Listen bis zu einem reboot (Fehler kann ich nicht beheben da Channellist unbekannt bis Reboot!) unbekannt.
E:\persist\FSCTV_SystemConfig.ini

Code: Select all

[TV-SETTINGS]
LAST_TVLIST=??
Stimmt der ?:
0 = Basisiliste
1 = TV
2 = Radio (kann fehlen bei Analog)
3 = erster selbst Erstellter
...

Fazit:
Leider sind manche Dinge temporär (in der FiTV.exe) und stimmen nicht mit den INI Einträgen überein (dies ist auch bei der 5x0 wie ich gesehen habe) aber ich bekomme sie erst nach einem reboot korrekt angezeigt :-(
Alles in allem wird kein weg an Individual-Listen vorbei führen für Analog. Ich würde hier einen eigenen Thread vorschlagen in dem User die Listen beim selben Kabelanbieter austauscht bzw ergänzt…
Last edited by kbrause on Wed Mar 20, 2013 0:33, edited 1 time in total.


Return to “Vollzugriff Deluxe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron