keine Installation IE 7 für VIDEOLOAD möglich

Moderators: brainside, ModTeam

Jens
Posts: 1
Joined: Thu Nov 13, 2008 12:22
Product(s): AMC 350 mit VZD
Location: Chemnitz

keine Installation IE 7 für VIDEOLOAD möglich

Postby Jens » Thu Nov 13, 2008 16:32

Hallo,
da T-Online Vision abgeschaltet wurde, suche ich nach einer neuen Möglichkeit für Videos on Demand.
Im Forum habe ich schon gestöbert jedoch nur gelesen, das es mit MAXDOM nicht so richtig funktioniert.
Deshalb habe ich es mit VIDEOLOAD versucht. Ich installierte VZD 2.09 (Installaion war völlig problemlos - Kompliment an Armin :D ), FIREFOX und WinAMP. Danach meldete ich mich bei Videoload an und wollte den ersten Film schauen. Leider falsch gedacht, denn ich wurde gezwungen den Windows Mediaplayer zu installieren. Das hat auch noch funktioniert, aber als nächstes soll ich noch den Internet Explorer installieren, da es mit FIREFOX nicht möglich ist ein Sicherheits-Plugin zu aktivieren (mit dem Standard Browser funktioniert es auch nicht).
Und da ist mein Problem - ich bekomme es nicht hin einen Internet Explorer zu Installieren. Nach dem Download und Start der Setup.exe bricht die Installation mit Fehlermeldung ab. Ich habe es mit der deutschen, englischen und der Version 6 schon versucht, aber kein Erfolg. :x
Im Forum habe ich gelesen, dass einigen den IE unter VZD installiert haben. Wie habt ihr das hin bekommen.
Ich hoffe auf Eure Hilfe.

Danke Jens.
Activy Media Center 350 1xSAT; 1xKabel
Software 1.6.115
Volzugriff Deluxe 2.09
DSL LAN an Speedport W 701V
HD 500 GB

Hattermann
Posts: 122
Joined: Wed Dec 19, 2007 19:31
Product(s): AMC 570
Location: Obertshausen
Contact:

Re: keine Installation IE 7 für VIDEOLOAD möglich

Postby Hattermann » Sat Nov 15, 2008 16:16

Hi,
bei mir läuft MAXDOME nicht. Aber ich habe schon von mehreren gelesen, bei denen MAXDOME läuft (Internet Sicherheit auf niedrig stellen).
Ich glaube mein Problem ist die niedrige Auflösung im Betrieb mit einer Röhre. Was ja eigentlich Schwachsinn ist, da die Filme auch keine hohe Auflösung haben.
Gruß
Thomas

Activy 570 DVB_T -> kaputt.
PC: Gehäuse: OrigenAE S10V, MB: Asrock H77Pro4-M, Prozessor: Core i3
BlueRay: BD-5850H, SSD: Samsung 840, Festplatte: WD20EZRX 2T
RAM: 4G Ram, TV-Karte: DD Cine S2, Grabberkarte: Haupp. Impact VCB-e
Software: Windows 8, Windows Mediacenter, DVBLink TVServer, Winamp für Internet Radio

User avatar
Groove Machine
Posts: 113
Joined: Tue May 30, 2006 14:52
Location: Nürnberg

Re: keine Installation IE 7 für VIDEOLOAD möglich

Postby Groove Machine » Mon Nov 17, 2008 9:36

Servus,
also das Prob kenn ich. Habe den IE7 auch nicht zum laufen bekommen.

ABER:
Für den FF gibts doch einen WMP-Plugin - schon probiert?

Wäre ja etwas strange von Maxdome wenn Sie "Heutzutage" noch nur den IE als Browser zulassen...
AMC 570 Kabel
powered by Intel P4 (Prescott 2M 640)
2GB RAM
HD Samsung Spinpoint F1 750GB / 32MB Cache
3.2.419 + VZGDeluxe 2.70
LAN via Freecom Storage Gateway WLAN 500GB
Philips Digital widescreen flat TV 32PF9967D
1080i per DVI-HDMI

johannes
Posts: 3
Joined: Sat Feb 28, 2009 14:03
Product(s): AMC570 2xDVB-S
VZD

Re: keine Installation IE 7 für VIDEOLOAD möglich

Postby johannes » Sat Mar 07, 2009 21:22

Hi!

Ein Problem des Videoload ist, daß offenbar das Digital Rights Management nur über den Internet Explorer aktualisiert werden kann und dies eine notwendige Voraussetzung. Hat demnach wohl nichts mit Videoload selbst zu tun.
Also habe ich viele! Stunden damit verbracht, mit beliebig dilettantischen Ansätzen IE7 zu installieren, da der Link "http://forum.ts.fujitsu.com/Digit ... php?t=4781", auf den bei einschlägigen Fragen im Forum immer wieder verwiesen wird, nicht mehr erreichbar ist.
IE7 installieren erfordert den Windows Update Manager, den man aber nur mit IE5 oder höher installieren kann.
Wen's interessiert, mein Lösungsansatz(dauert lange, ich habe keine ausreichende Ahnung, was ich damit beschädige, führt auch nicht zum Ziel):

Vollzugriff deluxe installieren: (http://www.gut-lohhof.com/Activy/)
IE7 standalone installieren, um Windows Update Manager installieren zu können: (http://tredosoft.com/IE7_standalone)
(Ich habe nur die Installationssoftware ausgeführt, nicht das Tool für tabbed browsing.)
(Problem: Deinstallation über Windows Control Panel nicht möglich!)
Windows Update installieren: (http://update.microsoft.com)
(ActiveX ist nicht zugelassen: In IE7-Tools/Internet Options/Security: "Trusted sites" anklicken, Button "Sites" klicken Sites: http://update.microsoft.com hinzufügen)
(Bei dem Schritt bin ich mir nicht sicher, ob ich der AMC-Installation ins Gehege komme; ich möchte versuchen, ihn anschließend zu deinstallieren. Vielleicht kann jemand kompetentes was dazu äußern?)
Reboot (ist erforderlich, sagt Windows Update)
IE7 installieren: von Microsoft laden (irgendwoher IE7-WindowsXP-x86-enu.exe) und ausführen

Bis dahin wirkt es noch vielversprechend; also weiter mit Videoload:

In Security Settings (s.o.) Level auf "Low" und in "Sites" *.Videoload.de und *.t-online.de zu Trusted Sites hinzufügen
Windows Media Player 11 downloaden und installieren - und natürlich booten
Videoload starten (Gratisfilm des Monats); es sieht vielversprechend aus bis zum Erreichen der DRM-Update-Seite;
hier das gleiche Bild wie immer: Der Button "aktualisieren" ist ausgegraut.

Nachdem das Gerät immer mal wieder Probleme macht, bin ich entnervt wieder auf die Original-AMC-Software zurückgefallen und habe mich über die vergeudete Zeit geärgert.

Ich schreibe das in der Hoffnung, daß sich
- entweder jemand, der was davon versteht, sich aufrafft und erklärt, wie man IE7 installiert
- oder jemand, der weiß wie man auf AMC ein DRM-Update machen kann dies darstellt
- oder FSC (oder wie das jetzt ohne "S" heißt) sich den Marktrealitäten existierender Online-Videotheken (Videoload oder Maxdome) stellt und mit den ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln eine (überfällige?) professionelle Lösung in die AMC-Software einbaut.

Gruß
Johannes


Return to “Vollzugriff Deluxe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests