Vollzugriff Deluxe für AMC 3xx - Unterstützung beim Testen g

Moderators: brainside, ModTeam

leonundjulie
Posts: 105
Joined: Mon Jun 12, 2006 7:17

Frage zum Applikationsfenster

Postby leonundjulie » Thu Feb 01, 2007 22:04

Hallo Armin.

Grundsätzlich läuft das Thema ja nun auf meiner 3er ACTIVY. Aber noch nicht so rund und kompatibel zu Deiner Idee (dort möchte ich den 3er gern sehen). Ein paar Sachen laufen noch nicht so, dass man von einem runden Werk reden darf.

Dazu gehört, dass die Applikationen sich noch nicht auf der ganzen sichtbaren Fläche des Monitors austoben, sondern nur in einem Teilbereich. Heute orgen wachte ich um 4 Uhr auf und wusste endlich warum: ich rufe LAUNSCHAPPLIKATION aus einem aktuellen Auswahlmenu mit window.location.href = "UserMenu/LaunchApplication.html?"+SearchStr; auf :arrow: :arrow: logischerweise kann sich die Applikation dann auch nur im Rahmen, also den Grenzen des bisherigen Fenster ausbreiten :!: Richtig :?:



:idea: die Idee: der Befehl muss ein echtes, neues Fenster Aufrufen. Armin, kannst Du mir bitte den Befehl

    window.external.ShowOSDPage("TVmenu_application.html",15,5,705,470,0,"");
erklären :?: Bedeutet er, dass die Seite TVmenu_application.html in einem Fenster OnTop mit den Maßen 15,5,705,470,0 dargestellt wird :?:


Dementsprechend müsste mein obiger Befehl
    window.location.href = "UserMenu/LaunchApplication.html?"+SearchStr;
in
    window.external.ShowOSDPage("UserMenu/LaunchApplication.html?"+SearchStr",15,5,705,470,0,"");
transformiert werden :?: :!:

Bin ich richtig davor?


Nur 'ne kleine Verständnisfrage am Rande: wofür ist eigentlich das ? hinter dem .html? :?:

Gruss
Andreas
AMC 370 2*SAT (QUAD LNB) via USB-WLAN am Home-Net
WLAN-Router von Sphinx
- via LAN: je 1x Desktop (Win MCE), Desktop (Win XP Home), Desktop (WIN 98 ), NAS Server
- via WLAN: Notebook (WIN XP)

User avatar
brainside
Posts: 495
Joined: Wed Jan 03, 2007 9:42
Product(s): AMC 530 Sat mit 2. Sat-Karte
Location: Grevenbroich
Contact:

Re: Frage zum Applikationsfenster

Postby brainside » Fri Feb 02, 2007 12:30

leonundjulie wrote:(...) Dazu gehört, dass die Applikationen sich noch nicht auf der ganzen sichtbaren Fläche des Monitors austoben, sondern nur in einem Teilbereich. Heute orgen wachte ich um 4 Uhr auf und wusste endlich warum: ich rufe LAUNSCHAPPLIKATION aus einem aktuellen Auswahlmenu mit window.location.href = "UserMenu/LaunchApplication.html?"+SearchStr; auf :arrow: :arrow: logischerweise kann sich die Applikation dann auch nur im Rahmen, also den Grenzen des bisherigen Fenster ausbreiten :!: Richtig :?:

Hhhmmm, das klingt aber eigentlich ziemlich unlogisch. Da das gestartete Programm ja kein Embedded-ActiveX-Control im Browser ist, dürfte das eigentlich nicht der Fall sein. Im Moment habe ich da noch gar keine Idee. Wie verhält sich das denn genau?
    - Wie sieht das aus, wenn ein Programm im in den Vollbildmodus gebracht wird? Ist das Vollbild dann passend zu der Größe des aufrufenden Fensters oder geht das Vollbild dann theoretisch auf den ganzen Bildschirm und man sieht davon aber nur den Ausschnitt innerhalb des aufrufenden Fensters?
    - In welchem Bereich ist die Maus aktiv?
leonundjulie wrote: :idea: die Idee: der Befehl muss ein echtes, neues Fenster Aufrufen. Armin, kannst Du mir bitte den Befehl

    window.external.ShowOSDPage("TVmenu_application.html",15,5,705,470,0,"");
erklären :?: Bedeutet er, dass die Seite TVmenu_application.html in einem Fenster OnTop mit den Maßen 15,5,705,470,0 dargestellt wird :?:

Dementsprechend müsste mein obiger Befehl
    window.location.href = "UserMenu/LaunchApplication.html?"+SearchStr;
in
    window.external.ShowOSDPage("UserMenu/LaunchApplication.html?"+SearchStr",15,5,705,470,0,"");
transformiert werden :?: :!:

Bin ich richtig davor?


Also in meiner Deluxe-Version gibt es den Befehl nicht. Dort wird ja window.external.ShowOSDPageEx verwendet. Der ist aber in der 3xxer Version nicht implementiert.

Dein o.g. Vorschlag dürfte nicht funktionieren. Ich werde das heute Abend mal Zuhause testen. Hab zwar kein 3xxer Gerät, aber die 5xxer haben ja auch den window.external.ShowOSDPage Befehl. Ich habe da schon eine Idee im Kopf...

leonundjulie wrote:Nur 'ne kleine Verständnisfrage am Rande: wofür ist eigentlich das ? hinter dem .html? :?:

Mit dem Fragezeichen kannst Du einer URL eine Beliebige Information mitgeben. Kennst Du doch sicher von Deinem normalen Browser. Schau doch einfach mal die URL dieser Website hier an, da gibts auch ein Fragezeichen. Alles davor ist die URL und alles danach steht nachher als String im search-Objekt des Fensters.

Gruß,
Armin
ACTIVY Media Center 530 mit 2x Sat
SW 3.2.419 + Vollzugriff 'Deluxe' V2.71ß
CPU-Upgrade 3,2 GHz P4 (640), HT Patch, 1024MB, 320GB Festplatte
MD30247 47" LCD über DVI-HDMI-Adapter am DVI-Anschluß, 720p60 Auflösung
LAN an W2k Server als DC mit aufgesetztem Proxyserver für's Internet

leonundjulie
Posts: 105
Joined: Mon Jun 12, 2006 7:17

Vollbild

Postby leonundjulie » Fri Feb 02, 2007 17:14

Hallo Armin.

Rufe ich eine Applikation im Vollbild-Modus auf, so verschwinden die Ränder des Bildes außerhalb des sichtbaren Bereichs.

Die Maus ist immer nur im sichtbaren Bereich der aufgerufenen Applikation zu sehen.

Am besten sieht man es am Tarskmanager, den man ja nun wirklich größer dsarstellen kann, als er halt ist. Die Maus - wenn man sie den endlich eingefangen hat - ist nur in den Grenzen dieses kleinen Fenster zu handeln.

Andere Fenster wie die Systemsteuerung gehen bei Vollbild über die Grenzen des Fensters hinaus.

Ich schicke gleich mal ein paar Bilder an Deinen HOTKEY-Mailadresse.

Gruss
Andreas
AMC 370 2*SAT (QUAD LNB) via USB-WLAN am Home-Net

WLAN-Router von Sphinx

- via LAN: je 1x Desktop (Win MCE), Desktop (Win XP Home), Desktop (WIN 98 ), NAS Server

- via WLAN: Notebook (WIN XP)

User avatar
brainside
Posts: 495
Joined: Wed Jan 03, 2007 9:42
Product(s): AMC 530 Sat mit 2. Sat-Karte
Location: Grevenbroich
Contact:

Re: Vollbild

Postby brainside » Fri Feb 02, 2007 20:53

leonundjulie wrote:Rufe ich eine Applikation im Vollbild-Modus auf, so verschwinden die Ränder des Bildes außerhalb des sichtbaren Bereichs.

Die Maus ist immer nur im sichtbaren Bereich der aufgerufenen Applikation zu sehen.


Mal so eine Frage: Haben das Phänomen alle hier auf dem 330er und 370er?

Bei mir (530er) sieht das völlig anders aus:

1. Hinter dem Menü sollte eigentlich kein TV-Bild, sondern ein definierter Hintergrund sein. Den hatte ich vom eingebauten Internetbrowser ausgeborgt. Hat jemand hier diesen Internet-Hintergrund im Applikationsmenü?

2. Bei mir (530er) erscheint keine Application "nur" im Fenster des startenden Menüs, sondern das Programm erscheint wie gewoht als eigenständiges Fenster.

So ist das natürlich ziemlich doof - das sehe ich auch so. Hhhmmm.... :roll: :roll: :roll:
ACTIVY Media Center 530 mit 2x Sat
SW 3.2.419 + Vollzugriff 'Deluxe' V2.71ß
CPU-Upgrade 3,2 GHz P4 (640), HT Patch, 1024MB, 320GB Festplatte
MD30247 47" LCD über DVI-HDMI-Adapter am DVI-Anschluß, 720p60 Auflösung
LAN an W2k Server als DC mit aufgesetztem Proxyserver für's Internet

User avatar
brainside
Posts: 495
Joined: Wed Jan 03, 2007 9:42
Product(s): AMC 530 Sat mit 2. Sat-Karte
Location: Grevenbroich
Contact:

Postby brainside » Sat Feb 03, 2007 20:51

Hallo,

ich werde morgen eine neue Version bereitstellen, wo der Installer dann nun auch die 3x0-er Geräte unterstützt. Wenn Ihr mir
bis Sonntag Spätnachmittag noch Feedback
zu folgenden Punkten gebt, kann ich das entsprechend berücksichtigen:

    1. Mir fehlt immer noch vernüftiges Feedback zu dem Hotkeytool. Da war die Rede von Problemen mit der Lautstärkesteuerung. Kann das mal von mehreren Seiten bestätigt werden und außerdem hatte ich bereits weiter oben eine Frage dazu gestellt. Würde das morgen gerne berücksichtigen, aber so ist das erstmal nur eine Luftnummer.

    2. Die von calli modifizierten HTML-Sourcen werde ich in leicht abgewandelter Form dann einbinden. Laufen die denn soweit?

    3. Was ist mit den 350er Geräten. Davon habe ich hier noch nichts wirklich konkretes gehört

    4. Ist das richtig, daß die lokalen Pfade bei allen 3x0er Geräten (inkl 350) wie folgt aussehen (insbesondere Laufwerksbuchstaben):

    fsrun: c:\\fsrun\\run\\...
    html: e:\\fujitsu-siemens\\html\\working\\...
    Programme: c:\\Program Files\\...
    persist: e:\\persist\\...

Wäre schön, wenn mir alle, die bereits damit gebalstelt haben oder im Moment Zeit und Geduld zum basteln haben, konkretes Feedback dazu geben könnten. Der morgen veroffentlichte Installer unterstützt dann sowohl die 3er als auch die 5er Geräte!

Thanx,
Armin
ACTIVY Media Center 530 mit 2x Sat
SW 3.2.419 + Vollzugriff 'Deluxe' V2.71ß
CPU-Upgrade 3,2 GHz P4 (640), HT Patch, 1024MB, 320GB Festplatte
MD30247 47" LCD über DVI-HDMI-Adapter am DVI-Anschluß, 720p60 Auflösung
LAN an W2k Server als DC mit aufgesetztem Proxyserver für's Internet

leonundjulie
Posts: 105
Joined: Mon Jun 12, 2006 7:17

Antworten

Postby leonundjulie » Sat Feb 03, 2007 23:15

Hallo.

Armin bin 100 km weit von meinr ACTIVY weit weg, kann also nicht testen und bin auch erst am Späten Nachmittag wieder da. Kannst Du den Redaktionsschluss auf 19Uhr setzen?

Zu den Directories: ja, bei den 370er'n ist es so,

Das Hotekey werde ich morgen nach meiner Rückkehr testen.


Gruss
Andreas
AMC 370 2*SAT (QUAD LNB) via USB-WLAN am Home-Net

WLAN-Router von Sphinx

- via LAN: je 1x Desktop (Win MCE), Desktop (Win XP Home), Desktop (WIN 98 ), NAS Server

- via WLAN: Notebook (WIN XP)

User avatar
brainside
Posts: 495
Joined: Wed Jan 03, 2007 9:42
Product(s): AMC 530 Sat mit 2. Sat-Karte
Location: Grevenbroich
Contact:

Re: Antworten

Postby brainside » Sat Feb 03, 2007 23:32

leonundjulie wrote:bin auch erst am Späten Nachmittag wieder da. Kannst Du den Redaktionsschluss auf 19Uhr setzen?

Daran soll es nicht scheitern...
Armin
ACTIVY Media Center 530 mit 2x Sat
SW 3.2.419 + Vollzugriff 'Deluxe' V2.71ß
CPU-Upgrade 3,2 GHz P4 (640), HT Patch, 1024MB, 320GB Festplatte
MD30247 47" LCD über DVI-HDMI-Adapter am DVI-Anschluß, 720p60 Auflösung
LAN an W2k Server als DC mit aufgesetztem Proxyserver für's Internet

calli
Posts: 18
Joined: Thu Jan 11, 2007 9:44

Re:

Postby calli » Sun Feb 04, 2007 12:28

brainside wrote:Hallo,

.....

2. Die von calli modifizierten HTML-Sourcen werde ich in leicht abgewandelter Form dann einbinden. Laufen die denn soweit?
Thanx,
Armin


Hallo Brainside,
bei mir laufen die Sachen für meine Ansprüche gut.
Ich habe übrigens auch als Background die "Internetbackground.jpg" .
Bei mir ist im "Scart"-Modus auch so, dass die Anwendungen im Vollbildmodus ein bisschen abgeschnitten sind, ich habe jedoch die Activy auch über VGA-Kabel angeschlossen, so kann ich die Anwendungen einmalig zurechtschieben.

Ich finde es ebenfalls schade, dass hier so wenig Feedback zu lesen ist.
Anscheinend kann man die Vollzugriff Interessierten an einer Hand abzählen - was jedoch einer Aufrufrate von über 5000 in diesem Thread entgegenspricht. Also Leute bitte - mailt uns ein Feedback, es kann auch positiv sein! Falls ihr nicht im Forum angemeldet seid, mailt mir an info@cad-sim.de. Ich werde die Feedbacks sammeln und im Forum wiedergeben.


Gruss Calli
Activy 370 2X analog

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Postby chefinen » Sun Feb 04, 2007 12:59

Hallo Leute,

@Brainside:
Die von dir angegebenen Laufwerke\\Pfade existieren bei der AMC 330 auch, also kann man davon ausgehen, dass es bei der 350 ebenfalls so ist. Calli's Lösung finde ich gut.

Ich versuch mal heute Nachmittag meine Frau mal für 1 Std. von Fernseher wegzubekommen, dann werde ich mir das Hotkeytool mal genau ansehen.

Ich melde mich später wieder.
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Postby chefinen » Sun Feb 04, 2007 14:44

Hallo,

ich hab nun das Hotkeytool bei mir getestet.

Hier der momentane Status:
(Getestet wurde mit den Applikationen Explorer, Firefox und Task Manager)

1. Lautstärkenregelung bei gestarteter "externer Applikation":
funktioniert, mit OSD-Anzeige

2. Lautstärekenregelung im TV-Modus (ohne "externer Applikation"):
funktioniert, jedoch ohne OSD-Anzeige (es wird die Lautstärkenregelung des Hotkey Tools verwendet)

3. Mute bei gestarteter "externer Applikation":
funktioniert, mit Mute.gif

4. Mute im TV-Modus (ohne "externer Applikation"):
funktioniert, jedoch ohne Mute.gif (es wird die Mute-funktion des Hotkey Tools verwendet)

5. Panic-Button:
funktioniert (hierfür fettes Lob, die Funktion ist echt super)

6. Maussteuerung über die Activy Fernbedienung (Doppelpfeiltasten):
funktioniert (zwar etwas langsam aber das glaub ich ist beim Original Internet Browser von FSI genau so)

7. Weiße Taste bei gestarteter "externer Applikation":
Hier verliert die gestartete "externe Applikation" den Focus (geht in den Hintergrund) jedoch passiert sonst weiter nichts.

8. Hilfe Menü:
Die Namensgebung der Tasten für RMT (Rechte Maus Taste) und LMT stimmen nicht. Sollte nach meinem Tests so sein:
Menü - RMT
Start - LMT
Es ist auch eine "INFO" Taste im Hilfe-Menü aufgeführt welche ist das auf der Fernbedienung? Dass ist doch eigentlich die "WEIßE" oder?
Hilfe beim Explorer ist eine kleiner Schreibfehler passiert (BAU - BLAU)

Desweiteren Nutze ich überwiegend den Windows Media Player 11.
Da gibt es leider noch keine Hotkey's. Wäre toll wenn die auch noch drinnen wären. (ich biete mich gerne zum Testen an)

Zur Lautstärkenregelung:
Kann man die Hotkey für die Lautstärkenregelung im TV-Modus nicht einfach ausschalten (analog für Mute)? Dann wäre die Geschichte doch perfekt oder?

Danke an Brainside und Calli für die geniale Arbeit die Ihr geleistet habt.
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

User avatar
brainside
Posts: 495
Joined: Wed Jan 03, 2007 9:42
Product(s): AMC 530 Sat mit 2. Sat-Karte
Location: Grevenbroich
Contact:

Postby brainside » Sun Feb 04, 2007 18:15

Ahhh, endlich mal konkretes Futter, mit dem man arbeiten kann.

@calli:
Das Hintergrundbild habe ich entsprechend geändert. Offensichtlich ist der Name bei den 3x0er Geräten anders als bei den 5x0er Kisten.

@chefinen:
Zu 1-4: Das mit der OSD-Anzeige für die Lautstärke ist ja blöd :( :( . Offensichtlich kommen die Anzeige-Fenster des Hotkeytools nicht vor die TV-Applikation, sondern gammelnt versteckt dahinter. Die gemischte Lautstärkesteuerung kann ich machen, allerdings sehe ich da ein Problem mit der Mute-Anzeige. Wenn mann z.B. im TV-Modus Mute aktiviert und anschließend ein Programm aufruft und dort Mute wieder deaktiviert, dann würde die Mute-Anzeige beim Wechsel zurück zum TV-Modus dort wohl aktiv bleiben. Muß ich mal checken - vielleicht irre ich mich auch. Gute Idee an sich.

Zu 6: Die Maussteuerung kann ich noch etwas flotter machen. Ich schieb die Parameter mal in die INI-Datei, die man dann individuell anpassen kann.

Zu 7: Ja, ist bei mir auch so. Aber ich habe dafür z.Zt. noch keine andere Lösung. Ich habe auf meiner ToDo-Liste noch eine Funktion, mit der ich die Programme nacheinander nach vorne holen kann, vergleichbar zu Alt-ESC.

Zu 8: Das ist ggf. ein Interpretationsfehler von Dir. Die Tastenbeschriftung zwischen Activy-Tastatur und Fernbedienung ist dummerweise nicht identisch - zumindestens bei mir. Die linke Maustaste ist die Taste links unter den Cursortasten und die rechte Maustaste die Taste rechts unter den Cursortasten (jeweils an der FB). Bei meiner FB steht links "Menu" dran und rechts "Exit/Info". Ich vermute, da gibts evtl. unterschiedliche Bedruckungen von FSC, schön blöd gemacht.

Für den Mediaplayer brächte ich erstmal vorschläge, welche Tasten der Tastatur/FB was machen sollen. Roh testen könnte ich das bei mir auf dem PC und Feintest darfst Du dann machen. Aber: Brauche Input dazu!!!

Gruß,
Armin
ACTIVY Media Center 530 mit 2x Sat
SW 3.2.419 + Vollzugriff 'Deluxe' V2.71ß
CPU-Upgrade 3,2 GHz P4 (640), HT Patch, 1024MB, 320GB Festplatte
MD30247 47" LCD über DVI-HDMI-Adapter am DVI-Anschluß, 720p60 Auflösung
LAN an W2k Server als DC mit aufgesetztem Proxyserver für's Internet

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Postby chefinen » Sun Feb 04, 2007 18:45

Hallo,

danke für die flotte Antwort.
Somit folgt auch gleich meine! :)

zu 6: dass wäre toll!

zu 7: die ALT + ESC Funktion wäre sehr hilfreich, denn wenn die Applikation einmal weg ist, dann muss man immer den TaskMgr Laden und zur Applikation wechseln.

zu 8: Es sieht in der Tat so aus, als ob die Beschriftungen hier unterschiedlich sind (ist halt dann nur ein Schönheitsfehler).

Windows Mediaplayer Version 11 (engl):
Ich hab mir das ganze mal so gedacht.
Rot: Playlist
Grün: Media Library
Gelb: Menü Bar
Blau: In Suchfunktion springen
Weiß: TAB zum springen in die verscheidenen Fenster (sofern möglich)

(Play, Pause, Track Vorwärts und Rückwärts geht bereits ohne das Hotkey Tool evtl sogar STOP hab ich noch nicht getestet).
Vielleicht ist es sogar möglich sich an die bereits bestehende WinAmp Funktionen zu halten.

Danke Gruß Dominik
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

leonundjulie
Posts: 105
Joined: Mon Jun 12, 2006 7:17

Frage zu den INI-Dateien

Postby leonundjulie » Mon Feb 05, 2007 15:48

Hallo Armin.

Leider konnte ich gestern nichts zum Thema beitragen, da mich die Grippe zumindest gestreift hat. Zwar bin ich noch nicht wirklich wieder fit, aber die neue Version habe ich mir schon ziehen können, um sie letztlich hoffentlich heute abend einzuspielen.

Auf Grund einer 35km-Distanz zu meiner Acrivy 370, habe ich die Files zunächst lokal ausgepacckt und mal ein bischen gestöbert. Es tauchen zwei Fragen auf:
    Wo kommt die ActivyApplKeys.ini her? Wird sie vom HotkeyTool bei erstmaliger Nutzung angelegt? Oder müsste Sie beim Insatllieren entstehen? Für den Moment habe ich Sie mir aus den Sourcen gezogen.

    In der application_background.html steht im body ...... <img src="../images/Internetbackground.jpg" ...... :!: Wo kommt die Internetbackground.jpg her :?:
    Eigentlich sollte ich hier ein Abbild meiner Activy-Platte haben, aber dort ist die Datei nicht zu finden. Was ist zu tun :?:


Gruss
Andreas
AMC 370 2*SAT (QUAD LNB) via USB-WLAN am Home-Net

WLAN-Router von Sphinx

- via LAN: je 1x Desktop (Win MCE), Desktop (Win XP Home), Desktop (WIN 98 ), NAS Server

- via WLAN: Notebook (WIN XP)

lostmail
Posts: 238
Joined: Wed Jul 26, 2006 18:37

Postby lostmail » Mon Feb 05, 2007 18:32

Würde ja gerne mittesten, aber ich hab nur eine Activy - und die wird gebraucht sonst gibts Stress, da Stereoanlage, DVD-Player und Video-Recorder schon abgeschafft sind.. :lol:
Nicht mal ein Verstärker lungert mehr im Wohnzimmer rum, da aktives TEUFEL-5.1 System dran hängt.

Aber über Vollzugriff hätte ich nichts einzuwenden - da könnte man endlich mal ne vernünftige MP3-Verwaltung drauf installieren. Dann wandern die CDs dann auch ab in den Keller :wink:
Activy 350 Kabel, 300 GB Festplatte
VZD
Software 1.6.115, SR5
Speedport W700V DSL WLAN ROUTER + 8-Port SWITCH
DVD-Brenner ND3500
Netzteil auf Garantie ersetzt
http://www.vespa-classico.de

leonundjulie
Posts: 105
Joined: Mon Jun 12, 2006 7:17

Postby leonundjulie » Mon Feb 05, 2007 21:24

Hallo Armin.

Mitlerweile zu Hause, habe ich die neue Version 1:1 aufgespielt. Allerdings nicht mit dem Instaler, sondern durch copy aus den zuvor entpackten Files. Ich gehe davon aus, dass dies kein Unterschied macht.

Leider sind ein paar Fehler drin.
    :arrow: In der TVmenu_application wird die Applikationsliste noch unter src="UserMenu/ApplicationList.js" geführt und nicht unter e:.......

    :arrow: Wie in der Nachricht von mir zuvor geschrieben bzw. vermutet, ist die Datei Internetbackground.jpg zumindest nicht auf einer 370er


Eine Frage, die ich schon einmal gestellt habe, die aber noch nicht beantwortet wurde (glaube ich zumindest): ist es gewollt, dass das Mini-TV - sofern man es einblendet - hinter dem Menü liegt? Lediglich in den beiden unteren Positionen ist der untere Bereich nicht durch das Menu abgedeckt.

Gruss
Andreas
AMC 370 2*SAT (QUAD LNB) via USB-WLAN am Home-Net

WLAN-Router von Sphinx

- via LAN: je 1x Desktop (Win MCE), Desktop (Win XP Home), Desktop (WIN 98 ), NAS Server

- via WLAN: Notebook (WIN XP)


Return to “Vollzugriff Deluxe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron