Admin, es wird Zeit für ein Statement

Moderator: ModTeam

Mephisto

Admin, es wird Zeit für ein Statement

Postby Mephisto » Fri Dec 30, 2005 12:33

Nachdem hier im Forum erhebliche Unzufriedenheit mit dem EPG und sogar mit der neuen Gerätegeneration herrscht, wird es Zeit, daß FS sich mal zu diesen Themen äußert. Zur Zeit werden sicher viele User nach alternativen Ausschau halten, da sie nicht wissen, ob die Geräte in Zunkunft den Anforderungen entsprechen. Auch wenn bestehende Verträge Änderungen verbieten, so wäre ein Hinweis darauf hilfreich. Wir sind doch letztendlich Partner und leider sind die AMC nicht so ausgereift, daß man ohne dieses Forum immer zurechtkäme.
Ich möchte einen Patch für den TVTV-EPG !
Ich möchte einen Hinweis darauf, ob das AMC 570 die DBV-S2 -Karten implementiert bekommt und wie bei den bereits ausgelieferten Geräten vorgegangen wird. Noch scheint es ja so zu sein, daß die Zukunftssicherheit nicht gegeben ist.

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Sat Dec 31, 2005 13:02

Ich möchte einen Patch für den TVTV-EPG !


Was soll das sein?

Wir stellen für die ACTIVY keine EPG Daten zur Verfügung. Das macht T-Online. Wenn T-Online einen anderen Partner für die EPG Daten verwendet haben wir darauf keinen Einfluß.

Gruß Rudi

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Postby Nierhaus » Sat Dec 31, 2005 16:13

Wie bitte?

Das Standard-EPG ist also auch reine T-Online-Sache? Und FSC hat damit nichts zu tun? Das ist aber eine ganz neue Aussage!

Das würde somit bedeuten, durch den Kauf des AMC habe ich mich mittelbar von T-Online abhänig gemacht, ohne das ich weder was von dem Umstand wusste, noch hätte das entscheiden können?

Habe ich das so richtig verstanden?
.

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re:

Postby Touchscreen » Sat Dec 31, 2005 17:50

Nierhaus wrote:Das Standard-EPG ist also auch reine T-Online-Sache? Und FSC hat damit nichts zu tun? Das ist aber eine ganz neue Aussage!


FSC erhält die Daten von T-Online. FSC stellt sie auf seinem Server bereit.
(Oder, T-Online stellt sie auf einem Server für FSC bereit?)

Fakt ist, wenn das EPG ausgefallen war, dass T-Online nie für den Fehler zuständig war, sondern das nur über FSC behoben werden konnte.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

Mephisto

Postby Mephisto » Sat Dec 31, 2005 18:23

Laut E-Mail von http://www.tvtv.de muß ich mich an FS wenden:"Im Zweifelsfall müssen wir Sie an den Hersteller des Produktes, das Sie mit tvtv synchronisieren möchten, verweisen"

An anderer Stelle habe ich gelesen, daß der Hersteller eines Sat-Receivers eine Software integrieren kann, die dann die Verwendung von tvtv.de ermöglicht.

Ich lehne T-Online ganz entschieden ab und bin verärgert, daß mich FS offensichtlich zwangsweise an T-Online verweist. Diese Kombination empfinde ich nicht als seriös.

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Re:

Postby Nierhaus » Sat Dec 31, 2005 21:28

Touchscreen wrote:...FSC erhält die Daten von T-Online. FSC stellt sie auf seinem Server bereit.
(Oder, T-Online stellt sie auf einem Server für FSC bereit?)


Das habe ich SO Rudis Posting nicht entnommen.

Wenn das aber so sein sollte ist es sicher kein tieferes Problem, die/den Server von TvTv beschicken zu lassen.

Übrigens habe ich, genötigt durch die T-Online-EPG-Rotze und die grottenschlechte Musikverwaltung, jetzt das Thema 'Mediacenter' vorübergehend anders gelöst:

Notebook mit guter TV-Out ATI Karte --> Ebay 500 Euro
XP-MCE-Lizenz --> Ebay 90 Euro
DVB-T-USB-Adapter --> Eaby 70 Euro
10 Meter SVHS/Audio-Kabel ---> Pearl 14 Euro

FAZIT:
Leiser
einfacher
kann mehr
mit zweitem, parallelem Monitor (Notebook-LCD)
billiger
.

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Sun Jan 01, 2006 12:21

Fakt ist, wenn das EPG ausgefallen war, dass T-Online nie für den Fehler zuständig war, sondern das nur über FSC behoben werden konnte.


Das lag daran, daß wir bei T-Online angerufen haben.
Die EPG Daten wurden bisher von TVTV, und jetzt von HörZu durch T-Online bezogen, liegen auf einem T-Online Server und werden von da aus direkt an die ACTIVYs ausgeliefert.
Das Standard EPG ist eine Untermenge der Plus EPG Daten.

Gruß Rudi

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re:

Postby Touchscreen » Sun Jan 01, 2006 12:50

rudi wrote:Das lag daran, daß wir bei T-Online angerufen haben.


Moin Rudi
Gut, ändern wir meine Aussage dahingehend ab, dass sich bei T-Online niemand für den Fehler zuständig fühlte, wenn Enduser direkt versuchten einen Fehler über die für Normalsterblichen erreichbaren Zugangskanäle abzusetzen. :lol:

Frohes Neues!
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Re:

Postby Nierhaus » Sun Jan 01, 2006 23:34

rudi wrote:Die EPG Daten wurden bisher von TVTV, und jetzt von HörZu durch T-Online bezogen, liegen auf einem T-Online Server und werden von da aus direkt an die ACTIVYs ausgeliefert.


Wenn von dem EPG nicht mal FSC-Server betroffen sind, verstehe ich um so weniger die hartnäckige Weigerung, das System insoweit zu öffnen, dass der Kunde selbst wählen kann, von wo er die Daten beziehen möchte.
.

Atze

Re: Admin, es wird Zeit für ein Statement

Postby Atze » Mon Jan 02, 2006 0:49

Hallo Rudi,

den zweiten Teil von Mephisto´s Post hast Du bestimmt übersehen...
Hier nochmal zur Erinnerung:

Mephisto wrote:Ich möchte einen Hinweis darauf, ob das AMC 570 die DBV-S2 -Karten implementiert bekommt und wie bei den bereits ausgelieferten Geräten vorgegangen wird.


Ich habe auch eine 570 Sat und würde schon gern wissen wollen, wie es um deren Zukunft bestellt ist.

Aber bitte nur antworten wenn es nicht zu viele Umstände macht.

Atze

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Mon Jan 02, 2006 9:42

Hallo,

es macht nicht viel Umstände.
Das Problem ist nur ich weiß es nicht. Ich gehe davon aus, wenn Tunerkarten verfügbar sind, wird es eine Möglichkeit geben die ACTIVY umzurüsten.

Gruß Rudi

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Re:

Postby Nierhaus » Tue Jan 03, 2006 16:05

rudi wrote:Die EPG Daten wurden bisher von TVTV, und jetzt von HörZu durch T-Online bezogen, ...


Hier wird aber 'was ganz Anderes behauptet:

http://newwww.sevenval.de/fileadmin/Bil ... _study.pdf

(Ursprünglich wurde T-Online Vision speziell für eine ausgewählte
Hardware entwickelt, das ACTIVY Media Center von Fujitsu Siemens.)
.

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Tue Jan 03, 2006 16:20

Und wo ist da der Widerspruch?
Die Entwicklung des Dienstes für das AMC besagt doch nicht, woher die Daten kommen. :?:
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

bigdie
Posts: 106
Joined: Mon Jan 10, 2005 1:00
Location: Thüringen

Postby bigdie » Sat Jan 14, 2006 18:43

Von welchem Server das EPG kommt ist mir letztendlich egal. Fakt ist, das ich vor 12 Monaten über 1000 Eur für mein AMC ausgegeben habe. Das Geld hat sicherlich Siemens kassiert. und so ein grosses Problem kann das doch nicht sein, dass die 370 AMC auf den selben Server wie die 570 ihr EPG holt.
AMC 370 Sat DSL Flat von Tiscali Router Netgear Rp 114

maxmillennium

Postby maxmillennium » Mon Jan 16, 2006 17:29

Hallo Rudi,

es ist doch schon mal positiv, daß es zu dem Thema inzwischen einen Dialog mit FS gibt. Bisher dachte ich tatsächlich auch, daß das Standard EPG von FS und nur das TV+ von T-Online kommt. Wie hier auch schon geschrieben wurde, macht das ja - positiv betrachtet - durchaus Hoffnung, daß die Daten dann wie bei den 5xx Geräten alternativ auch von tvtv kommen könnten.

Und wir könnten - ebenfalls positiv betrachtet - mit einem zukünftigen Update vielleicht doch wieder die tvtv Fernprogrammierung zurück erhalten. Dann halt ohne T-Online aber mit direkter tvtv.de Anmeldung und Registrierung der Activy Box bei tvtv.de.

Damit wäre die Activy wieder so gut oder sogar noch besser als vor dem Update und die Kundenzufriedenheit würde wieder steil nach oben gehen.

Ist die Hoffnung berechtigt, Rudi? :D

Grüße, Andreas
Last edited by maxmillennium on Mon Jan 16, 2006 17:34, edited 1 time in total.


Return to “IDEEN, WÜNSCHE, FEEDBACK”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron