AMC 370 oder 570 ???????

Moderator: ModTeam

bigman
Posts: 1
Joined: Mon Jun 11, 2007 20:39

AMC 370 oder 570 ???????

Postby bigman » Tue Jun 19, 2007 23:35

Hallo Ihr da,

bin ein völliger Neuanfänger .

kann mir jemand den Unterschied zwischem dem AMC 370 Sat und dem AMC 570 Sat erklären.
Ich verstehe nicht warum das 370 teurer ist als das 570, daß 570 ist doch wohl aktueller. ???

Kann ich mit dem 570 SAT problemlos Premiere empfangen und wenn ja wie.?
Ist es möglich damit auch Arena zu emfangen ?

Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich sage schon mal vielen Dank.

bigmann aus München

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Wed Jun 20, 2007 10:21

370er werden nicht mehr hergestellt. Ich hab auch mal eine Adresse im WWW gefunden, der die 370er für ein gutes kilo Euro angeboten hat, aber ohne die Geräte auf Lager zu haben. (Wahrscheinlich deswegen so ein Mörderpreis eingetragen, damit keiner mehr bestellt.)

Wenn du dir also ein Gerät zulegen willst, mach dich schlau fürs 570.

Den Empfang von Premiere und Arena, sowie die eventuellen Probleme dazu wird dir ein SAT-Besitzer wohl schildern, ist aber technisch möglich.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

lostmail
Posts: 238
Joined: Wed Jul 26, 2006 18:37

Postby lostmail » Wed Jun 20, 2007 14:50

Haben die 5.x-Geräte genau so einen rudimentären Media-Player in der Software ? Oder wurde da schon was verbessert (z.B. Album-Anzeige, usability, mpeg-Dateien als Film etc..)
Activy 350 Kabel, 300 GB Festplatte
VZD
Software 1.6.115, SR5
Speedport W700V DSL WLAN ROUTER + 8-Port SWITCH
DVD-Brenner ND3500
Netzteil auf Garantie ersetzt
http://www.vespa-classico.de

User avatar
brainside
Posts: 495
Joined: Wed Jan 03, 2007 9:42
Product(s): AMC 530 Sat mit 2. Sat-Karte
Location: Grevenbroich
Contact:

Postby brainside » Wed Jun 20, 2007 22:33

Hallo,

der Mediaplayer im 5xxer ist ebenfalls zum k..zen :x . Aber dafür gibt es von mir Vollzugriff Deluxe und Du kannst jeden anderen Player einbinden und über die Menüs erreichen. FB-Unterstützung ist für WinAmp, Windows Mediaplayer und Mediaplayer Classic enthalten. Mit der FB (ohne Tastatur) kommt man dann sogar prima zum Ziel 8) 8) 8)

Try http://www.elleven.de/Activy/

Gruß,
Armin
ACTIVY Media Center 530 mit 2x Sat
SW 3.2.419 + Vollzugriff 'Deluxe' V2.71ß
CPU-Upgrade 3,2 GHz P4 (640), HT Patch, 1024MB, 320GB Festplatte
MD30247 47" LCD über DVI-HDMI-Adapter am DVI-Anschluß, 720p60 Auflösung
LAN an W2k Server als DC mit aufgesetztem Proxyserver für's Internet

lostmail
Posts: 238
Joined: Wed Jul 26, 2006 18:37

Postby lostmail » Thu Jun 21, 2007 7:17

OK - dann werd ich mal sehn was die Versicherung zu meinem Blitzschlag meint....entweder ein neues Activy oder ein Plasma/TFT-Bildschirm... :lol:
Activy 350 Kabel, 300 GB Festplatte
VZD
Software 1.6.115, SR5
Speedport W700V DSL WLAN ROUTER + 8-Port SWITCH
DVD-Brenner ND3500
Netzteil auf Garantie ersetzt
http://www.vespa-classico.de

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re:

Postby lochness » Thu Jun 21, 2007 7:32

lostmail wrote:OK - dann werd ich mal sehn was die Versicherung zu meinem Blitzschlag meint....entweder ein neues Activy oder ein Plasma/TFT-Bildschirm... :lol:
Damit hast Du aber immer noch keinen besseren Player :wink: ...

@bigman
Um aber noch mal auf das Original-Thema zu kommen. Ich habe beide Geräte (AMC 370 und AMC 570) und sie sind beide in der Bedienung und Funktionalität fast gleich, wenn, dann sind nur Details unterschiedlich und das AMC 570 hat einiges mehr (DVI, Kartenleser, FollowMe-TV (wer's braucht), ...). Daher, wenn, dann auf jeden Fall ein Gerät der 5er Serie kaufen, da es die neuere Hardware ist. Auch kann man mit der installierten Software leben, als Neuanfänger und für den Hausgebrauch ist das durchaus ausreichend. Schau Dir mal an, was das Gerät kann und was Du damit machen möchtest, ob es Deinen Anforderungen entspricht. Das AMC ist eben ein geschlossenes System und kein PC, mit dem man alles machen kann.
Dank brainside und co., die den Vollzugriff so weit gebracht haben, hast Du ja die Möglichkeit, später auch "mehr" zu machen, falls Du es denn brauchst.
Last edited by lochness on Fri Jun 22, 2007 7:16, edited 1 time in total.

lostmail
Posts: 238
Joined: Wed Jul 26, 2006 18:37

Postby lostmail » Thu Jun 21, 2007 7:43

OK - also Vollzugriff und De Luxe sind auf jeden Fall Pflicht - egal ob 370 oder 570 :lol:
Activy 350 Kabel, 300 GB Festplatte
VZD
Software 1.6.115, SR5
Speedport W700V DSL WLAN ROUTER + 8-Port SWITCH
DVD-Brenner ND3500
Netzteil auf Garantie ersetzt
http://www.vespa-classico.de

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Postby lochness » Fri Jun 22, 2007 7:26

Nein, keine Pflicht, sondern Kür :)

An der Stelle kann ich Dir nicht ganz zustimmen. Das AMC ist nun mal so als "geschlossenes" Produkt konzipiert und nicht als Wohnzimmer-PC. Wenn ich mir ein AMC kaufe, weiß ich, was mich erwartet, und das reicht auch aus. Natürlich gibt es noch viel, was man sich wünschen könnte, keine Frage. Das hängt aber auch stark vom Benutzerverhalten ab, und wofür man das AMC einsetzt. Daher sollte hier einem "Neuanfänger" gegenüber nicht der Eindruck entstehen, das AMC wäre ohne diese Goodies nicht sinnvoll einsetzbar. Es kommt wirklich ganz darauf an, wie man das Gerät nutzen möchte.

lostmail
Posts: 238
Joined: Wed Jul 26, 2006 18:37

Postby lostmail » Fri Jun 22, 2007 7:42

Seh ich nicht ganz so.
Der Ruf nach einem ordentlichen MP3/Media-Player geht ja von den 3.x bis zu den 5.x Geräten. 3.x kein Support/Weiterentwicklung mehr - bei den 5.x tut sich aber auch nix....und das ist schon sehr ignorant wie ich finde, vor allem weil gerade die Activy-Geräte als Wohnzimmer-PCs (was sie ja nun mal auch technisch sind) beworben werden.

Also geht ohne Vollzugriff einfach gar nichts was eine Änderung des Media-Players bzw. Funktionalitäts-Erweiterungen betrifft - daher würde ich es eher als "Pflicht" sehen.....die eingeschränkte Funktionalität des Players ist wirklich armselig und man merkt das auch einfach erst wenn man sich damit richtig befaßt - beim Kauf geht man ja mal davon aus, daß der Stand der Software "up to date" ist - und das ist der Player ganz und gar nicht...Fujitsu sieht sich da aber offenbar auch nicht in der Pflicht....wir sind die Ipod-Generation - Windows 95 war vorvorvorgestern !!! aber man kann das ja auch aussitzen und warten bis die 5.x Geräte auch alt genug sind und stellt den support dafür einfach auch ein....
Activy 350 Kabel, 300 GB Festplatte
VZD
Software 1.6.115, SR5
Speedport W700V DSL WLAN ROUTER + 8-Port SWITCH
DVD-Brenner ND3500
Netzteil auf Garantie ersetzt
http://www.vespa-classico.de

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re:

Postby Touchscreen » Fri Jun 22, 2007 8:27

lostmail wrote:Seh ich nicht ganz so.
Der Ruf nach einem ordentlichen MP3/Media-Player geht ja von den 3.x bis zu den 5.x Geräten. 3.x kein Support/Weiterentwicklung mehr - bei den 5.x tut sich aber auch nix....und das ist schon sehr ignorant wie ich finde, vor allem weil gerade die Activy-Geräte als Wohnzimmer-PCs (was sie ja nun mal auch technisch sind) beworben werden.


Wo steht das denn, dass sie als Wohnzimmer-PCs angepriesen worden sind? Die Technik die im Hintergrund werkelt ist völlig egal, so lange wie die beschriebenen Funktionen rauskommen, also könnte da auch ein C64 drin sein.

lostmail wrote:Also geht ohne Vollzugriff einfach gar nichts was eine Änderung des Media-Players bzw. Funktionalitäts-Erweiterungen betrifft - daher würde ich es eher als "Pflicht" sehen.....die eingeschränkte Funktionalität des Players ist wirklich armselig und man merkt das auch einfach erst wenn man sich damit richtig befaßt - beim Kauf geht man ja mal davon aus, daß der Stand der Software "up to date" ist - und das ist der Player ganz und gar nicht...Fujitsu sieht sich da aber offenbar auch nicht in der Pflicht....wir sind die Ipod-Generation - Windows 95 war vorvorvorgestern !!! aber man kann das ja auch aussitzen und warten bis die 5.x Geräte auch alt genug sind und stellt den support dafür einfach auch ein....


Ich habe jetzt mal in dem Zusammenhang AMC mit MCE vergleichen können. Wenn ich mir MCE ansehe, dann ist das noch um Ecken schlechter. Musikwiedergabe, okay, da kann ich noch so Schnickschnack wie Albumcover und Animationen während der Wiedergabe machen, aber brauche ich das ständig? Eine GUI ist etwas ansprechender, aber ich finde auch MCE ist immer noch zu unaufgeräumt. Video ist dagegen eigentlich noch schlechter als vom AMC. Vor und Nachlauf max 4Min, keine Schnittfunktion und die Aufzeichnung erfolgt als MS-DRV. (Das EPG sieht übrigens sehr ähnlich aus :wink: ) Da bin ich mit meinem AMC aber weitaus besser bedient, was diese Dinge angeht. Was die Technik (Hardware) des 3xx angeht, denke ich, dass die bei Erscheinung bereits am Anschlag waren. Wer sich das Innenleben eines Activy300 ansieht und das eines AMC3xx, wird sich vertraut vorkommen. Von daher ist da eigentlich nicht mehr viel rauszuholen gewesen. (Bis auf so Standardveränderungen wie DVD-Player, USB-Geraffel usw., die sich ohne große Schwierigkeiten implementieren lassen.)

Bei den 5xxern denke ich auch, dass die ihren Zenit bereits überschritten haben. Die nächste Generation wird, wenn sie denn überhaupt kommt, IP-TV Anschlüsse haben, Real-HD-Auflösung, Blue-Ray / HD-DVD und was gerae alles noch so Hip ist. (Vielleicht auch einen iPod-Anschluss...)

Auch dort wird dann wieder der Knatsch losgehen, ob man denn ein geschlossenes System lieber hat, oder eins was man nach belieben verbasteln kann.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re:

Postby lochness » Fri Jun 22, 2007 8:40

lostmail wrote:...vor allem weil gerade die Activy-Geräte als Wohnzimmer-PCs (was sie ja nun mal auch technisch sind) beworben werden.
Der offene Wohnzimmer-PC ist der Scaleo E! Es wird auch bewusst zwischen offenen und geschlossenen Systemen abgegrenzt. Siehe beispielsweise hier: http://www.inside-digital.de/news/1363.html (Ist schon älter, aber wegen der Positionierung der Geräte).

lostmail
Posts: 238
Joined: Wed Jul 26, 2006 18:37

Postby lostmail » Fri Jun 22, 2007 16:20

jaja - is ja gut - aber auf meiner Bedienungsanleitung räkelt sich ne Dame ganz lässig auf nem Sofa und spielt mit der Fenbedienung. Das Innenleben sind PC-Komponenten - also ist das für mich halt ein Wohnzimmer-PC.

Ob offen oder geschlossen macht für mich da keinen Unterschied.

Fakt ist, daß vor allem der Media-Musik-Player eine Nachbesserung verdient hätte und von Siemens da grad mal nicht allzu viel kommt..bzw. dem Thema nicht viel beachtung geschenkt wird...was ich aber nicht ganz vertehe weil der Ansatz der Geräte (auch die ollen 3.xxer) ist absolut super und man braucht eigentlich auch keine "Spielkiste" an der man ständig irgendwelche Software selbst ausprobiert - dafür ist der PC ja gut. Allerdings spricht nichts dagegen die eingebaute Software mal auf einen neueren Stand zu bringen....und das ist über Jahre nicht passiert....obowhl der Ruf danach ja wohl laut genug ist/war.

Was spreicht denn dagegen in ein Update die Optionale Installation eines Freeware Media-Players einfließen zu lassen....("Wollen Sie den ......-Player installieren ? Ja/Nein"...und gut wäre es)

Will jetzt erstmal sehen, ob das Activy den USB=> RJ45 Adapter frißt und ob das dann langsamer ist als ne normale Netzwerkkarte (ist ja wahrsch. auch nur USB1 was da in dem Board werkelt bzw. WIN XP ohne Service-Packs, oder ?)
Activy 350 Kabel, 300 GB Festplatte
VZD
Software 1.6.115, SR5
Speedport W700V DSL WLAN ROUTER + 8-Port SWITCH
DVD-Brenner ND3500
Netzteil auf Garantie ersetzt
http://www.vespa-classico.de

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re:

Postby lochness » Fri Jun 22, 2007 18:57

lostmail wrote:jaja - is ja gut - aber auf meiner Bedienungsanleitung räkelt sich ne Dame ganz lässig auf nem Sofa und spielt mit der Fenbedienung.
Ich kann das aber bestätigen, dass das mit dem Gerät möglich ist :lol:

lostmail wrote:Das Innenleben sind PC-Komponenten - ...
Das Innenleben der Frau :D ? Interessant.

lostmail wrote:Ob offen oder geschlossen macht für mich da keinen Unterschied.
Ist es aber. Ist wie beim Cabrio, offen macht mehr Spaß, aber, geschlossen funktioniert immer :D.
Denn: offen = nicht ganz dicht :wink: ...

lostmail wrote:Was spreicht denn dagegen in ein Update die Optionale Installation eines Freeware Media-Players einfließen zu lassen....("Wollen Sie den ......-Player installieren ? Ja/Nein"...und gut wäre es)
Weil das dann in Gänze von FSC nicht mehr supportet wird und auch nicht werden kann. Dann kannst Du es auch selbst tun, das macht dann keinen Unterschied. Es gibt ja sogar genug Vorreiter, die netterweise so was testen und dann auch noch Anleitungen veröffentlichen.

lostmail wrote:.. bzw. WIN XP ohne Service-Packs, oder ?)
Es sind zumindest Teile von SP2 drauf.

Mr. Suicid
Posts: 87
Joined: Fri Dec 17, 2004 1:00

Postby Mr. Suicid » Fri Jun 22, 2007 22:10

Habe ebenfalls einen Acticy 330 und bin auch etwas entäuscht davon das eigentlich nie wirklich Updates erschienen sind die auch etwas sinnvolles neues gebracht hätten (Webradio, Mediaplayer Client, Support von Playlisten usw.).

Sollte mein Activy mal das zeitliche segnen würde ich einen Blick hierauf riskieren:
http://geizhals.at/deutschland/a218112.html
Activy Media Center 330 - Kabel
Firmware: 1.6.115

lostmail
Posts: 238
Joined: Wed Jul 26, 2006 18:37

Postby lostmail » Sat Jun 23, 2007 11:35

Jo - das schaut doch schon mal nicht schlecht aus....
Activy 350 Kabel, 300 GB Festplatte
VZD
Software 1.6.115, SR5
Speedport W700V DSL WLAN ROUTER + 8-Port SWITCH
DVD-Brenner ND3500
Netzteil auf Garantie ersetzt
http://www.vespa-classico.de


Return to “TIPPS UND TRICKS, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron