Aufgenommen und doch nicht aufgenommen->wie retten

Moderator: ModTeam

PeterB
Posts: 247
Joined: Fri Jun 04, 2004 0:00
Product(s): Activy Media Center 350
2x Kabel
Software 1.6.115
Netzzugriff über Fritz!7270 an Arcor-DSL16000
Location: Duisburg

Aufgenommen und doch nicht aufgenommen->wie retten

Postby PeterB » Mon Feb 28, 2005 19:29

Gestern ist mir etwas komisches passiert.
Ich hatte "Beautiful mind" per EPG programmiert. Die Aufnahme startete auch los. Etwas später habe ich über´s Netz ein paar andere MPGs geschaut. Bei dem letzten ist das AMC nach ein paar Minuten abgestürzt. Ich habe das AMC über Nacht laufen lassen.
Die gestartete Aufnahme lief wohl noch eine ganze Weile (über das programmierte Ende hinaus). Heute morgen machte ich es dann stromlos.
Nach dem Neustart fand ich heraus, dass die Aufnahme als nicht durchgeführt gekennzeichnet war. Ein Blick mit dem PC in das Recordings-Verzeichnis ergab aber, das die Aufnahme vollständig (und noch mehr) vorhanden ist.
Frage ist nun: Wie bekomme ich diese Aufnahme in die Aufnahmen-Liste, damit ich es schneiden und anschauen kann.

Vielen Dank im voraus.
Viele Grüße
Peter

annsee
Posts: 363
Joined: Mon May 10, 2004 0:00

Postby annsee » Tue Mar 01, 2005 12:11

Hallo,
hast Du schon versucht noch einmal ganz auszuschalten und
wieder einzuschalten? Ansonsten: ein Recovery Punkt 2 könnte u.U. helfen.
Wenn das XML file richtig ist, kann dann die Recordingsliste
neu aufgebaut werden.
Grüße
annsee
Last edited by annsee on Tue Mar 01, 2005 12:13, edited 1 time in total.

PeterB
Posts: 247
Joined: Fri Jun 04, 2004 0:00
Product(s): Activy Media Center 350
2x Kabel
Software 1.6.115
Netzzugriff über Fritz!7270 an Arcor-DSL16000
Location: Duisburg

Postby PeterB » Tue Mar 01, 2005 12:25

Aus- und einschalten musste ich ja eh, weil ich das AMC sonst nicht wieder Betriebsfähig bekommen hätte.

Bei einem Recover2 wird die Liste der vorhandenen Filme anhand der XML-Dateien neu aufgebaut? Kann das von FSC bestätigt werden?
Soweit ich das bislang verstanden habe, werden die Filmlisten nicht angefasst während dieser Aktion.
Viele Grüße
Peter

annsee
Posts: 363
Joined: Mon May 10, 2004 0:00

Postby annsee » Tue Mar 01, 2005 16:39

bestätig ;-)
wenn die Recording Liste "kaputt" ist, wird sie bei Recovery 2
wiederhergestellt. Das ist genau einer der Anwendungsfälle
dafür. Das kann z.B. bei Stromausfällen passieren.
Das Problem ist, "aus der Entfernung" lässt sich nicht festestellen, ob sie das ist.
Darum ist ein _nochmaliges_ aus/einschalten und Recovery 2 in
Fällen, bei denen das AMC hart ausgeschaltet wurde, immer der erste
Versuch die Datenbanken wieder in Ordnung zu bringen.
Es werden beim Ersthochlauf einige Testroutinen gestartet.
Grüße
annsee
Last edited by annsee on Tue Mar 01, 2005 16:42, edited 3 times in total.

PeterB
Posts: 247
Joined: Fri Jun 04, 2004 0:00
Product(s): Activy Media Center 350
2x Kabel
Software 1.6.115
Netzzugriff über Fritz!7270 an Arcor-DSL16000
Location: Duisburg

Postby PeterB » Tue Mar 01, 2005 16:53

Vielen Dank für die Info.
Werde das mal ausprobieren und anschließend berichten.
Viele Grüße
Peter

PeterB
Posts: 247
Joined: Fri Jun 04, 2004 0:00
Product(s): Activy Media Center 350
2x Kabel
Software 1.6.115
Netzzugriff über Fritz!7270 an Arcor-DSL16000
Location: Duisburg

Postby PeterB » Tue Mar 01, 2005 20:18

So, habe mal Recovery2 durchgeführt.
In der Aufnahmenliste wurde ein Eintrag Wiederhergestellt gemacht.
Leider ist das Programm hingegangen und hat die letzte Datei in das Recovery.xml eingetragen. :cry: Damit ist natürlich gar nix gewonnen.
Das manuelle Ändern der Recovery.xml und anschließendes Recovery2 brachte auch nichts. Obgleich ich Rec_0.mpg als Datei eintrug hat er nur die letzten drei Dateien abgespielt :evil:

Ich habe nun die Rec_0 kopiert und das Verzeichnis danach gelöscht.

Man sollte dieses umständliche Procedere vieleicht in die Obefläche unter Einstellungen beheimaten, damit es einfach gestartet werden kann. Ein Recovery sollte für den Neuaufbau der Aufnahmenliste ja nicht notwendig sein.
Viele Grüße
Peter

annsee
Posts: 363
Joined: Mon May 10, 2004 0:00

Postby annsee » Thu Mar 03, 2005 15:18

Hallo Peter,
mir ist nicht ganz klar, was da passiert ist. Daher noch ein
paar Fragen.
1. habe ich richtig verstanden, dass die Aufnahme aus mehreren
Dateien bestand, und nach dem Recover nicht ab der ersten Datei abgespielt wurde?
2. war _vor_ dem Recover schon eine recovery.xml da?
3. wie lange war die Aufnahme, und aus wievielen rec* Dateien bestand sie?
Grüße
annsee
Last edited by annsee on Thu Mar 03, 2005 15:19, edited 1 time in total.

PeterB
Posts: 247
Joined: Fri Jun 04, 2004 0:00
Product(s): Activy Media Center 350
2x Kabel
Software 1.6.115
Netzzugriff über Fritz!7270 an Arcor-DSL16000
Location: Duisburg

Postby PeterB » Thu Mar 03, 2005 15:40

Zitat des Beitrags von annsee am 03.03.2005 14:18:38
mir ist nicht ganz klar, was da passiert ist. Daher noch ein paar Fragen.

1. habe ich richtig verstanden, dass die Aufnahme aus mehreren Dateien bestand, und nach dem Recover nicht ab der ersten Datei abgespielt wurde?


Ja das ist richtig. Die gesamte Aufnahme bestand aus 4 Dateien.

2. war _vor_ dem Recover schon eine recovery.xml da?


Das kann ich nicht sagen. Aber soweit ich das von früheren Aufnahmen kenne, war immer bei der Anlage ein Recover.xml vorhanden. Ich hatte mich immer gewundert, wofür es diese Datei gibt.

3. wie lange war die Aufnahme, und aus wievielen rec* Dateien bestand sie?


Wie schon gesagt aus 4 Dateien. Die Dauer...laut Anzeige rund 7 Stunden. Aufnahmequalität steht auf Daueroptimiert.
Viele Grüße
Peter

Eddie
Posts: 260
Joined: Thu Jul 15, 2004 0:00

Postby Eddie » Thu Mar 03, 2005 21:38

Hi Peter,

wenn Du die Recovery.xml Dateien miteinander vergleichst sieht man, dass dort nicht Rec_0,Rec_1 ... eingetragen ist sondern immer nur Rec.mpg

Wie konntest Du eigentlich die Recover.xml ändern?
Auf Recordings gibt es doch nur lesezugriff, oder?

Eddie
Activy Media Center 350 - 2x Kabel
1.5.206 WLAN E-5400 USB TV über SCART
*****************************
Activy Media Center 570 - 2x Kabel
3.2.412SR2 LAN Myrica über DVI

PeterB
Posts: 247
Joined: Fri Jun 04, 2004 0:00
Product(s): Activy Media Center 350
2x Kabel
Software 1.6.115
Netzzugriff über Fritz!7270 an Arcor-DSL16000
Location: Duisburg

Postby PeterB » Thu Mar 03, 2005 23:51

Zitat des Beitrags von Eddie am 03.03.2005 20:38:18

Hallo Eddi,

wenn Du die Recovery.xml Dateien miteinander vergleichst sieht man, dass dort nicht Rec_0,Rec_1 ... eingetragen ist sondern immer nur Rec.mpg



Darauf habe ich noch gar nicht geachtet. Interessant war in diesem Fall aber, das definitiv Rec_3.mpg als Datei drin stand.

Wie konntest Du eigentlich die Recover.xml ändern?

Auf Recordings gibt es doch nur lesezugriff, oder?


Ja, auf das Recordings gibt´s normalerweise nur lesenden Zugriff. Ich habe mir den Luxus gegönnt, mit einer Boot-CD zu starten und diese Datei direkt im Filesystem zu ändern 8)
Viele Grüße
Peter


Return to “TIPPS UND TRICKS, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron