Page 1 of 2

Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Thu Nov 13, 2008 0:22
by Dieter59
Nachdem ich seit dem Final Release 3.2.419 so gut wie gar keine Probleme hatte, häufen sie sich in der letzten Zeit auffällig. Insbesondere Performance Probleme mit deutlich bis extrem ( > 30 sek) verzögerter Reaktion auf FB Aktionen. Und des öfteren - wie gerade im Moment - gar keine Reaktion auf die Fernbedienung während einer Aufnahme. Kein umschalten, kein Menüs. Nur ausschalten geht noch. Danach gehen auch die anderen Funktionen wieder. Aber nur ein Mal umschalten, danach geht wieder gar nichts außer ausschalten und danach gilft auch ausschalten nichts mehr. Wahrscheinlich muss ich warten, bis die Aufnahme beendet ist. Langsam fängt die Kiste wieder an mich zu nerven! :oops:

Auffällig ist auch, dass sich das System beim Schneiden eines Films während im Hintergrund noch 2 Aufnahmen laufen ab und zu aufhängt. Ok, ok, man muss die Festplatte nicht unbedingt so stressen, aber aufhängen sollte sich die Kiste trotzdem nicht!
Macht es Sinn mal den aktuellen Softwarestand wieder herzustellen, oder bringt das Eurer Meinung nach nichts?

Gruß
Dieter

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Thu Nov 13, 2008 10:11
by Groove Machine
Dieter59 wrote:Macht es Sinn mal den aktuellen Softwarestand wieder herzustellen, oder bringt das Eurer Meinung nach nichts?
Gruß
Dieter


Also, trotz schlauer Abschottung des Systems und div. Sicherheitsmechanismen: Unser AMC ist ja im Grunde immer noch ein Windows PC. Und bei Problemen mit denselben hat ja eine Neuinstallation oft schon Wunder gewirkt... nichts anderes machst Du mit einem Recovery auf die aktuelle Software.
OK es gibt immer auch noch ein paar Fälle da ist die Hardware der Schuldige.
Versuch macht kluch :lol:

Mein Tipp hierfür (hab’s ja andere Stelle auch schon geschrieben):
Mach Dir vorher ein Image* von C:\ und lege es auf E:\ ab. Dann kannst Du, falls ein Recovern in der Sache nix bringt, in 2-3 Minuten einen "Rollback" auf Deinen jetzigen Stand machen. Ich sehe Du hast auch VZG installiert, da ist das besonders interessant, da Du ja sonst auch VZG mit den individuellen Anwendungen quasi wieder von Grund auf installieren musst und das doch immer relativ zeitaufwändig ist.

*Acronis Trueimage ist hier mein Favorit, sicher tun es aber auch die anderen "Üblichen Verdächtigen" alá Ghost & Co.

Grüße,
Frank

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Thu Nov 13, 2008 11:27
by Bodo
Meine Kiste zeigt genau die gleichen Probleme wie bei Dieter .....
Auch ich habe den Eindruck, dass sich das jetzt häuft.
Wenn zwei die gleichen Probleme haben, liegt es wohl eher nicht an der Hardware.

Gruß, Bodo

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Thu Nov 13, 2008 19:57
by InTimo
Servus .. bei mir war das die Tage auch mal so :( Bezüglich TrueImage .. @Groove Machine lässt Du die Soft einfach von der CD booten und sicherst dann auf E: .. oder hast Du das Prog direkt installiert ??

Timo

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Thu Nov 13, 2008 21:14
by Groove Machine
InTimo wrote:Bezüglich TrueImage .. @Groove Machine lässt Du die Soft einfach von der CD booten und sicherst dann auf E: .. oder hast Du das Prog direkt installiert ??
Timo


Ja von CD booten, es gibt zwar auch Möglichkeiten ein "Hot-Backup" zu machen aber das ist mir nicht geheuer :roll:

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Fri Nov 21, 2008 21:53
by brainside
Moin moin,

meine Kiste hatte vor rund 4...8 Wochen für einige Wochen das gleiche Problem. Jetzt ist aber seit rund drei...vier Wochen wieder Ruhe. Hab's irgendwie nicht verstanden...

Gruß,
Armin

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Mon Nov 24, 2008 10:07
by Dieter59
meine Kiste hatte vor rund 4...8 Wochen für einige Wochen das gleiche Problem. Jetzt ist aber seit rund drei...vier Wochen wieder Ruhe. Hab's irgendwie nicht verstanden...


Ich verstehe es auch nicht. In den letzten Tagen hat sich die Mühle wieder beruhigt, ohne dass ich irgendetwas unternommen hätte... :roll:

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Mon Nov 24, 2008 19:02
by InTimo
Tja .. gestern waren die Laufschriften bei mir auch nicht mehr am Ruckeln. Hatte damals in der BUG Datenbank (als sie noch auf war) auch nen Ticket dazu. Aber irgendwie kam da nie was .. frei nach dem Motto -> nicht reproduzierbar ..

Timo

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Mon Nov 24, 2008 23:26
by Mikesch
Hatte ich aber komischerweise letzte Woche auch???

Habe ein Restore gemacht und nun läuft die Kiste besser denn je....Windows halt...

Ich bin aber sehr zufrieden!

Grüsse
Mike

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Sat Nov 29, 2008 14:58
by Snofru
Habt ihr die Kiste in letzter Zeit mal defragmentiert? Sieht nach einer Weile nämlich ganz schön übel aus...

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Sun Nov 30, 2008 12:29
by InTimo
Sicher .. aber das hat auch wenig mit den kleinen Rucklern zutun ..

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Mon Dec 01, 2008 10:20
by Dieter59
Habt ihr die Kiste in letzter Zeit mal defragmentiert? Sieht nach einer Weile nämlich ganz schön übel aus...


Mache ich eigentlich einmal wöchentlich, das hat aber keine Auswirkungen auf das Ruckeln. Ist allerdings - auch ohne restore - in der letzten Zeit nicht mehr aufgetreten :roll:

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Fri Jan 23, 2009 13:03
by habo20
Hallo, ich habe die gleichen Probleme. - Auch manchmal 1 Minute und mehr bis sich nach einem Tastendruck etwas tut - Ihr sprecht von Defragmentierung, wie geht das?
Zweite Frage, ich habe immmer das Update, stufenweise mit jeder Beta weiter, eingespielt, wenn ich nun die Softrare mit der CD Version 3.2.419 neu installiere, bleiben dann die Aufnahmen erhalten, oder muss ich alles sichern, bevor ich das mache?
Hat da jemand Erfahrung?
Gruß
Habo20

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Sat Jan 24, 2009 0:55
by brainside
habo20 wrote:Hallo, ich habe die gleichen Probleme. - Auch manchmal 1 Minute und mehr bis sich nach einem Tastendruck etwas tut - Ihr sprecht von Defragmentierung, wie geht das?

Einfach Vollzugriff Deluxe runterladen, installrieren und anschließend findest Du im Menü Einstellungen auf der zweiten Seite den Punkt defragmentieren.
habo20 wrote:Zweite Frage, ich habe immmer das Update, stufenweise mit jeder Beta weiter, eingespielt, wenn ich nun die Softrare mit der CD Version 3.2.419 neu installiere, bleiben dann die Aufnahmen erhalten, oder muss ich alles sichern, bevor ich das mache?

1. Die Aufnahmen gehen nicht verloren
2. Wenn Du die letzte Beta drauf hast, dann ist das bereits die 419 und die ist identisch mit dem offiziellen Release.

Vielleicht noch so ein Tipp am Rande: Irgendwo hier gab es mal ein Tool von FSC, wo man die EPG-Datenbank komplett neu aufbauen kann. Ich hab das neulich gemacht, weil die Datenbank doch langsam recht groß wurde. Und welch Überaschung - auf einmal ist alles megaschnell. Vielleicht hilft das ja ebenfalls!?!?

Gruß,
Armin

Re: Seit neuestem Probleme mit 3.2.419

Posted: Sat Jan 24, 2009 10:50
by s_mario
brainside wrote:Vielleicht noch so ein Tipp am Rande: Irgendwo hier gab es mal ein Tool von FSC, wo man die EPG-Datenbank komplett neu aufbauen kann. Ich hab das neulich gemacht, weil die Datenbank doch langsam recht groß wurde. Und welch Überaschung - auf einmal ist alles megaschnell. Vielleicht hilft das ja ebenfalls!?!?
Gruß,
Armin

Das Tool liegt jetzt auch auf activymediadevices.eu zum Download:
http://www.activymediadevices.eu/remosi ... einfo&id=1