Page 1 of 1

Heftige Probleme nach Update

Posted: Tue May 02, 2006 20:27
by DPAG
Hallo liebe Gemeinde,

nach dem Update auf 3.1.306 habe ich arge Probleme: Ich habe nach dem Update in den Einstellungen gestöbert und dann mal die Bilduflösung auf die höchste gestellt (SXGA?). Das mochte mein Plasma (über DVI angeschlossen)gar nicht so gerne und der Schirm blieb schwarz. Nun, ausgeschaltet, anderes Kabel (RGB) genommen und wieder an. Bild war da und die Einstellung wieder auf 1080i geändert. Ausgeschaltet, DVI wieder ran und NIX, Bildschirm schwarz. Hm, das kannte ich vorher noch nicht (vorher hat das mit dem Kabel wechseln immer funktioniert. Also wieder das RGB ran und wir konnten immerhin fernsehen. Nun der nächste Tag: Jetzt hängt sich der AMC immer auf (freeze). Hart ausgeschaltet:keine Änderung, Recovery 2: Keine Änderung. Ich sehe selbst auf dem kleinen Display keine Anzeige mehr.

Waas kann das Problem sein? HILFE!!!

Danke und Gruß
Daniel

Posted: Tue May 02, 2006 20:45
by Chrissi
Es gibt Plasmas, die nur 50 Hz oder nur 60 Hz können und nicht beides...


Hast die Frequenz auch entsprechend eingestellt?

Posted: Tue May 02, 2006 20:55
by DPAG
ja, vorher lief ja auch alles. jetzt geht ja GAR NICHTS mehr. Nicht mal über RGB kann ich starten. Der Bildschirm und das kleine Anzeigedisplay bleiben immer schwarz.

Alles schon dagewesen.

Posted: Tue May 02, 2006 22:07
by J.R.Ewing

Das war noch nirgendwo

Posted: Tue May 02, 2006 22:21
by DPAG
Ne, so ganz passt das nicht. Wenn ich den AMC ca. 30 min in Ruhe lasse, geht es über RGB wieder; allerdings nur ca. 2 minuten, dann kommt wieder ein freeze und ein brummen über die Lautsprecher. OFF taste lange gedrückt bis er aus ist. Und jetzt kommt der Hammer: Normalerweise wechselt nach dem Einschalten das ON/OFF lämpchen von rot auf blau. Bei mir bleibt es schwarz (AUS). Nun wieder aus, Strom weg, aber immer noch dasselbe Problem: Keine Reaktion des Gerätes.

Ich würde ja gerne ein Recovery machen, nur komm ich da nicht mal hin!

Gruß Daniel

Schade.

Posted: Tue May 02, 2006 22:33
by J.R.Ewing
Klingt nach Serviceumtausch. :(

Mit Gewalt geht Alles

Posted: Tue May 02, 2006 23:18
by DPAG
So, nun der nächste Hammer: 3x ordentlich drauf gekloppt und ich habe sogar wieder ein Bild über DVI! Nun lasse ich gerade das Recoery (kein Totalrcovery)machen, aber irgendwie scheint die Kiste da auch stehen zu bleiben. Wie lange dauert das im allgemeinen?
Momentan sehe ich nur das kleine blaue ON/OFF Lämpchen und das FSC-Logo auf dem Plasma (Einen Moment bitte)

Gruß
Daniel

Gewalt lässt deine Garantie über den Jordan wandern.

Posted: Wed May 03, 2006 13:42
by J.R.Ewing
Müsste vermutlich der Dauer eines Versionsupdates entsprechen. 15-60min. Ich weiß, die Spanne ist recht großzügig. Meine Updates lagen bisher eher am Anfang der Spanne.

und weiter geht's

Posted: Wed May 03, 2006 18:26
by DPAG
So, gestern abend noch ein total recovery gemacht. bildschirm da, sieht nicht nach problemen aus.
nun wollte ich dann wlan einrichten, um das update zu saugen, aber jedesmal wenn ich in die konfig für's wlan gehe, stürzt mir die kiste ab (liegt wohl an der 3.0.512).
hat jemand noch zufällig die 3.0.517 rumliegen und kann mir diese per mail zuschicken (oder gibt es die noch als download?)

danke und gruß
daniel

Posted: Wed May 03, 2006 22:11
by konrad
Ich würde aus Gründen der Stabilität die Kiste mal zum LAN Anschluss scheppen. Ich konnte seinerzeit die 517 ohne Probleme via LAN ziehen.

Aktuelle Version 3.1.306

Posted: Wed May 03, 2006 22:23
by J.R.Ewing
Die 3.0.517 wird nicht übers OnlineUpdate kommen. Schließlich ist die aktuelle Version 3.1.306. Die Activy müsste also aus dem Netz diese Version ziehen. Allerdings kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Version für derartige Ausfallerscheinungen verantwortlich sein kann. Mal angenommen, dass die Box sich wirklich im WLAN-Dialog weghängt, und nicht einfach nur seeehr lange braucht, hab ich solche Probleme schon einmal mit einer defekten CPU erlebt. Die wurden mit der Zeit immer schlimmer. Letztlich führte jedes bisschen Last sofort zum Freeze.

Re: Aktuelle Version 3.1.306

Posted: Wed May 03, 2006 22:37
by Chrissi
J.R.Ewing wrote:Mal angenommen, dass die Box sich wirklich im WLAN-Dialog weghängt, und nicht einfach nur seeehr lange braucht, hab ich solche Probleme schon einmal mit einer defekten CPU erlebt. Die wurden mit der Zeit immer schlimmer. Letztlich führte jedes bisschen Last sofort zum Freeze.


Ich auch... mein 486 dx/2 66 hat sich damals auch immer in's Freeze weggehangen sobald mal etwas Leistung gefordert wurde.