Page 1 of 2

Storagebird LAN / Activy zeigt nur wenige Dateien

Posted: Fri Mar 24, 2006 14:41
by max18
Hallo,
ich habe auf meinem Storagebird ca 5000 Dateien.
Wenn ich den Share am Activy montiere, findet er nur ca 150.
Es sind nur die letzten 4-5 Verzeichnisse zu sehen.
Lösch ich eins, dann erscheint ein anderes.

Posted: Sun Mar 26, 2006 8:27
by rudi
Hallo,

hast Du schon mal unter "Start/Archiv,Wiedergabe,Schneiden/ExterneMedien/" auf dem Verzeichnis Deines Storagebirds mit der weißen Taste "Ordner aktuallisieren" gemacht?
Oder nocheinmal "Auto Suche alle"?

Gruß Rudi

Posted: Mon Mar 27, 2006 19:17
by max18
Hallo,
ich hab das nicht nur einmal probiert. Und auch die Activy gebootet.
Falls ich ein Verzeichnis eines PC's moniere, sehe ich alle Daten.

Grüße
MAX

Posted: Tue Mar 28, 2006 8:13
by rudi
Hallo,

Ich habe es mit ca. 9000 MP3s in 660 Verzeichnissen ausprobiert. Bei mir hat es ohne Probleme funktioniert.

Du solltest vielleicht die neueste FW des StorageBirds installieren.
Die findest Du unter http://support.fujitsu-siemens.de/de/su ... loads.html.
Danach mußt Du Dich bei der Produktsuche durchklicken.(Accessories/Drives/StorageBird/StorageBird LAN).
Danach wählst Du Software & Tools aus. Von da kannst Du dann die Flash-Firmware herunterladen.

Gruß Rudi

Posted: Wed Mar 29, 2006 8:06
by max18
Hallo, wie meine Signatur zeigt, hab ich die 1221 SMB2 drauf.
Ich habs auch schon mit der 1221 SMB3 probiert.
Ich hab einen eigenen share mit Passwort eingerichtet.
Hast du die Daten auf public?

Gruß
MAX

Posted: Wed Mar 29, 2006 8:15
by rudi
Hallo,

Ich hatte die Verzeichnisse/Unterverzeichnisse unter public eingerichtet.
Du hast ein Passwort geschütztes share eingerichtet. Hast Du an der ACTIVY einen Netzwerk Benutzer eingerichtet und da das Login und Passwort für den Storagebird eingetragen?
Ich habe es eben auch mit einem Passwort geschützem share probiert. Das funktioniert bei mir auch problemlos.
Ich habe die FW NetHDD006-916 im Einsatz.

Gruß Rudi

Posted: Fri Mar 31, 2006 16:41
by max18
Hallo,
ich hab einen Downgrade auf die 916 gemacht, und siehe da es geht.
Wird der Fehler in der FW weiterverfolgt.
Wie groß ist den der Performanceunterschied zwischen den Versionen.
Ich würde auch gerne die SMB3-Version für Dateien > 4 GByte einsetzen.

Grüße
MAX

Fujitsu Siemens Support

Posted: Fri Mar 31, 2006 21:01
by lochness
Es wäre schön, wenn hier gepostete Beiträge automatisch eine Fehlermeldung Richtung Fujitsu Siemens auslösen würden, aber ich gehe nicht davon aus.
Ich habe meine Fehlermeldungen zur Firmware des StorageBird LAN online unter
http://support.fujitsu-siemens.de/de/support/contact/index.html
abgesetzt. Dort findet man dann ein Kontaktformular, wo man den Fehler beschreiben kann und wie man ihn provoziert. Man bekommt dann eine Bearbeitungsnummer und eine automatische E-Mail und später ggf. eine neue Firmware zugeschickt.
Bei diesen noch nicht veröffentlichen Beta-Versionen muss man auf jeden Fall vor dem Flashen die Daten sichern ! (Aber das sollte man vor dem Update von 0916 auf 1221 ja auch tun.)

Bitte alle Fehler zum StorageBird LAN an Fujitsu Siemens Computers melden !
Nur so kann bei Fujitsu Siemens Computers ein Gesamtbild über die Produktqualität entstehen. Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass die Fehler bearbeitet und behoben werden, auch wenn es etwas dauern kann.

Ich habe 1221-SMB3 drauf wg. großen MPEG-Dateien und man konnte auch damit arbeiten. Solche "kleinen" NAS Systeme sind ja vom Hardwaredesign nicht auf Spitzengeschwindigkeit ausgelegt.

Posted: Fri Apr 07, 2006 13:26
by max18
OK.
Ich hab einen Call eröffnet.

bei mir auch unvollständig

Posted: Tue Apr 18, 2006 7:51
by lochness
Ich habe jetzt auch erstmals meine MP3s und meine Fotos auf den StorageBird LAN gelegt. Firmware ist 1221-SMB3.
Ich weiss nicht genau, wie sich das Problem bei Dir äußert, aber bei mir ist ein Arbeiten auf den Daten quasi unmöglich.
Fast alle Ordner sind unvollständig und teilweise tauchen MP3s mit rotem X (gelöscht) in den Foto-Ordnern auf, dafür tauchen dann einige der fehlenden Fotos mit rotem X in Ordnern auf einem ganz anderen Shared Folder auf.

Wenn ich mit meinem Windows XP Rechner auf meinen StorageBird LAN zugreife, dann habe ich das Problem auch bei manchen Ordnern, aber längst nicht so extrem, und dort kann ich mit Refresh/Aktualisieren/F5 sofort den Fehler korrigieren und weiterarbeiten. Diesen Fehler habe ich bereits zum StorageBird LAN gemeldet.

Vermutlich kann man das nicht mit jedem Ordner reproduzieren, sondern nur mit komplexeren Bäumen und mehreren Freigaben.

Ist das nun ein Fehler vom AMC oder vom StorageBird LAN ?
Ich würde auf StorageBird LAN tippen und dass es das gleiche Problem ist.
Vielleicht kann Rudi das noch mal bei sich ausprobieren ?
Falls noch Infos zum Reproduzieren fehlen, bitte melden. Ich bekomme den Fehler momentan immer hin.

Posted: Tue Apr 25, 2006 7:09
by rudi
Hallo,

ich hatte das ganze mit der von mir oben genannten FW ausprobiert. Damit hat es ohne Probleme funktioniert. Ich werde es demnächst mit der neueren FW nocheinmal überprüfen.

Gruß Rudi

Re: Storagebird LAN / Activy zeigt nur wenige Dateien

Posted: Sun Jun 25, 2006 9:08
by Hoese
max18 wrote:Hallo,
ich habe auf meinem Storagebird ca 5000 Dateien.
Wenn ich den Share am Activy montiere, findet er nur ca 150.
Es sind nur die letzten 4-5 Verzeichnisse zu sehen.
Lösch ich eins, dann erscheint ein anderes.


Das kann ich auch bestätigen. Mit der FW 1221 SMB2/SMB3 werden bei mir nur 750 von 3.500 Dateien gefunden.

Posted: Sun Jun 25, 2006 11:35
by Touchscreen
Fehler ist bekannt und wurde auch wohl schon gefixt. Nur, die Nachfolgeversion ist noch nicht releast worden.

Posted: Sun Jun 25, 2006 22:00
by Hoese
Fehler in der SBL-FW oder Fehler des AMC? Im Vollzugriff am AMC und am normalen PC werden alle Dateien angezeigt.

Posted: Mon Jun 26, 2006 7:45
by Touchscreen
Fehler in der SB-L FW