Toolchain?

GRUNDLAGEN

Moderator: ModTeam

nib2k
Posts: 13
Joined: Mon Aug 20, 2007 9:04

Toolchain?

Postby nib2k » Fri Aug 31, 2007 23:38

Hallo zusammen,

kann mich mal ein Linux-Kenner (oder ein wissender, kommunikativer FSC-Mitarbeiter) bitte aufklären, ob das, was FSC unter Support an GPL-Material (ca. 100MB) für den AMS anbietet, eine sogenannte Toolchain enthält, um weitere Applikationen für den AMS compilieren zu können.

Wenn ja würde ich mich nämlich dann in die Rätsel des Compilierens einarbeiten wollen um noch mehr aus der AMS rauszuholen.

Danke und schönes Wochenende,

Niko
AMS150 400GB
FritzBox 7170

t-legiaw
Posts: 2
Joined: Mon Sep 10, 2007 23:47

Postby t-legiaw » Tue Sep 11, 2007 8:38

leider nein.

Da sind nur die Kernel Sourcen drin, sowie - falls ich das richtig verstanden habe - die Quelltexte einiger Applikationen (busybox, httpd etc.)

Ich habe es aber mittlerweile geschafft mir eine toolchain zu erststellen.

Sie läuft unter Windows(cygwin), aber es sollte kein Problem sein dass auch unter Linux ans Laufen zu kriegen

janpiranha
Posts: 13
Joined: Thu Sep 27, 2007 18:40
Location: Essen

Re:

Postby janpiranha » Sun Oct 28, 2007 17:21

t-legiaw wrote:Ich habe es aber mittlerweile geschafft mir eine toolchain zu erststellen.

Sie läuft unter Windows(cygwin), aber es sollte kein Problem sein dass auch unter Linux ans Laufen zu kriegen


Moin!

Kannst du bitte kurz beschreiben, wie du das geschafft hast (gerne auch die cygwin-Lösung)? Ich habe es bisher erfolglos versucht... :-/

Danke!

Jan
--
Activy Media Server 150 (+ Telnet) @ Fritz!Box
Philips 5520 UPnP-Client
HTPC

qwertzy4711
Posts: 30
Joined: Sun Oct 07, 2007 18:45

Postby qwertzy4711 » Thu Nov 01, 2007 14:29



Return to “Basics”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron