E-Mail-Server

GRUNDLAGEN

Moderator: ModTeam

langer41
Posts: 7
Joined: Wed Aug 22, 2007 2:36

E-Mail-Server

Postby langer41 » Thu Aug 23, 2007 16:44

Hallo bin neu hier
habe schon viele Foren durchgestöbert, ist ja ganz schön viel los hier.
hab noch nicht so viel Ahnung kann aber lernen.
Jetzt meine Frage: Kann man auch einen Email-Sever mit so einem AMS150 betreiben oder als Software instalieren?
weitere Fragen kommen noch bestimmt.
Danke schon mal für Antworten
langer41

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: E-Mail-Server

Postby lochness » Fri Aug 24, 2007 21:10

langer41 wrote:Hallo bin neu hier
Dann mal willkommen im Forum.

langer41 wrote:Jetzt meine Frage: Kann man auch einen Email-Sever mit so einem AMS150 betreiben oder als Software instalieren?
Erst mal von Haus aus nicht, das ist ein geschlossenes System. Aber, es gibt schon eine Möglichkeit, per telnet auf das System zu kommen und auch Programme nachzuinstallieren. Das Grundsätzliche steht hier im Forum schon beschrieben. Wo Du ein Mailprogramm her bekommst, musst Du mal suchen. Hier http://forum.opennas.info/ gibt es einiges zu dem Thema.

langer41
Posts: 7
Joined: Wed Aug 22, 2007 2:36

Postby langer41 » Thu Aug 30, 2007 20:36

Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort

langer41

ThomasL
Posts: 31
Joined: Thu Jan 20, 2005 1:00
Contact:

Welche Alternative kann ich denn draufspielen?

Postby ThomasL » Fri Aug 31, 2007 19:56

Hallo,

ich war auf dem OpenNas.info Seiten. Habe aber leider nix zum AMS 150 gefunden.
Was ist denn die Alternative, die ich dort draufspielen könnte.
Ich würde da gerne (wie hier auch schon im Thread geschrieben) nen Mail Server drauf speielen.
Und wenn ich bei Wünsch Dir was wäre, dann hätt ich gerne den ganzen LAMP stack drauf. Ist das überhaupt möglich?

Grüße
Activy Media Center 370 - 2 x SAT
Activy Media Center 570 - 2 x Kabel
Version vLatest
AMS150 (1000GB)
LAN zu SBS 2003
QSC DSL 3 Mbit Flat
Opentel Receiver

nib2k
Posts: 13
Joined: Mon Aug 20, 2007 9:04

Postby nib2k » Fri Aug 31, 2007 23:35

Mailserver?Mailserver?Mailserver?

Hallo Jungs und Mädels,

seid mir nicht böse, aber ich habe das jetzt schon so oft hier gelesen, dass sich ein jeder einen eigenen Mailserver auf seinem AMS aufsetzen will ... jetzt möchte ich endlich wissen, warum? :?:

Kann mir das mal jemand mal erklären? :shock:
Habe ich eine neue Mode verpasst?
Ich meine jeder Provider bietet leistungsstarke , fast 100% verfügbare Mailserver für seine Kunden und wenn das nicht reicht gibts doch gmx und co. Oder?
Oder braucht man sowas um sich als Spammer neue Freunde zu machen?

Ich meine mich noch dunkel erinnern zu können, dass vor ein paar Jahren privat betriebene Mailserver (z.B. im Uninetz) sich zum senden und empfangen von Mails im Internet gar nicht eigneten, weil die meisten Provider, wie das DFN damals keine MX-DNS-lookups weitergegeben haben...sprich die Mail ihren Weg nicht fand.

Ich bin soooo neugiereig, klärt mich bitte jemand auf ?! :idea:

Danke und schönes Wochenende,
Niko
AMS150 400GB
FritzBox 7170

langer41
Posts: 7
Joined: Wed Aug 22, 2007 2:36

Postby langer41 » Sun Sep 02, 2007 11:33

Mailserver?
Ich habe vier PC's zuhause und möchte von allen 4 compis auf die neusten E-mails zugreifen, deswegen einnen Server oder gibt es da eine andere Möglich keit

nib2k
Posts: 13
Joined: Mon Aug 20, 2007 9:04

Postby nib2k » Sun Sep 02, 2007 11:40

Ok, das ist natürlich ein Punkt. Das heisst Du hast einen Mail-Puffer auf dem AMS.

Ich dachte für sowas könnte man vielleicht IMAP-Postfächer nutzen? Oder?
Bieten doch die meisten Provider an.

Gruß,
Niko
AMS150 400GB

FritzBox 7170

matze
Posts: 68
Joined: Wed Sep 19, 2007 14:56
Product(s): AMP 150 1.03.28eu

Postby matze » Wed Sep 26, 2007 13:01

Genau, nimm einfach ein IMAP-Konto. Das ist exakt das, was du brauchst; das was du mit der AMS vorhast (Mailserver) ist für dein Problem/Wunsch unnötig kompliziert!


Return to “Basics”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron