SBLAN2: Dateidatum und -uhrzeit beim Kopieren verändert

GRUNDLAGEN

Moderator: ModTeam

triaxman
Posts: 70
Joined: Wed Jan 10, 2007 23:04
Location: München

Re:

Postby triaxman » Thu May 24, 2007 9:12

mega wrote:Bleibt also als wirklich verwendbar nur der Web-Server.


Solch eine Behauptung ist einfach nicht korrekt! Nur weil einige Kleinigkeiten nicht so funzen wie du es willst, muss es noch lange nicht heissen, dass die Kiste nur als Webserver dienen kann.

Diese Sachen gehen schon alle, auch wenn mit kleinen Einschränkungen, aber sie funktionieren. Das Problem mit der Uhrzeit kann FSC mit einem Update gewiss lösen (ich hab's für mich gelöst). Auch die anderen Probleme sind mit Sicherheit lösbar. FSC kennt all diese Probleme. Ist jetzt nur eine Frage der Zeit bis das Update kommt.
Fujitsu Siemens StorageBird LAN2 500GB / V1.00(08-31-2006)
Router: Fritz!Box WLAN Fon 7170
Switch: D-LINK DGS 1008D

mega
Posts: 4
Joined: Sun May 20, 2007 19:53

Re:

Postby mega » Thu May 24, 2007 12:16

triaxman wrote:Nur weil einige Kleinigkeiten nicht so funzen wie du es willst, muss es noch lange nicht heissen, dass die Kiste nur als Webserver dienen kann.

Diese 'Kleinigkeiten' verhindern aber denn sinnvollen Einsatz als NAS.
Es mag Leute geben, die ohne richtige Dateizeit und ohne brauchbare Benutzerverwaltung auskommen. Und so gibt es auch genug Leute, die mindestens eins davon brauchen. Die Zeit brauche ich auf jeden Fall und Zugriff-Schutz brauche ich auch immer mal wieder, wenn Besuch im Netzwerk ist.
SB LAN2
Flepo 6200

User avatar
George023
Posts: 56
Joined: Mon Jan 01, 2007 12:04
Product(s): FSC StorageBird LAN2 500 V1.00 (FW 2.01 04-01-2009)
AVM Fritz!Box 7390
Location: Rhein-Main-Gebiet

Postby George023 » Fri Jun 01, 2007 12:51

Um mal wieder auf das eigentliche Thema zurückzukommen, hier die Antwort vom Support.
FSC Support wrote:unsere Entwicklunug hat bezüglich des Problems mit dem Storagebird Lan2, die Festplatte erneut getestet. Das Datum und die Uhrzeit von den kopierten Dateien ändern sich sowohl mit der Winterzeit, als auch mit der Sommerzeit. Daher kann unsere Entwicklung dieses Problem nicht nachvollziehen.

Mit freundlichen Gruessen

Daraufhin habe ich folgende Antwort geschrieben.
George023 wrote:Vielen Dank für diese Information.
Offenbar wird das Problem mit dem Setzen des Dateidatums tatsächlich nicht von der Sommerzeit beeinflusst. Dennoch besteht das Problem und ist als Fehler einzustufen.
Im FSC Forum (http://forum.ts.fujitsu.com/digit ... php?t=6076) wurde das Problem inzwischen auch weiter diskutiert und es hängt offenbar mit einer veralteten Samba-Version auf dem SBLAN2 zusammen. Ich bitte Sie daher dieses Problem an des Second-Level-Support weiterzuleiten und auf eine Aktualisierung der eingesetzten Samba-Version zu drängen.

Nebenbei bemerkt gehe ich davon aus, dass Sie an Ihrem Arbeitsplatz auch Dateien auf einem Fileserver ablegen. Und wenn Sie Dateien auf diesen Fileserver kopieren, bleibt das Dateidatum sicherlich erhalten. Und da es sich bei der SBLAN2 im Endeffekt um nichts anderes als einen Fileserver handelt, sollte sie sich dem Anwender gegenüber auch genauso verhalten.

Mit freundlichem Gruß

Bin mal gespannt, welche Reaktion diesmal kommt.

Gruß
George

User avatar
George023
Posts: 56
Joined: Mon Jan 01, 2007 12:04
Product(s): FSC StorageBird LAN2 500 V1.00 (FW 2.01 04-01-2009)
AVM Fritz!Box 7390
Location: Rhein-Main-Gebiet

Postby George023 » Wed Jun 06, 2007 0:45

Hier die Reaktion vom Support:
FSC Support wrote:Auf diesem Wege möchten wir Ihnen zunächst mitteilen, dass wir den Vorgang an unsere Entwicklung weitergeleitet haben.

Sobald eine Aussage oder die Möglichkeit einer technischen Änderung vorliegt, werden Sie informiert. Wir bitten Sie um Geduld.

Offenbar bin ich in den nächsten Level vorgestoßen. Jetzt wird bestimmt alles gut...

Gruß
George


Return to “Basics”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron