Beta Erfahrungen

Moderator: ModTeam

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re:

Postby kbrause » Tue Sep 04, 2007 11:46

Touchscreen wrote:Kann sein, ich habe den Text derzeit nicht vor meiner Nase. Muss ich zu Hause mal nachlesen. Steht, glaube ich, in der Email zum Betatest mit dem Loader.
Die Frage ging ja auch nicht an dich explizit, sie war genereller Natur und spezifisch an FSC in den Raum gestellt.

[OT] OK, durch mein QUOTE sah es wohl so aus als ob ich dich frage :oops: [/OT]

rjentsch
Posts: 25
Joined: Sun Jul 24, 2005 14:19
Location: Wülfrath

Postby rjentsch » Tue Sep 04, 2007 16:43

Ich hatte es letztens schon erwähnt aber es scheint entweder keiner zu wissen oder es wurde überlesen - deswegen nochmal

"Ein weiteres Problem ist der EPG Update. Wann findet der denn statt? früher war es so das wenn ich abends zu Bett ging (das Ding steht im Schlafzimmer) stand da "TVPRG Import beendet". Das tat es i.a. selbst wenn das Gerät am Vorabend gelaufen war, am morgen wieder. "

Der Servicezeitpunkt steht bei mir auf 6.00. Mit der 1.6 ist das nicht mehr so. Zwar werden bei den Neustarts unmittelbar Programmdaten geladen, abder das ein Update mit einer gewissen erkennbaren Regelmäßigkeit erfolgt sehe ich nicht.

ist immer noch so deshalb

jetzt warte ich mal auf Vorschläge ....
AMC 370 Kabel
WLAN via Ethernet

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Tue Sep 04, 2007 18:24

Schade, unter den Serviceinformationen steht nichts mehr über die EPG-Versionen....
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re:

Postby Touchscreen » Tue Sep 04, 2007 18:33

kbrause wrote:
Touchscreen wrote:Kann sein, ich habe den Text derzeit nicht vor meiner Nase. Muss ich zu Hause mal nachlesen. Steht, glaube ich, in der Email zum Betatest mit dem Loader.
Die Frage ging ja auch nicht an dich explizit, sie war genereller Natur und spezifisch an FSC in den Raum gestellt.

[OT] OK, durch mein QUOTE sah es wohl so aus als ob ich dich frage :oops: [/OT]


Kein Thema. In der Email steht aber auch nichts Explizites

EMAIL wrote:Wichtige Änderungen zur 1.6.108 (ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Umstellung der Lieferung von Programmdaten für den Basis EPG

Ab dem 01.01.2008 steht der Dienst T-Online Vision für das ACTIVY Media Center nicht mehr zur Verfügung.

Mit diesem Software-Update wird der Dienst T-Online Vision mit seinen einzelnen Bestandteilen, wie z.B. Video on Demand, nicht mehr zur Verfügung stehen. Es wird jedoch sichergestellt, dass weiterhin der Basis EPG zur Verfügung steht und Aufnahmen programmiert werden können.


Wenn nur der Basisdienst kostenfrei sein sollte, warum hat man dann die (Beta)-User für ein Jahr freigeschaltet? Schade, dass der Thread nicht mehr da ist.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Postby s_mario » Tue Sep 04, 2007 20:51

Ach wie gut, dass die Suchmaschinen einen Cache haben ;-).

************************************************************
( Zitat Anfang

Freiwillige für den Betatest 1.6.xxx gesucht

Hallo,

wir suchen wieder mutige ACTIVY Media Center 200/3x0 Benutzer die an unserem V1.6.xxx Betatest teilnehmen möchten. Der Start des Tests ist bisher noch nicht geklärt.


Anmeldungen bitte formlos per E-Mail an broadband_support@fujitsu-siemens.com. Bitte "Was wollen wir von euch wissen:" (siehe unten) beachten.

Alles weitere (Testbeginn, Feedbackmöglichkeit usw. ) bzw. die Absage wird Euch dann per E-Mail mitgeteilt.


Grund des Updates:
T-Online Vision wird durch das Nachfolgeprodukt Entertain von T-Home der Deutschen Telekom AG abgelöst. Aus diesem Grund steht ab dem 01.01.2008 der Dienst T-Online Vision den Kunden des ACTIVY Media Center nicht mehr zur Verfügung. Fujitsu Siemens Computers wird aber den Basis EPG Dienst weiterführen. Mit dem Software-Update wird sichergestellt, dass das ACTIVY Media Center weiterhin mit Programmdaten für den Basis EPG online beliefert wird und die Aufnahmefunktion gewährleistet ist. Damit werden zukünftig Programmdaten mit einer Vorschau von bis zu zwei Wochen zur Verfügung stehen. Fujitsu Siemens Computers bietet für alle Kunden einen kostenlosen Bezug der Programmdaten für die Dauer von einem Jahr an.
Das Premium-Angebot "TV-Programm Plus" ist Bestandteil des Dienstes T-Online Vision. Ab dem 01.01.2008 steht auch dieser Bestandteil des Angebotes dem Kunden nicht mehr zur Verfügung und kann nicht weiter genutzt werden.


Was hat sich geändert: ohne Anspruch auf Vollständigkeit
- geänderter Anbieter für die EPG Daten (http://www.tvtv.de)
- Fernprogrammierung der ACTIVY
- teilqualifizierte Programmsuche in den EPG Daten
- Entfernung des T-Online Zugangs im Hauptmenü
- Einbindung des Service Release 4



Was wollen wir von euch wissen:

- Name, Anschrift, Telefonnummer (tagsüber), E-Mail
- ACTIVY Media Center Identnr (Zu Finden unter "Start"Einstellungen/Service-Information/Seriennummer)
- Was für eine ACTIVY (Sat, analog, DVB-T, 200, 350, 370)?
- Wie ist sie an das Internet angeschlossen? LAN, WLAN? .
- Bei DVB-S: welche CAMs (z.B. alphacrypt, ...) werden verwendet?

- Welches TV Gerät


Gruß Rudi

***********************************************************

Hallo,

nach einem Jahr muß dann m.W. ein Vertrag mit TVTV abgeschlossen werden. Die Kosten liegen m.W. bei kleiner 20 Euro pro Jahr. Wenn Du die EPG Daten über der DVB-Stream empfängst und mit der unterschiedlichen Länge der EPG Vorschau der einzelnen Sender zufrieden bist dann brauchst Du das nicht zu nehmen. Die EPG Daten von TVTV gibt es m.W. für ca. 14 Tage im voraus. Wenn EPG Daten vorhanden sind, auf welchem Weg auch immer, dann kann damit programmiert werden. Eine Fernprogrammierung der ACTIVY kann aber nur durchgeführt werden wenn die EPG Daten von TVTV stammen.

Gruß Rudi

Zitat Ende )
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

rjentsch
Posts: 25
Joined: Sun Jul 24, 2005 14:19
Location: Wülfrath

Postby rjentsch » Sun Sep 09, 2007 9:44

Hallo da bin ich wieder mit weiteren Beobachtungen zur Beta

Stichwort EPG - mein Hauptgrund die Beta in Augenschein zu nehmen war und ist eine zuverlässige EPG Übermittlung. Ihr alle wisst - ohne EPG geht auf dem Activy nix. Die umstellung auf TVTV durch die Beta ist zunächst einmal sehr positiv, auch wenn ich noch immer nicht in der Lage bin eine Fernprogrammierung durchzuführen.

Leider aktualisiert sich das EPG bei mir nicht.

Ich habe es jetzt mehrfach überprüft. Nehme ich dem Activy den Strom weg, warte einen Moment und gebe ihm den Strom wieder werden EPG Daten geladen. Sonst nicht.

Mein Activy ist etwa 22 Stunden im Standby und 2 Stunden in Betrieb. Der Servicezeitpunkt steht auf 6.00 und die Internetverbindung besteht und arbeitet -nur es kommen KEINE EPG Daten. Ein manuelles LAden ist ja immer nochnicht möglich - was soll ich jetzt tun?

wbr Rolf
AMC 370 Kabel

WLAN via Ethernet

quatschundkram
Posts: 71
Joined: Sat Nov 27, 2004 1:00

Kein Vor-und Nachlaufzeiten bei Fernprogrammierung über TVTV

Postby quatschundkram » Fri Sep 14, 2007 11:05

Wie ich jetzt erst festgestellt habe, werden die eingestellten Vor-und Nachlaufzeiten leider nicht berücksichtigt. Um 20.00 stimmts ja meist noch mit den Anfangszeiten, aber je später der Abend, desto größer oft die Verzögerungen im Sendebeginn und dann fehlt leider der Rest der Sendung, sehr ärgerlich.
Kann daher nur empfehlen über den EPG des AMC zu programmieren.
Oder habe ich irgendetwas übersehen?
AMC 350 2x Sat
SW Beta 1.6.115

Kiss 1600
Elanvision 8000

T-Online DSL FLAT 16000
FritzBox 7170

Philips 32\" LCD PF 9986 oder Hitachi TX200

jensho1
Posts: 191
Joined: Wed Aug 18, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby jensho1 » Fri Sep 14, 2007 14:37

@quatschundkram: Hast Du VPS eingeschaltet?

quatschundkram
Posts: 71
Joined: Sat Nov 27, 2004 1:00

Postby quatschundkram » Sat Sep 15, 2007 14:47

ob mit oder ohne vps, es ändert sich dadurch nichts.
AMC 350 2x Sat

SW Beta 1.6.115



Kiss 1600

Elanvision 8000



T-Online DSL FLAT 16000

FritzBox 7170



Philips 32\" LCD PF 9986 oder Hitachi TX200


Return to “UPDATES”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron