CI Modul

TIPPS UND TRICKS, FAQ

Moderator: ModTeam

Screwdriver
Posts: 20
Joined: Mon Dec 08, 2008 19:19
Product(s): AMC 370 Dual Analog Kabel
Version 1.6.115
750 GB WD
WLAN USB STICK NETGEAR WG111v3

CI Modul

Postby Screwdriver » Thu Feb 05, 2009 20:06

halöle,
bin nun stolzer besizter eines scaleo e.
nur fehlt mir leider das modul wo das cam modul (alphacrypt eingeschoben wird)
würde das aus einer activy 370 passen und mit meiner terratec cinergy 1200 dvbc karte zusammen arbeiten)

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: CI Modul

Postby s_mario » Thu Feb 05, 2009 21:51

Screwdriver wrote:würde das aus einer activy 370 passen

Ja


Screwdriver wrote:und mit meiner terratec cinergy 1200 dvbc karte zusammen arbeiten)

Nein, Karte und CI-Modul passen eigentlich immer nur vom gleichen Hersteller zusammen.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

Screwdriver
Posts: 20
Joined: Mon Dec 08, 2008 19:19
Product(s): AMC 370 Dual Analog Kabel
Version 1.6.115
750 GB WD
WLAN USB STICK NETGEAR WG111v3

Re: CI Modul

Postby Screwdriver » Fri Feb 06, 2009 6:42

also habe ich keine chance die smartcard von vorne durch die dafür vorgesehenen slots einzuschieben und muss statt dessen die karte von hinten einschieben und noch einen slot belegen?
gibt es da keine andere lösung? oder was für eine karte benötige ich (dvbc-digital) damit ich die smartcard von vorne stecken kann.

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: CI Modul

Postby s_mario » Fri Feb 06, 2009 11:55

Screwdriver wrote:also habe ich keine chance die smartcard von vorne durch die dafür vorgesehenen slots einzuschieben und muss statt dessen die karte von hinten einschieben und noch einen slot belegen?
gibt es da keine andere lösung? oder was für eine karte benötige ich (dvbc-digital) damit ich die smartcard von vorne stecken kann.

Den Scaleo e gab es ja nie in einer Ausführung mit CI, von daher war es auch nicht vorgesehen ;-). Es gibt allerdings auch jede Menge Receiver und PC-Karten, wo der Cam-Einschub über die Rückseite realisiert wird.
Wenn Du aber das Terratec CI ähnlich dem AMC CI einbaust, sollte es doch gehen, die Card von vorn zu stecken. Vorausgesetzt das CI-Modul wird nicht über den PCI-Bus mit Spannung versorgt und der PCI Steckadapter ist nur als rein mechanische Befestigung zu sehen. Interessant wäre hier vielleicht auch das Cinergy CI USB.
Oder aber Du hast die Möglichkeit mal nein KNC One Cineview Modul an der Cinergy zu testen. Lt. diversen Berichten in anderen Foren ist (war) KNC one der Hersteller von den Cinergy Karten und die KNC one Cineview Module arbeiten auch mit den Terratec Karten zusammen. Von KNC gibt es auch eine Variante des Cineview Moules für den Einbau in einen Laufwerksschacht,
http://www.knc1.com/d/produkte/zubehoer.htm#
welches sich sicher einfacher in den Scaleo einbauen lässt.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB


Return to “Hints, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron