Page 1 of 1

Newbie Fragen zu Scaleo E

Posted: Fri Jul 27, 2007 1:36
by kawa-matrix
Hallo,

habe mir vor ein paar Tagen einen Scaleo E zugelegt. Leider ist es eine "Base Unit" was auch immer der verkäufer damit meint.

Nun zu den eigentlichen Problemen:

1. Das Gerät hat keine Service ID. Scheint nie ein *echter* FSC gewesen zu sein.

2. Es ist kein prozessor, keine TV-Karten, Kein Speicher, kein DVD-laufwerk und kein Arbeitsspeicehr drinne.

Meine Frage nun :

1. Was für Arbeitsspeicher ist verbaut (DDR oder DDR2) ?
2. Kann ich trots dual memory slots auch nur ein Modul stecken? (Hab ja nen 1gb Modul da)

3. Sollte nicht wenn ich nen Netzteil stecke zumindest die vordere LED vom Netzteil stecker leuchten?

4. Hat noch jemand eine deutsche Tastatur übrig falls ich das Ding je zum laufen bekomme (hab nur ne nordische dazu erhalten)

5. Brauch noch jemand eine neue FB? habe 2 bekommen.

5. Darf man den Verkäufer verklagen weil er ohne REcht das "Logo" von FSC verkauft, denn scheinbar war das "System" nie im richtigen Handel.

6. Kann man das Mainboard mit eienr USB Tastatur steuern? Da ja noch keine Treiber drauf sind werden ja FB und IR Tastatur auch nciht laufen. Zum Glück hab ich ein Win MCE.

7. Wie steuer ich die beiden Scart-Ports an? Werden die an eine TV-Karte angeschlossen oder an eine zusätzliche Graka? An sich ist ja eine interen Graka drinne. Im Moment hängen die Anschlüsse lose in der Luft :(

8. Welche DVB-S TV-Karte kann ich verwenden? (DVB_T geht nicht da ich im Stahlbetonblock wohne)


Schonmal ein herzliches Danke an alle die sich bereiterklären mir zu helfen. Alle anderen bitte ich die üblichen "angeschissen, selbst schuld" Antowrten zu lassen. Am liebsten würd ich den Kram an den Verkäufer zurückschicken und ihn verklagen.

MfG KaWa

Re: Newbie Fragen zu Scaleo E

Posted: Fri Jul 27, 2007 12:16
by s_mario
kawa-matrix wrote:... Alle anderen bitte ich die üblichen "angeschissen, selbst schuld" Antowrten zu lassen. Am liebsten würd ich den Kram an den Verkäufer zurückschicken und ihn verklagen.

MfG KaWa


Eine Bemerkung dazu kann ich mir doch nicht verkneifen. Warum den Verkäufer verklagen? Er hat doch eigentlich idiotensicher beschrieben (ist aber nicht persönlich gemeint), was er anbietet.
Es wird sich um Rest- oder Lagerbestände handeln, die FSC über einen Verwerter jetzt abgestossen hat, da die Serie ausläuft.
Eine Service-ID bekommt ein Produkt normalerweise erst, wenn es die Produktionsstätte verlässt. In dem Fall der Base-Units sind diese aber gar nicht erst in die Fertigung gelangt, sondern sind direkt vom Lager an den Verwerter ausgebucht oder verkauft worden. Das ist halt übliche Praxis.
Die ursprüngliche Version des Mediacenters wurde der Firma FIC entwickelt (FIC Spectra-Jive), FSC bezieht es in einer speziellen, angepassten Ausführung. FSC komplettiert dann die Base Units mit dem entsprechenden Innenleben /CPU, Ram, TV-Karten, Analog-In Karten). Wenn man bei FIC nur die Base Units bestellt, ist man halt flexibler, was die verbauten Komponenten betrifft.
Die Activy Media-Center sind übrigens nicht weit davon vom Stamm gefallen.
Angaben zu der darin verbauten Hardware findet sich im dazugehörigen Forum 5xx.