Scaleo oder Activy?

Komponenten des Digital Home

Moderator: ModTeam

AngeloDi

Scaleo oder Activy?

Postby AngeloDi » Wed Feb 22, 2006 10:57

Hallo,

ich bin im Besitz einer Activy 350 Kabel.

Mittlerweile habe ich aber Satellit und benutze daher einen Topfield 4000PVR, das Activy hängt noch am Kabel (geht noch...:-).

Das Bild das ich über Satellit bekomme strahlt auf meinen Plasma-TV viel besser, als dass das vom Activy ueber Kabel kommt.

Funktional bin ich aber mit der Activy zufrieden, besonders mit dem EPG und will kuenftig diese nutzen.

Daher plane ich sowohl den Topfield als auch die Activy 350 Kabel rauszuwerfen und durch eine Lösung zu ersetzen.

Da die Timeshift-Funktion des Topfields wichtig ist und 2 Tuner dito, kommt für mich eigentlich nur die neue Activy 570 Sat-Lösung in Frage.

Freute mich auch sehr zu lesen, das diese endlích auch eingelegte DVD/CD-Scheiben direkt abspielt und man nicht mehr umständlich übers Menü gehen muss...Frauchen wird es danken, denn die ärgerte sich schon des öfteren darüber an der Activy 350 das die Scheiben nicht automatisch abgespielt werden.

Jetzt habe ich aber auch genaueres zum neuen Scaleo gelesen der ja auch im (leisen) Wohnzimmerdesign daherkommt und wundere mich....der kann ja eigentlich noch mehr als die Activy und das zu einem ähnlichen Preis.

Mit dem kann ich sogar PC-Anwendungen nutzen, spielen und wesentlich besser im Internet surfen.

Mir ist jetzt nicht aufgefallen was er im Vergleich zur Activy nicht kann?

Jetzt weiss ich nicht so recht, für welches System ich mich entscheiden soll. Gibt es irgendwo einen Vergleichschart oder kennt jemand beide System aus der Praxis und kann einen Erfahrungsbericht wiedergeben der Stärken und Schwächen beider Systeme wiedergibt?

Ich denke das wäre für viel wichtig die mit dem Gedanken spielen sich für eines dieser beiden System zu entscheiden.

Vielen Dank!


Liebe Grüße - Angelo

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Wed Feb 22, 2006 11:03

Hi,

der Scaelo-E kann im Vergleich zur Activy beispielsweise kein SAT. Das dürfte doch ein AUS-Kriterium sein.

BTW: CDs/DVDs abzuspielen ohne ins Menü zu gehen konnte das AMC350 auch schon.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

User avatar
AiKju
Posts: 81
Joined: Tue Feb 01, 2005 1:00
Location: Köln

Postby AiKju » Wed Feb 22, 2006 12:02

Mich würde der Unterschied auch interessieren?!

Hat/Kann der Scaleo zwei Tuner-Karten bedienen?
Was kann das AMC mehr als der Scaleo?
Ist der Scaleo lauter?
Ist ein Mischbetrieb Digital/Analog möglich?
Werden Auflösungen >=1024*768 unterstützt?

Ich werde das AMC ziemlich sicher ersetzen und bin mir eigentlich nur noch nicht im Klaren womit. Die Produkte von FS sind für mich eigentlich mit einem positiven Image belegt, so dass es mir nur recht wäre wieder ein FS Produkt zu kaufen. Mein persönliches Killer-Kriterium ist jedoch das Einbeziehen des Heimnetzwerkes (DVD-Abspielen, WAV-Dateien, Internet-Radio und Dolby Digital jeweils direkt vom Netzwerk; was die meisten Produkte einfach unter den Tisch fallen lassen)

Kai
Activy Media Center 370 - 2x Kabel (analog)
Version 1.5.13 (seit 13.12.2005)
Pioneer PDP-435XDE
10Mbit/100Mbit/1Gbit LAN zu Router (Bintec 2300is)
125Mbit WLAN (US Robotics 8054-802.11g)
Buffalo TeraStation (1,6TB, 2TB)
1&1 6 Mbit Flat (seit 2005)

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Postby Nierhaus » Wed Feb 22, 2006 13:30

Der Scaelo-E ist ein FSC-PC mit Windows-MCE. Also kann das Ding alles, was die MediaCenterEdition kann.
AMC 330 Kabel & 350 Kabel
Linksys WRT54G
VoiP per Asterisk 1.2.7.1@nmmn und Cisco 7960 Voice over IP

AngeloDi

Re:

Postby AngeloDi » Thu Feb 23, 2006 10:54

svbeagle wrote:Hi,

der Scaelo-E kann im Vergleich zur Activy beispielsweise kein SAT. Das dürfte doch ein AUS-Kriterium sein.

BTW: CDs/DVDs abzuspielen ohne ins Menü zu gehen konnte das AMC350 auch schon.


Kein SAT ist für mich persönlich in der Tat das KO-Kriterium.

Aber andere benötigen dies nicht in jedem Fall, daher bleibt das Thema aus meiner Sicht bestehen und wer immer was dazu beitragen kann und will, wäre schön, wenn er/sie es tut:-) Ausserdem wird es glaube ich bald einen Scaleo geben, der auch SAT kann, wenn die Gerüchteküche stimmt:-) Spätestens dann wird es auch für mich interessant.

btw: ups...dann muss ich doch mal in den Einstellungen nachsehen wo man dies einstellen kann, das CD/DVD automatisch abgespielt wird. Das ist doch einzustellen, oder? Wundere mich nur, weil is zwar schon ne weile her, aber ich hatte mal die Settings durchgeklickt und nix gesehen und seitdem einfach angenommen das dies nicht geht.

Danke für deine Beitrag!

LG Angelo

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Postby Nierhaus » Thu Feb 23, 2006 11:09

Warum sollte der SCALEO kein SAT können? Dort läuft KEIN propitäres FSC-BS, sondern einfach Windows XP-MCE. Somit kann in den SCALEO beliebige Hardware mit Windowstreiber verbaut werden. Also auch MCE-kompatilble SAT-Karten. Und davon gibts ja reichlich.

Wer also ein "offenes" System haben will, das neben den ganzen TV- und Audiofunktionen auch alles können soll, was ein normaler PC kann, der sollte sich für den SCALEO entscheiden. Allerdings ist das Ding weniger hübsch und natürlich lauter.

Der richtige Bastler allerdings dürfte sich aus den Innereien eines Bearbones eher sowas <klick> zusammensetzen und mit MCE bestücken.
AMC 330 Kabel & 350 Kabel
Linksys WRT54G
VoiP per Asterisk 1.2.7.1@nmmn und Cisco 7960 Voice over IP

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Thu Feb 23, 2006 11:11

Da gibt es keinen Menupunkt für. Ist auch kein Autoplay. Wenn man die Scheibe einlegt, am Gerät einfach mal auf schließen und dann Play drücken. Dann sollte das laufen. Bei FB bin ich mir momentan nicht sicher, ob das auch so funktioniert, oder ob da nicht TimeShift gestartet wird. Aber durchhangeln? Schließen, abwarten, Gelb drücken, OK drücken und schon rennt der Film...
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Thu Feb 23, 2006 11:21

Nierhaus wrote:Warum sollte der SCALEO kein SAT können? Dort läuft KEIN propitäres FSC-BS, sondern einfach Windows XP-MCE. Somit kann in den SCALEO beliebige Hardware mit Windowstreiber verbaut werden. Also auch MCE-kompatilble SAT-Karten. Und davon gibts ja reichlich.




Sorry, ich dachte, XP-MCE kann nicht mit SAT-Karten umgehen. Wenn ich falsch liege, tuts mir leid, ich wollte nicht misinformieren.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Re:

Postby Nierhaus » Thu Feb 23, 2006 11:32

svbeagle wrote:Sorry, ich dachte, XP-MCE kann nicht mit SAT-Karten umgehen.

Nur ein Beispiel:
http://www.wcm.at/story.php?id=8551
AMC 330 Kabel & 350 Kabel
Linksys WRT54G
VoiP per Asterisk 1.2.7.1@nmmn und Cisco 7960 Voice over IP

AngeloDi

Re:

Postby AngeloDi » Thu Feb 23, 2006 17:39

Nierhaus wrote:
svbeagle wrote:Sorry, ich dachte, XP-MCE kann nicht mit SAT-Karten umgehen.

Nur ein Beispiel:
http://www.wcm.at/story.php?id=8551


Ja super:-)

Was spricht denn dann gegen den Scaleo und fuer die Activy? Weil preislich liegen sie ja kaum auseinander und lautstärkemässig ja wohl auch kaum wenn man der Werbun glauben schenken darf.

Der Scaleo kann doch alles was die Activy kann und mehr:-)

Dann stecke ich zwei Sat-Karten in den Scaleo und fertig is:-) Isses wirklich so einfach? Hmm..geht dann denn auch timeshifting und Aufnahme und gleichzeitiges anschauen...weil die Activy kann ja von Haus aus mit zwei Sat-Karten umgehen...(twin lnb bei mir Zuhause vorhanden)...aber der Scaleo..wie bring ich das dem bei..oder muss man das gar nicht?

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Re:

Postby Nierhaus » Thu Feb 23, 2006 18:57

AngeloDi wrote:..oder muss man das gar nicht?

Nicht das ich wüsste. Solange die Karte mit MCE läuft, regelt eben MCE das Thema.
AMC 330 Kabel & 350 Kabel
Linksys WRT54G
VoiP per Asterisk 1.2.7.1@nmmn und Cisco 7960 Voice over IP

Tim's Vater
Posts: 16
Joined: Fri Mar 10, 2006 13:06
Location: Chemnitz

Na was denn nu'? Activy oder Scaleo?

Postby Tim's Vater » Fri Mar 10, 2006 13:33

:D
Tach auch! Bin neu hier und will mich einfach mal mit reinhängen.
Ich bin etwas gebrandmarkt mit meinen ersten MC-PC Versuchen :evil: - leidiges Thema DVI=>HDMI am TV
Beim neuen 570-er tropft mir nun der Zahn. Der scheint alles zu können, was ich brauche, um meinen BRAVIA-TV über HDMI anzusteuern, meinen AV-Receiver über SPDIF zu füttern und sich in die "Weite Welt" einzuklinken. Ich habe mich echt schon drauf eingeschworen und warte eigentlich nur noch auf DVB-S2. Mein Kontakt zu Fujitsu-Siemens hat mir "unter der Hand" angeraten, bis nach der CeBit zu warten, dann käme der Activy570 mit DVB-S2 raus. Kann das einer bestätigen?
Nun habe ich aus Langeweile und um das Warten abzukürzen, mal den Scaleo angeschaut und auf den ersten Blick den Eindruck, dass der auch dasselbe kann, bzw. genauso konfiguriert bestellt werden kann (2xDVB-S2).
1.) Stimmt das, liebes FS-Team?
2.) Ist der einzige Unterschied dann nicht einfach die Benutzeroberfläche?
Sprich: Für alle Windows-Muffel den Activy und für alle Spielmätze den Scaleo? :roll:
:oops: Kann mich nich' entscheiden und brauche einen, der mir dieselbe abnimmt! Hilfe nochmal!
Zur Hilfe: habe ein LAN, indem sich bereits drei XP-PC tummeln. Daher habe ich mit dem Billi-Boy eher kein Problem.
Gruß und Kuss
Tim's Vater

Guckst Du hier =>
SONY_Bravia_KDL-V40A11E
SONY_STR-DB795_Receiver
(Bin'sch bekloppt, hä?)

Chrissi
Posts: 185
Joined: Sat Apr 22, 2006 13:25

Activy contra Scaleo E

Postby Chrissi » Sat Apr 22, 2006 13:36

Hallo...
ich stehe gerade auch vor der Entstscheidung, ob Scaleo e oder Activy.

Da das Gerät meinen S-VHS-Rekorder ersetzen soll, plane ich zudem meine umfangreiche Videosammlung zu digitalisiern.

Das Gerät sollte in der Lage sein 50 Stunden Video in SP zu speichern. Anschließend will ich dann die Werbung herausschneiden und alles auf DVD brennen. Dabei sollten auch dual Layer Medien sauber verarbeitet werden, da es doch einige Filme mit Überlänge gibt.

Ich wurde dann jeden Morgen vor der Arbeit und jeden Abend ein Band in den alten Rekorder legen und den activy oder scaleo damit beauftragen schön aufzunehmen.

Ich habe auch schon versucht die Videobänder mit meinem PC zu digitalisieren, bin da aber immer gescheitert, weil einige Frames verloren gingen, wenn die Festplatte mal rekalibriert hat.

Mit "normalen" DVD-Festplattenrekordern bin ich auch schon auf die Nase geflogen, weil sie z.T. nicht in der Lage sind Zweikanal-Ton am AV-Eingang zu erkennen und die Schnittfunktionen mit einer Fernbdienung doch recht bescheiden zu bedienen sind. Aber der Activy soll ja auch mit einer Tastatur zurecht kommen. Kann man die Tastatur auch kabelgebunden anschleißen oder gibt es nur die bescheidenen Wireless-Tastaturen?

Zudem würde ich gerne DVB-C mit dem Gerät empfangen können.


Also: Welches Gerät nehmen, wenn es darum geht Videos zu digitalisieren und die Zuverlässigkeit erste Priorität hat?


Chris Benjamin


Return to “Components of a Digital Home”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest