Page 1 of 5

Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Fri Aug 22, 2014 21:49
by TTRCmedia
Moinsen!

Ich nutze schon einige Jahre zufrieden eine 370 Diual Analog-Kabel. Meinem Vater habe ich ebenfalls eine 370 dual-DVB-S verpasst, auch er findet sie gut und kommt damit hervorragend klar.

Nun gibt Mutters Billig-Comag-Sat-DVR so langsam auf, und auch sie soll eine Activy bekommen. Zu diesem Zweck habe ich nun eine 570er Dual-DVB-S besorgt.

Allerdings bin ich nun am überlegen:

- bekommt sie die 570?
- baue ich meine 370 auf Sat um für Mutter?
- ...und behalte die 570 mit meinen Kabel-Karten?
- rüste ich mir die 570 auf Dual-DVB-C um?
- ...und wenn, welche Karten nehme ich dafür?

Wie wären denn die Empfehlungen - was würde sich noch lohnen? Die Eltern sind nur Anwender - ich bin der Bastler ;)

Ach ja: Niemand hat hier vor, Pay-TV zu nutzen, nd auch bei keinem sind die Augen noch gut genug, dass irgendwas in HD dabei rauskommen muss :-D

Gruß,
Danyel

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Mon Aug 25, 2014 16:45
by kbrause
Muti bekommt 370 und du behälst den 570

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Mon Aug 25, 2014 16:54
by TTRCmedia
Das ist mittlerweile der Plan - nur soll 570 dann eben digital empfangen ;)

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Tue Aug 26, 2014 11:43
by kbrause
TTRCmedia wrote:Das ist mittlerweile der Plan - nur soll 570 dann eben digital empfangen ;)
Das kann dir nur jemand sagen der Beides Parallel betreibt aber nach dem du die Karten jetzt bestellt hast kannst du dass ja selber bald hier schreiben ;-)

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Tue Aug 26, 2014 12:09
by TTRCmedia
kbrause wrote:Beides Parallel

DVB-C und Analog-Kabel parallel? Das war nicht gemeint, und halte ich für ein wenig gruselig ;) Die 570er wird dann nur digital empfangen.

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Tue Aug 26, 2014 13:10
by kbrause
Dann eben Ausführlich:
Du wirst ja sicher zuerst die DVB-C Karten in den 570 einbauen (und die DVB-S ausbauen die du ja für den 370 brauchst)
Jetzt kannst du nebeneinander den 370 der ja noch AVB hat mit dem 570 DVB-C vergleichen (aber bitte beide über das gleiche Kabel, meine beste erfahrungen habe ich mit VGA 720p60 gemacht)

jetzt OK

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Tue Aug 26, 2014 13:34
by TTRCmedia
Ach, Du meintest analog gegen digital vergleichen, jetzt hab´ ich´s ;) Das könnte ich in der Tat tun - gute Idee!

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Fri Aug 29, 2014 22:09
by TTRCmedia
So, das Thema hat sich quasi erledigt - etwas anders als erwartet: Die 570 hat nun Dual-DVB-C, die 370 bleibt bei Dual-Analog-Kabel, weiß noch nicht genau was ich damit anstelle. Für Mutter wurde mir nun eine weitere 370 Dual-DVB-S hinterhergeworfen, die mache ich morgen dann fertig :)

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Sat Aug 30, 2014 13:01
by s_mario
Ich hätte auch das 570er behalten, das wäre für die "Alten" zu oversized ;-), so meine Erfahrungen.
Da kämen z.B. auch Diskussionen wg. dem höheren Stromverbrauch auf. Und meine nehmen sich meist auch nicht die Zeit auf das Laden des EPG zu warten, um eine Aufnahme zu programmieren, die machen das lieber händisch. Da würde auch analoges Kabel noch reichen. Am Netz hängt die 370er für den EPG dort auch nicht, da müssten ja Modem oder Router immer an sein :roll:. Da wird fast alles mit schaltbaren Steckdosenleisten stillgelegt, das AMC ging da gerade mal so durch.

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Sat Aug 30, 2014 22:29
by TTRCmedia
Zu früh gefreut - das Elterngerät will nicht so recht. Beim Installationsversuch bzw. Recovery gibt es einen hübschen BSOD - IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL. Mal reinschauen, wie´s in der Schatzkiste aussieht.

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Sat Aug 30, 2014 22:45
by kbrause
SAT Karten raus (eigentlich alle PCI-Karten die drin sind) und mit neuster RecoverCD V1.6.1?? installieren. Dann eine nach der anderen Karte stecken - vermutlich hat eine einen Schuss!
Tipp: Lasse CI erst mal komplett weg, dass kann die Karten zerstören wenn man sie falsch anschließt in der Hektik.

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Sat Aug 30, 2014 23:23
by TTRCmedia
Danke für den Tipp, Brause, werde ich so ausprobieren.

Aber weil´s ja bei mir daheim auch nicht klappen darf - mit der Dual-DVB-C-570er nun nur Störungen... an der selben Leitung bekomme ich mit einem alten Opticum-Receiver einen guten Empfang :( Also wohl auch noch neue Anschlusskabel besorgen und Dosen überprüfen...

Interessanter Weise zeigt die "Sendersuchlauf"-Seite in den Einstellungen allerdings bei allen Sendern 100% Qualität und eine Empfangsstärke zwischen 88% und 99%. Trotzdem "quietscht" der Ton immer wider und balkenweise Legosteine erscheinen im Bild.

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Sun Aug 31, 2014 2:43
by TTRCmedia
kbrause wrote:SAT Karten raus (eigentlich alle PCI-Karten die drin sind) und mit neuster RecoverCD V1.6.1?? installieren.

Alle Karten raus (auch die FireWire-Karte), mit 1.6.115 CD gestartet, "Werkseinstellung" gewählt... eine Weile später kommt der BSOD. Habe sogar schon den Speicher und die leere Lithium-Batterie ausgetauscht so vorsorglich, aber keine Veränderung :(

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Sun Aug 31, 2014 10:25
by s_mario
TTRCmedia wrote: Alle Karten raus (auch die FireWire-Karte), mit 1.6.115 CD gestartet, "Werkseinstellung" gewählt... eine Weile später kommt der BSOD.

Was steht denn sonst noch auf dem BSOD, außer IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL? Evtl. mal ein Foto davon machen.

Re: Empfehlung gefragt - 370 oder 570 weiter betreiben?

Posted: Sun Aug 31, 2014 15:59
by kbrause
TTRCmedia wrote:Danke für den Tipp, Brause, werde ich so ausprobieren.

Aber weil´s ja bei mir daheim auch nicht klappen darf - mit der Dual-DVB-C-570er nun nur Störungen... an der selben Leitung bekomme ich mit einem alten Opticum-Receiver einen guten Empfang :( Also wohl auch noch neue Anschlusskabel besorgen und Dosen überprüfen...

Interessanter Weise zeigt die "Sendersuchlauf"-Seite in den Einstellungen allerdings bei allen Sendern 100% Qualität und eine Empfangsstärke zwischen 88% und 99%. Trotzdem "quietscht" der Ton immer wider und balkenweise Legosteine erscheinen im Bild.
100% hat leider nicht all zuviel zu sagen.
Seit dem letzten Sturm (eigentlich Stürmchen) verpixelt mir das Bild auf manchen Transpondern (am meisten der wo Disney Channel drauf ist) bei 100% Quali und 100% Stärke (DVB S). Werd wohl mal aufs Dach steigen.
An erster Stelle sehe ich da den zweifach Verteiler...
Natürlich darf man da auch die Karten nicht vergessen - test sie mal der Reihe nach.
Tipp: Wenn du eine Sofortaufnahme startest verschlimmert sich das Verpixeln noch eine Spur