Hilfe zu SAT Karten

SONSTIGES

Moderator: ModTeam

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Hilfe zu SAT Karten

Postby Dieter59 » Sun Apr 17, 2011 12:48

Hallo,
hab jetzt endlich zwei SAT Karten bekommen und sie eben angeschlossen. Da ich schon etwas älter und schusselig bin, hab ich mir nicht gemerkt, an welche der beiden Anschlüsse auf der Satkarte die Kabel angeschlossen werden. :(
Zuerst hatte ich sie an beiden äußeren, am Rand liegenden angeschlossen und kein Signal am TV bekommen. Dann habe ich zuerst mal die aktuele SW neu installiert. Das führte zum endlos boot.
Dann habe ich jetzt die erste Karte - die untere - an den etwas weiter innen liegenden Anschluss gesteckt und die andere nicht angeschlossen. Das funktioniert.
Die zweite Sat-Karte funktioniert wohl auch, wenn ich die erste am inneren, die zweite am äußeren Anschluss betreibe, aber manchmal ist kein TV-Bild da oder es bleibt einfach stehen. Menü bekomme ich und sehe, dass die EMpfangsstärke an den Karten auf 0% und dann wieder auf 100% geht...
Bevor ich jetzt alles verbasele, könnte mir jemand sagen, wie die beiden Kabel an die Satkarten gehören?

Viele Grüße
Dieter

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Re: Hilfe zu SAT Karten

Postby Dieter59 » Sun Apr 17, 2011 18:52

ok, hab festgestellt, dass die Stecker nur für das CI Modul sind und ich sie nicht benötige. . Das wohl erstmalig falsche anschliessen der Kabel hat wohl eine SAT Karte gekostet. Nachdem ich aber nun ca. 4 Std netto gebraucht habe alles in allen möglichen Kombonationen durchzutesten nur um dann letztlich die alten SAT Karten wieder einzubauen damit es wieder läuft, gebe ich für heute mal auf...
Langsam hab ich wirklich keine Lust mehr, auch wenn es öfter mal meine eigene Dummheit ist :?

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Hilfe zu SAT Karten

Postby kbrause » Mon Apr 18, 2011 13:42

Herzlich willkommen im Club ;-)

viewtopic.php?f=30&t=8818

Beide gehören auf die Untere Karte, rechte oder linke Buchse ergibt sich aus der Kabellänge!!

Möglicherweise ist CI ehe im Ar**h
Last edited by kbrause on Tue Apr 19, 2011 11:46, edited 1 time in total.

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Re: Hilfe zu SAT Karten

Postby Dieter59 » Mon Apr 18, 2011 13:57

Zuerst möchte ich nochmal betonen, dass ich mich selten so dämlich anstelle :oops:
Ich mache mir immer Notizen oder Fotos...naja, zumindest an gestern fast immer :roll:
Ich hatte sogar beide Kabel auf der unteren Karte. Aber es hat etwas angekokelt gerochen als ich nach dem booten wieder ins Wohnzimmer kam und die Kiste hat kein Video-Signal ausgegeben.
Wieso glaubst Du, dass das CI-Modul im Eimer oder auch sonstwo :wink: ist? Brfauchen Tu ich es nicht, ich unterstütze diese Pay-TV Haie nicht!

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Hilfe zu SAT Karten

Postby kbrause » Mon Apr 18, 2011 17:43

Dieter so Aufgewühlt habe ich dich noch nie erlebt (Dem Schriftbild zufolge schlägst du mit Fäusten auf der Tastatur ein :lol: )

Zu im Ar**h:
Ich habe das Layout vom Connector zum CI-Board: Bei dem Accident wurde 12Volt an 3.3Volt Pins angelegt. Dies wurde für mich ausreiche die PCB in den Müll zu kicken!

Troste dich: Irgendjemand vertickt die Dinger so in der eBucht, und die gefrusteten Käufer glauben sie gleich wieder verticken zu müssen.
Ich habe jetzt schon Zwei solche erstanden und das von BLUES, macht drei. Alles immer von Privaten (eBucht) die die Mühlen natürlich nicht zum Laufen bekamen!

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Re: Hilfe zu SAT Karten

Postby Dieter59 » Tue Apr 19, 2011 9:30

Naja, nicht mit Fäusten, aber fast :D

Es ist schon frustrierend den Sonntagnachmittag bei schönstem Sonnenschein mit dem Kopf in der Mühle zu verbringen, nur mit dem Ergebnis, das es nicht funktioniert!
Zumindest mal läuft es jetzt mit den alten Karten wieder und eine der beiden neuen ist wohl auch noch ok. Sowie die Kiste jetzt wieder abschmiert, baue ich die Neue mal ein. Das CI-Modul hab ich gar nicht erst wieder angeschlossen.

Zu im Ar**h:
Ich habe das Layout vom Connector zum CI-Board: Bei dem Accident wurde 12Volt an 3.3Volt Pins angelegt. Dies wurde für mich ausreiche die PCB in den Müll zu kicken!

Das verstehe ich nicht, es gibt 2 Konnektoren an jeder Sat-Karte und beim ersten Versuch hatte ich beide Kabel des CI-Moduls an der unteren Sat-Karte. Verwechseln kann man die beiden Stecker nicht, weil bei einem ein Eck-Pin versiegelt ist und man ihn gar nicht aufstecken kann. Wie kann dann ein PIN auf 12 V zu liegen kommen?

Viele Grüße
Dieter

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Hilfe zu SAT Karten

Postby kbrause » Tue Apr 19, 2011 11:43

Dieter59 wrote:Das verstehe ich nicht, es gibt 2 Konnektoren an jeder Sat-Karte und beim ersten Versuch hatte ich beide Kabel des CI-Moduls an der unteren Sat-Karte. Verwechseln kann man die beiden Stecker nicht, weil bei einem ein Eck-Pin versiegelt ist und man ihn gar nicht aufstecken kann. Wie kann dann ein PIN auf 12 V zu liegen kommen?
Nicht hierbei: Wenn die Kabel auf beide Karten „verteilst“ jeweils der äußere Connector!


Return to “Miscellaneous”

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest

cron