HILFE: Activy startet nur noch "halb"

SONSTIGES

Moderator: ModTeam

Taiger2
Posts: 19
Joined: Fri May 16, 2008 22:17
Product(s): ACTIVY 570 2xSat mit Vollzugriff (normal + deluxe)
Software V3.2.412
P4 640, 500GB Festplatte und 1GB RAM
per LAN-Switch an AVM Fritz!Box 7240
per DVI -> HDMI Adapter an Pioneer LX5090h
Windows Home Server und weiterer Switch im Keller

HILFE: Activy startet nur noch "halb"

Postby Taiger2 » Tue Feb 16, 2010 23:28

Hallo, liebe - zum Glück noch aktive - Gemeinde!

Ich habe ein großes Problem:
Ich dachte eigentlich, dass ich mich mit meiner Activy gut auskenne. Das Teil ist inzwischen, wie bei vielen hier, technisch und softwaremäßig richtig aufgebohrt. Leider habe ich seit einiger Zeit immer den Hinweis bekommen, dass das Laufwerk C: nun voll sei. Vorgestern tat ich mich nun frisch ans Werk, habe Symantec Partition Magic (PM) installiert und wollte die Partitionen D: und anschliessend C: vergrößern. Bis zu C: bin ich gar nicht gekommen. PM wollte für die erste Aktion (E: verkleinern und D: vergrößern) einen Neustart. Tja - und der hing dann immer: nichts ging mehr, schwarzer Screen nach "AMC Bootloader". Inzwischen habe ich es irgendwie hinbekommen, dass er ohne weiteres Zutun bis zur Explorer-Oberfläche startet. Ich kann die Activy dann wie einen normalen PC nutzen (dort habe ich auch gesehen, dass die Partitionen immer noch so groß wie vorher sind - was ich inzwischen ganz okay finde). Aber irgendwie startet die TV-Applikation nicht mehr. Er bleibt irgendwann im Startprozeß stehen. Das Display verharrt z.B. immer bei "VZG Deluxe wurde geladen".

Ich muss noch dazu sagen, dass ich ein Vollzugreifer der ersten Stunde bin und die Explorer.exe in MMShell.exe umbenannt habe und dann im Startup-Ordner die MMShell_org.exe starte (die frühen Jungs wissen bestimmt bescheid). Selbst wenn ich das nun händisch mache, kommt kein Fernsehbild.

Hat jemand eine Idee 1. was passiert sein kann und 2. wie ich es wieder hinbekomme? Ich nehme an, dass die versteckte Partition irgendwie in Mitleidenschaft gezogen wurde und deshalb die TV-Applikation nicht mehr startet. Aber wie gesagt, er startet bis zum Explorer, woraufhin sich die Activy wie ein WinXP-PC mit 800x600 verhält. Oder habe ich mir evtl. auf C: im System was zerschossen?

Lange Rede, kurzer Sinn - ich hoffe, jemand hat ein paar Tipps für mich.

Vielen Dank!!!

Tiger

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: HILFE: Activy startet nur noch "halb"

Postby kbrause » Tue Feb 16, 2010 23:46

Taiger2 wrote:Leider habe ich seit einiger Zeit immer den Hinweis bekommen, dass das Laufwerk C: nun voll sei.
Mit einer Vollen C-Partition ist dies keine gute Idee - PM will zum ordentlichen Arbeiten etwas Platz auf der Platte (Übrigens will der TVBrowser auch ein wenig Platz auf C:)
Platz schaffen durch Löschen was nicht org M$ oder FuSi ist! Und nie wieder auf C: Installieren -> Dafür ist E: da!
Dann

Code: Select all

chkdsk C: /f


Sollte etwas nicht nach deiner Zufriedenheit laufen -> Werksrücksetzung gg. mit der ISO-CD

Taiger2 wrote:(E: verkleinern und D: vergrößern)
Du kannst nie wieder ein Recovery fahren ohne alles zu zerstören: Du musst immer eine Werksrücksetzung machen sonst geht alles in die Hosen!

Meine Empfehlung: Lass die Aufteilung der Platte wie sie ist!

Hattermann
Posts: 122
Joined: Wed Dec 19, 2007 19:31
Product(s): AMC 570
Location: Obertshausen
Contact:

Re: HILFE: Activy startet nur noch "halb"

Postby Hattermann » Wed Feb 17, 2010 19:09

Eine Möglichkeit auf C Platz zu schaffen, ist die Auslagerungsdatei auf ein anderes Laufwerk zu verschieben.
Also erst auf einem neuen Laufwerk eine Anlegen (geht über Eigenschaften->Arbeitsplatz->Erweitert), neu starten, dann auf C "wegnehmen", neu starten, Datei auf C löschen.
Gruß
Thomas

Activy 570 DVB_T -> kaputt.
PC: Gehäuse: OrigenAE S10V, MB: Asrock H77Pro4-M, Prozessor: Core i3
BlueRay: BD-5850H, SSD: Samsung 840, Festplatte: WD20EZRX 2T
RAM: 4G Ram, TV-Karte: DD Cine S2, Grabberkarte: Haupp. Impact VCB-e
Software: Windows 8, Windows Mediacenter, DVBLink TVServer, Winamp für Internet Radio

Taiger2
Posts: 19
Joined: Fri May 16, 2008 22:17
Product(s): ACTIVY 570 2xSat mit Vollzugriff (normal + deluxe)
Software V3.2.412
P4 640, 500GB Festplatte und 1GB RAM
per LAN-Switch an AVM Fritz!Box 7240
per DVI -> HDMI Adapter an Pioneer LX5090h
Windows Home Server und weiterer Switch im Keller

Taiger2

Postby Taiger2 » Wed Feb 17, 2010 21:55

Tja - das weiss ich nun auch alles: never touch the partitions...

Inzwischen habe ich versucht, ins Recovery-Menü zu kommen (2 auf der FB gedrückt). Jetzt startet die Activy gar nicht mehr - sie hängt sich immer beim Laden des Balkens auf und startet noch einmal. Habe ich mir mein Lieblingsgerät zerschossen?

Kann jemand helfen???

Gruß - Taiger

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: HILFE: Activy startet nur noch "halb"

Postby kbrause » Wed Feb 17, 2010 23:27

Recovery CD runterladen, Passwort über Support (Seriennummer gleich abschreiben) Tipp: Über Telefon gehts sehr schnell.
Übrigens die Recovery CD für 5x0 benötigt eine DVD ;-)

Taiger2
Posts: 19
Joined: Fri May 16, 2008 22:17
Product(s): ACTIVY 570 2xSat mit Vollzugriff (normal + deluxe)
Software V3.2.412
P4 640, 500GB Festplatte und 1GB RAM
per LAN-Switch an AVM Fritz!Box 7240
per DVI -> HDMI Adapter an Pioneer LX5090h
Windows Home Server und weiterer Switch im Keller

Re: HILFE: Activy startet nur noch "halb"

Postby Taiger2 » Fri Feb 19, 2010 14:46

Hat jemand die Telefonnummer? Und noch ne blöde Frage: ´Wo genau ist die Seriennummer angebracht (wg. Ausbau)?

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: HILFE: Activy startet nur noch "halb"

Postby s_mario » Fri Feb 19, 2010 19:21

Taiger2 wrote:Und noch ne blöde Frage: ´Wo genau ist die Seriennummer angebracht (wg. Ausbau)?

Hi,
wie wäre es mit der aus "Einstellungen" => "Service-Informationen". Da entfällt auch der Ausbau :) .
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

Taiger2
Posts: 19
Joined: Fri May 16, 2008 22:17
Product(s): ACTIVY 570 2xSat mit Vollzugriff (normal + deluxe)
Software V3.2.412
P4 640, 500GB Festplatte und 1GB RAM
per LAN-Switch an AVM Fritz!Box 7240
per DVI -> HDMI Adapter an Pioneer LX5090h
Windows Home Server und weiterer Switch im Keller

Re: HILFE: Activy startet nur noch "halb"

Postby Taiger2 » Sat Feb 20, 2010 14:18

s_mario wrote:Hi,
wie wäre es mit der aus "Einstellungen" => "Service-Informationen". Da entfällt auch der Ausbau :) .


Sorry, s_mario - aber 3 Post weiter oben habe ich geschrieben, dass die Kiste gar nicht mehr startet...

Schade - dachte hier kann mir wirklich jemand helfen :(

Gruß - Tiger

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: HILFE: Activy startet nur noch "halb"

Postby s_mario » Sat Feb 20, 2010 15:56

Taiger2 wrote:Sorry, s_mario - aber 3 Post weiter oben habe ich geschrieben, dass die Kiste gar nicht mehr startet...
Gruß - Tiger

Ok, dann musst Du halt doch die SN von der Unterseite des Gerätes nehmen ;-).

Taiger2 wrote:Schade - dachte hier kann mir wirklich jemand helfen :(

Sollen wir Dir beim Ausbau helfen (Säge oder Flex)?
Nachträglich ist das immer schlecht, wo es doch schon oft geschrieben wurde, man sollte auf C: keine Progs installieren.

BTW: Es Bestand ja auch die Möglichkeit eine Recovery CD von seinem System anzulegen (z.B. vor dem FP-Tausch).

Gruß
Mario
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

Taiger2
Posts: 19
Joined: Fri May 16, 2008 22:17
Product(s): ACTIVY 570 2xSat mit Vollzugriff (normal + deluxe)
Software V3.2.412
P4 640, 500GB Festplatte und 1GB RAM
per LAN-Switch an AVM Fritz!Box 7240
per DVI -> HDMI Adapter an Pioneer LX5090h
Windows Home Server und weiterer Switch im Keller

Re: HILFE: Activy startet nur noch "halb"

Postby Taiger2 » Mon Mar 08, 2010 16:23

Um auch das hier abzuschliessen: Es hat alles nix genützt: ich habe einen Factory Reset gemacht, dann auf 412 upgedated und dann wieder alles installiert, was ich so brauche. Hat brutto so seine 2 Wochen dedauert - und fertig bin ich immer noch nicht so ganz.

Fazit: nicht an den ersten 3 Partitionen 'rumspielen...

Gruß - Taiger


Return to “Miscellaneous”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron