Senderreihenfolge chaotisch?

SONSTIGES

Moderator: ModTeam

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Wed Jun 27, 2007 7:02

Hallo,

oder man drückt auf "OK" und wählt dann über die blaue Taste die eigene Senderliste aus.

Gruß Rudi

basler8
Posts: 88
Joined: Sat Jul 29, 2006 15:30
Location: Schweiz
Contact:

Postby basler8 » Thu Jul 12, 2007 23:20

Ah Rudi meldet sich :-) Aber meiner Meinung nach zur falschen Frage.
Rudi, kannst Du das mal beantworten, warum man nicht eine voreingestellte Senderliste bekommen kann, die man ganz einfach auf das AMC kopieren kann? Mit den normalen Sendern, die es in Kabelhaushalten auch gibt. Dann hat man schon mal viel gespart, so habe ich das verstanden von meinen Vorschreibern.....Das muss ja wirklich möglich sein so etwas zu haben. Mich regt es auch auf, hab grad mal wieder Probleme mit Sat1, Kabel1 und Pro7. Keine EPG, kann nicht aufnehmen und alles so was, Mann ist schon noch in den Kinderschuhen dieses AMC!
Gruss Akki
AMC 570 mit 2XSat
Software-Version: 3.2.419 mit SR5
APP Version: 3.2.30
GUI Version: 3.3.1.16
Netgear Router und Netzwerk vorhanden

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Fri Jul 13, 2007 6:40

Hallo,

Es gibt verschiedene Regionen die unterschiedliche Sender in ihrem Kabelnetz eingespeist haben. Dafür kann es keine einheitliche Lösung geben. Dasselbe trift für DVB-T zu.
Für die 3xx SAT ACTIVYs haben wir folgende Lösung
http://forum.ts.fujitsu.com/digit ... php?t=6236.
Bei den 5x0 SAT ACTIVYs kann man ab der Version, die gerade im Betatest läuft, die Basisliste wieder auf den Standard zurücksetzen. Da sind die Sender dann einigermaßen geordnet.

Gruß Rudi


Return to “Miscellaneous”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron