Nachtigall ick hör dir trapsen

SONSTIGES

Moderator: ModTeam

konrad
Posts: 669
Joined: Mon Jan 02, 2006 23:31
Location: Nürnberg

Postby konrad » Wed Jul 19, 2006 12:50

Laut der FSC Pressemitteilung soll das dann mit jedem UPnP Client gehen.
Ich verweis mal auf einen Beitrag in den AdvancedTV FAQs, da wird zum CMD Share gesagt, dass da auch andere Kommandos wie Channel Up/Down dort liegen können. Genauso wie das Shutdown, was ja heute schon über UPnP geht.
Vermutlich ist der Gag am "Follow me", dass eine Kanalsteuerung via UPnP geben wird, und ob ich nun per UPnP eine Aufnahme anwähle oder einen Kanal zum Streamen (evtl. über Timeshift) sollte doch eigentlich gleich sein (Bitte FSC, haut mich nicht!). Jedenfalls bin ich mal gespannt auf das, was da kommt.
PS. Ich habe mal gesucht, ob ich die Statements zur 3.5 finde, aber irgendwie ist die Suche oder meine Erinnerung nix :-)
AMC 570 Sat 3.2.412 1GB via LAN/Switch/LAN an AVM 7170 Router DSL 1Mbit / TV via RGB 4:3

konrad
Posts: 669
Joined: Mon Jan 02, 2006 23:31
Location: Nürnberg

Postby konrad » Wed Jul 19, 2006 14:08

AMC 570 Sat 3.2.412 1GB via LAN/Switch/LAN an AVM 7170 Router DSL 1Mbit / TV via RGB 4:3

jensho1
Posts: 191
Joined: Wed Aug 18, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby jensho1 » Wed Jul 19, 2006 16:11

Das ist im Prinzip richtig. Leider gibt es heute noch keinen Client, der ein Umschalten des Kanals unterstützt. Aus diesem Grund wird das mit der 3.2 noch nicht funktionieren.

Ansonsten werden euch die Funktionen nicht sonderlich neu vorkommen. Im Prinzip alles schon Dinge, die wir heute schon können. Was es geben wird ist ein Menüeintrag "Follow me TV" in verschiedenen Menüs, der den ausgewählten Kanal zum Streaming über UPnP vorbereitet. Am zweiten Gerät kann man dann diesen Kanal über einen UPnP Client anschauen.

Außerdem wird es ein paar Detailänderungen geben.Probleme werden wir vor allem mit den Clients bekommen. Die meisten UPnP Clients haben heute Probleme Streams ohne definiertes Ende abzuspielen. Wir arbeiten natürlich daran, dass unser ACTIVY Media Player richtig funktioniert. Ausserdem arbeiten wir mit einem Hersteller eines SW-Players zusammen, um sein Produkt anzupassen.


Return to “Miscellaneous”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron