Page 1 of 2

T-Online Vision

Posted: Mon Aug 23, 2004 20:17
by grufti
Trotz tagelanger Suche konnte ich bislang nicht ermitteln ob T-Online Vision nun etwas kostet oder kostenlos ist ?????

Posted: Mon Aug 23, 2004 20:47
by Sven
Hi,
schonmal unter http://www.t-online-vision.tv geschaut?
Dort findest du alle Infos!
Kurz gesagt, das registrieren eines T-Online Accounts auf der Box ist kostenlos, genau wie die Nutzung von Webmail und die Themenbereiche (dort gibt es aber auch kostenpflichtigen Inhalt).
Die Bereitstellung des Dienstes VoD ist ebenfalls kostenlos, aber das anschauen eines Filmes kostet je nach Angebot X EUR.
Der Dienst Premium EPG kostet im Abo pro Monat 2.49 EUR.

Daher wird empfohlen den Tarif T-Online dsl flat zu nutzen, da ansonsten (bei Minutentaktung bzw Volumenabhängigkeit) teils hohe Kosten entstehen könnten. Bei VoD ist Flat Vorrausetzung.

Wieso so teuer ???

Posted: Mon Aug 23, 2004 21:39
by grufti
Hallo Sven,

1. Sind die Internetseiten von t-online so unübersichtlich, so daß ich nichts dementsprechendes gefunden habe.
2. Frage ich mich warum Premium EPG so unverschämt teuer ist. Bei TV-Genial kostet Plus EPG 14,95 Euro im Jahr. Ihr seid da doppelt so teuer. Mit welcher Berechtigung ? Es ist daher ersichtlich warum die Mehrzahl der AMC-Benutzer T-Online Vison ablehnen. Und VoD ist ja auch mit dem Preis/Leistungsverhältnis nicht gerade berauschend. Aber darüber gibt es ja schon jede Menge Postings hier im Forum.

grufti

Posted: Mon Aug 23, 2004 22:02
by Sven
Hallo grufti,

Premium EPG hat täglich die Daten für die nächsten 3 Wochen, bietet Sortierung nach Sendern und Uhrzeit (z.b wenn man mal wissen möchte was alles so 20 Uhr kommt), Genresortierung, Suche (abspeicherbar) und ähnliche Suche, Programmtipps, Aufnahme per einfachen Tastendruck, Umschalten bei laufender Sendung ...
Alles sofort auf dem TV (da PAL optimiert) auf den man TV schaut ;)

Zusätzlich kann man Sendungen fernprogrammieren. Das heißt man kann seine Box per Internet programmieren und somit Sendungen aufnehmen lassen, ohne daheim zu sein.

Daher nutzen sehr viele Kunden Premium EPG.

Posted: Mon Aug 23, 2004 22:57
by Carsten
Den Preis für VoD empfinde ich auch noch zu hoch, weil weder Dolby Digital, noch Fremdsprachen und auch keine DVD-Qualität geboten wird.

Beim Meckern über TV Programm Plus bin ich aber nicht mit dabei :wink:
Dieser Dienst gefällt mir sehr gut und ist mir auch die 2,49€ im Monat wert.
Via AMC ist die Oberfläche und die Präsentation schon deutlich besser, als die Standardvariante. Da blättert man viel lieber im Programm herum, bekommt mehr Infos und kann leichter programmieren.

Sehr gerne nutze ich auch die Webvariante. Dort sind die Möglichkeiten nochmal erweitert worden. Mehrere Sender auf einen Blick ist schon bald Konkurrenz zur Printausgabe. Für Lieblingsserien erstellt man einfach Suchmakros und hat auf Knopfdruck jederzeit alle Sendertermine der nächsten 3 Wochen. Schnell noch hinter jede Zeile ein Häkchen bei Aufnahme und die nächsten Stargate-Folgen sind dank Fernprogrammierung im Kasten. Letztere habe ich schon in den verschiedensten Situationen genutzt, am Flughafen per WLAN, übers Internet im Kundenprojekt, per ISDN bei Bekannten. Das ist schon cool 8)

Thema verfehlt

Posted: Mon Aug 23, 2004 22:58
by grufti
Zitat des Beitrags von Sven am 23.08.2004 22:02:52
Hallo grufti,

Premium EPG hat täglich die Daten für die nächsten 3 Wochen, bietet Sortierung nach Sendern und Uhrzeit (z.b wenn man mal wissen möchte was alles so 20 Uhr kommt), Genresortierung, Suche (abspeicherbar) und ähnliche Suche, Programmtipps, Aufnahme per einfachen Tastendruck, Umschalten bei laufender Sendung ...
Alles sofort auf dem TV (da PAL optimiert) auf den man TV schaut ;)

Zusätzlich kann man Sendungen fernprogrammieren. Das heißt man kann seine Box per Internet programmieren und somit Sendungen aufnehmen lassen, ohne daheim zu sein.

Daher nutzen sehr viele Kunden Premium EPG.


:( Damit ist Punkt 2 meines Postings nicht beantwortet. TV-Genial Plus bietet den gleichen Service für die Hälfte des Preises.

grufti

Posted: Mon Aug 23, 2004 23:13
by Sven
Hi,

Carsten: genau so wie du sehen es auch viele anderen Kunden und 4 wochenzeitschriften kosten im Monat auch nicht weniger als 2,49 pro Monat.

grufti: Ich habe versucht deinen Punkt zwei zu beantworten. Ich habe dir einen Großteil der Features von Premium EPG aufgezählt. Leider habe ich nicht viele Infos auf der Infoseite deines Angebotes gefunden. Wieviele Wochen geht dies im Vorraus, habe ich auch eine Sortierung nach Uhrzeit und nicht nur nach Sendern, kann ich darüber von jedem Punkt der Welt Aufnahmen programmieren, Makros (Suchkriterien abspeichern) erstellen ...?
Leider habe ich viele Infos nicht gefunden und daher einige Features von T-Online aufgezählt. Damit erhoffte ich mir, dass du einen Vergleich anstellen kannst, da du das andere Angebot scheinbar selbst nutzt und jedes Feature kennst.

Was VoD bestrifft wird in Zukunft viel neues kommen. Dazu müssen aber ersteinmal die Bandbreiten erhöht werden (was spätestens Anfang nächsten Jahres geschieht). Zu den Preisen kann ich auch nichts sagen, nur das es sicherlich vereinzelt billigere Angebote gibt, aber auch gleichteuere - immer daran denken das viele billigere Angebote nur für einen Abend zählen und nicht für 24 Stunden und dass man zur Videothek fahren muß und hier aber alles vom Sofa aus machen kann. :wink:

Posted: Tue Aug 24, 2004 11:41
by Carsten
Damit ist Punkt 2 meines Postings nicht beantwortet. TV-Genial Plus bietet den gleichen Service für die Hälfte des Preises.


Ich will hier keinesfalls T-Online-Vision verteidigen, habe ja selbst noch genug Kritikpunkte offen, allerdings bleibt ein Fakt bisher unerwähnt. Im Gegensatz zu TV-Genial wird der Premium-EPG von T-Online in 2-facher Weise bereitgestellt. Einmal am AMC ins Menü integriert und für Bildschirm und FB angepasst und dann nochmal über die Weboberfläche in entsprechend anderer Darstellung und Bedienung.

Verbesserungswürdig ist sicherlich noch die Programmauswahl, da nicht alle deutschsprachigen Sender inkludiert sind. Preislich böte sich ggf. ein Abo-System mit etwas preiswerteren Jahressummen an. Die 2,49€ kann man jedenfalls monatlich kündigen (imho).

Posted: Fri Aug 27, 2004 16:30
by abr67
Zitat des Beitrags von Sven am 23.08.2004 20:47:49
Hi,
schonmal unter http://www.t-online-vision.tv geschaut?
Dort findest du alle Infos!
Kurz gesagt, das registrieren eines T-Online Accounts auf der Box ist kostenlos, genau wie die Nutzung von Webmail und die Themenbereiche (dort gibt es aber auch kostenpflichtigen Inhalt).
Die Bereitstellung des Dienstes VoD ist ebenfalls kostenlos, aber das anschauen eines Filmes kostet je nach Angebot X EUR.
Der Dienst Premium EPG kostet im Abo pro Monat 2.49 EUR.

Daher wird empfohlen den Tarif T-Online dsl flat zu nutzen, da ansonsten (bei Minutentaktung bzw Volumenabhängigkeit) teils hohe Kosten entstehen könnten. Bei VoD ist Flat Vorrausetzung.


Warum kann ich denn bei mir keinen kostenlosen T-Online Account registrieren. Möchte sehr gerne das Plus-Packet haben. Liegt es daran das ich 1und1 habe oder was???

Posted: Fri Aug 27, 2004 20:55
by Sven
Hi abr67,

kostenloser T-Online Account? Besitzt du eine Kennung von T-Online? Dann kannst du dich mit dieser auf der Box registrieren.

Posted: Fri Aug 27, 2004 21:44
by abr67
nein - besitze ich nicht - wo bekomme ich die her??? Sven, Du hast doch in Deinem Beitrag von einer kostenlosen Registrierung eines T-Online Accounts auf der Box gesprochen. (siehe zitat)

Posted: Fri Aug 27, 2004 21:59
by Sven
Sorry, da hab ich mich wohl ein wenig umständlich ausgedrückt.
Wenn du eine T-Online Kennung besitzt (am besten Flat), dann kannst du diese "kostenlos" auf der Box registrieren und unter anderem deine eMails für diese Kennung/Account auf der Box lesen.

Einen Account kannst du aber nicht umsonst auf der Box erhalten. Solltest du aber z.b noch einen by call Account von T-Online besitzen, dann kannst du diesen auf der Box registrieren und z.B die dazugehörigen Mails lesen. Um aber VoD nutzen zu wollen, mußt du aber mit einer T-Online Kennung online sein. Daher nützt dir ein by call Account so gut wie nichts. Um alles nutzen zu können empfehlen wir einen T-Online Flat Account.

Posted: Sat Aug 28, 2004 0:54
by abr67
Danke Sven aber die ROSAROTE FLAT für DSL3000 Nutzer ist preislich nicht vertretbar. Call by Call T-Online kostet soweit ich weiß ca.5Euro. Ist denn Programm Plus mit Call by Call T-Online möglich oder auch nicht! Die Telekom könnte noch mehr Geld verdienen, wenn Sie für die Activy MediaCenter Nutzer eine virtuelle kostenlose Kennung bereitstellen würde und dann alle Zusatzleitungen über Bankeinzug abbuchen würde - naja, bin ja kein Vorstand. :wink:

Posted: Sat Aug 28, 2004 14:14
by svbeagle
T-Online by Call ist - solange Du Dich damit nicht ins Netz einwählst - kostenlos und Du kannst die damit erhaltene T-Online-Nummer zur Registrierung von TV-Programm-Plus verwenden.

Die 2,49 EUR werden mónatlich über Deine Telefonrechnung abgebucht, weiter kostet es nichts.

Posted: Sat Aug 28, 2004 16:21
by abr67
Danke Georg - probier ich gleich mal aus - VoD müßte ja dann eigentlich auch funzen oder? :lol: