Abgetrennt: Geben die Moderatoren auch Antworten zu Fragen?

Moderator: ModTeam

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Abgetrennt: Geben die Moderatoren auch Antworten zu Fragen?

Postby Nierhaus » Wed Feb 08, 2006 0:34

Abgetrennter Thread von:
http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?t=4109

@Marcus:
Diskussionen per PM weiter zu führen, sobald die Presse ins Spiel kommt, mache i.d.R. nur gegen Bestechungsgeld :wink:

Wer ersthaft behauptet, mit den AMCs sei alles 'in Butter' muss sich den Titel des Karvevalsprinz zu Gemüte führen, ohne beleidigt zu sein.

Das derzeitige EPG ist nunmal unter aller Würde. Ich hatte an anderer Stelle bereits die Darlegung der Datenbankspezifikationen und der freien Auswahl für den Anwender per Menue erwähnt. Wenn Vertragsverbindlichkeiten dagegen stehen, sollte jetzt offen darüber gesprochen werden. Vor Allem, da es hier schon lange vermutet wird.
AMC 330 Kabel & 350 Kabel
Linksys WRT54G
VoiP per Asterisk 1.2.7.1@nmmn und Cisco 7960 Voice over IP

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Wed Feb 08, 2006 9:54

Solange der Thread noch offen ist, mein Senf:



Marcus wrote:Der Grundgedanke des Forums war User bei Problembewältigungen zu helfen bzw. auch rauszufinden was User für Funktionen bei ACTIVY´s noch benötigen. Dadurch habt Ihr auch die Möglichkeit indirekt an einem neuen Update mitzuwirken. Dies hat auch in der Vergangenheit (siehe ACTIVY 3xx) einwandfrei funktioniert.




Nierhaus wrote:Karneval naht..., die Witzbolde sind schon unterwegs Shocked


@Nierhaus:
Ich denke nicht, daß Du auch nur ansatzweise beurteilen kannst, wie weit das Forum in den letzen 2 Jahren zur Weiterentwicklung der Activy beigetragen hat. Du hast Dein Teil erst sei wenigen Monaten und liest das Forum sicher erst seit dieser Zeit und ich bin sicher, daß Du nicht alle Artikel vom 06.04.2004 bis zu Deinem Acitvy-Kaufpunkt nachgelesen und bewertet hast, wieviel Input/Wünsche/Rückmeldungen in die Software-Versionen seit 1.0 aufgenommen wurden.

Daher halte ich Deine Aussage für absolut fehl am Platze.


@Marcus:
Eigentlich finde ich es auch nicht ganz korrekt, wenn Du gleich den ganzen Thread sperrst. So schlimm wars ja nicht wirklich, oder?
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Postby Nierhaus » Wed Feb 08, 2006 10:22

Habe ich die Ausstattung der Geräte bemängelt? Kaum! Zu der 5'er Reihe kann ich sowieso nichts sagen. Habe ich nicht und habe ich auch noch nie live gesehen. Noch nicht.

Ich drücke nur immer wieder die Finger in die EPG-Wunde. Das ist für die 3'er Reihe das letzte Manko. Wenn dieses Problem beseitigt ist, benötigen die Geräte auch keine neuen Funktionen, ect.. Das EPG ist das letzte KO-Kriterium.

Wenn das ganze HDTV-Gezumpel irgendwann mal einen verlässlichen Standard gefunden hat, ist das etwas für die 5'er Serie. Die 3'er werden damit wohl überfordert sein.
AMC 330 Kabel & 350 Kabel
Linksys WRT54G
VoiP per Asterisk 1.2.7.1@nmmn und Cisco 7960 Voice over IP

Marcus Venturi
Posts: 122
Joined: Tue Aug 31, 2004 0:00
Location: Tegernheim / Regensburg

Postby Marcus Venturi » Thu Feb 09, 2006 9:51

@Nierhaus:

Das schlimme ist ja, daß mit dem EPG eigentlich bis im Dezember alles im Butter war. Erst mit dem Update kam die Katastrophe, mieses EPG + miese Fernprogrammierung. Wie gesagt, ich warte noch bis zum Sommer auf Besserung. Falls sich bis dahin nichts getan hat werde ich mich wohl nach einer anderen Lösung umsehen müssen.

Die FJS/T-Online Jungs haben offensichtlich noch nicht begriffen, daß der Zorn der User nur deswegen so groß ist, weil die User ja schon gesehen haben daß es besser geht!

Wenn ich den Usability-Blödsinn von den SevenVal/T-Online Leuten höre kommt mir die Galle hoch. Falls Ihr bis jetzt noch nicht begriffen habt, daß die Webseitendarstellung in der Fernprogrammierung ein essentielles Feature war, dann habt ihr weder von Usability, geschweige denn von Softwareentwicklung irgend eine Ahnung!!!

Ich bin selber Softwareentwickler und wenn ich in einer neuen Version einer Software ein essentielles Feature weglasse, dann schlagen mir die Leute das Zeug um die Ohren. Daß ihr die Entwicklungskosten für verschiedene Plattformen reduzieren wollt ist verständlich. Aber wenn ich als Entwickler eine völlig neue Version einer bereits bestehenden Software entwickle, dann sollte ich erst mal analysieren welche Punkte für die User essentiell sind und welche nicht!

:evil:
Marcus
Activy Media Center 350 - 2xSAT
1.6.115 SR5
verbunden mit Windows Server 2008 mit 4TB

User avatar
Jürgen
Posts: 305
Joined: Tue Jun 29, 2004 0:00
Location: Bonn
Contact:

Re:

Postby Jürgen » Thu Feb 09, 2006 11:15

Marcus Venturi wrote:Ich bin selber Softwareentwickler und wenn ich in einer neuen Version einer Software ein essentielles Feature weglasse, dann schlagen mir die Leute das Zeug um die Ohren. Daß ihr die Entwicklungskosten für verschiedene Plattformen reduzieren wollt ist verständlich. Aber wenn ich als Entwickler eine völlig neue Version einer bereits bestehenden Software entwickle, dann sollte ich erst mal analysieren welche Punkte für die User essentiell sind und welche nicht!


Hallo Marcus,

ich bin mir ziemlich sicher, dass die Entwickler von FSC an diesem EPG-Desaster schuldlos sind, denn:

i) der Wechsel von Informationsanbietern wird im Allgemeinen politisch entschieden (Management)
ii) dass sie es besser können, haben sie bereits letztes Jahr bewiesen

Ich kann mir auch überhaupt nicht vorstellen, dass die entwickler Freude daran haben, wenn ihr Produkt kaputt gemacht wird... :roll:

Grüße
Jürgen
Last edited by Jürgen on Thu Feb 09, 2006 20:25, edited 1 time in total.
Activy Media Center 350 - 2x DVB-S
Gen2VDR
DSL Router

snah

Postby snah » Thu Feb 09, 2006 20:11

Jau,
ich sehe das auch als typisches Management-Desaster an. Soll ja im Magenta-T-Konglomerat früher schon mal :oops: vorgekommen sein, aber da wird ja auch immer alles besser. :oops:
Da werden sich die Herren Magentanager mit den Sevenvalagern auf dem Golfplatz schon die beste Lösung für die Anwender ausgedacht haben :roll:

User avatar
Marcus
Site Admin
Posts: 94
Joined: Tue Mar 30, 2004 12:00

Postby Marcus » Mon Feb 13, 2006 18:00

@sv-beagle: ich habe den Thread geschlossen, da er absolut nichts mit dem Problembereich des Forums zu tun hat, oder gibt´s Probleme mit dem Forum wegen EPG-Daten :wink:

Mir gings dabei in erster Hinsicht mal um den Umgangston im Forum und der ist z.Zt. IMHO nicht akzeptabel gegenüber Rudi und FSC! Auch liegt mir der Erhalt des Forums sehr am Herzen, nur gehen mir bei der Pro-Contra Argumentation wenn ich gegen Klagewellenaufrufe ein Pro geben soll die Argumente aus. :roll: Desweiteren finde ich es auch nicht ganz korrekt wegen einer "Fehlfunktion" die komplette Kiste als Müll zu bezeichnen. Desweiteren kann man Fehlfunktion eigentlich auch nicht dazu sagen. Was ich privat festgestellt habe ist, dass ein paar Sendungen ein falsches EPG bekommen... Und deswegen soll gleich FSC verklagt werden? :roll:

Und nein, ich werde dieses Thema nicht sperren, ist ja auch nicht mein Bereich 8)
Gruß
Marcus

User avatar
Super_Trooper
Posts: 130
Joined: Mon Dec 06, 2004 1:00

Postby Super_Trooper » Wed Feb 15, 2006 14:50

lieber marcus,

unabhängig vom umgangston, der sicher nicht beste ist, solltet ihr aber dennoch auch reif genug sein um zwischen den zeilen zu lesen.
ich sehe hier im forum nur klagen und probleme bzgl. der neusten software, aber noch keinen hinweis, dass die probleme aufgenommen wurden und bearbeitet werden.

es seid ihr, die an der quelle und den nötigen kontakten sitzen, nicht die verbraucher, die sich im moment mit ihren problemen bei der 3er serie im stich gelassen fühlen.

es wäre daher schön gewesen, wenn hier auch mal auf die probleme reagiert werden würde. auch wenn es nur ein 'wir haben das problem erkannt und weitergegeben' wäre...

ich vermisse hier einfach ein bischen mehr service für den kunden, der von einem einst gut laufenden gerät zurück in eine problemwelt versetzt wurde. der fehler geht hier eindeutig zu lasten des herstellers, der sich durchaus mal konkreter äussern sollte, wenn er schon einen fehler begangen hat.

wie ich schon oben geschrieben habe, ihr sitzt an der quelle, und auch wenn ihr sicherlich nichts für die fehler könnt, so habt ihr jedoch mehr einfluss als wir. darum wäre eine positive info durchaus wünschenswert, statt sich nur zu melden um über tonfälle zu diskutieren.

rudi's privates engagement wird hier von allen sehr geschätzt und unterliegt keinerlei kritik. auch dir sind wir sehr dankbar, daher solltet ihr vereinzelte töne auch nicht persönlich nehmen.

und auch wenn dieses forum mehr 'privater natur' sein soll, so ist es nun mal ein forum, dass von offizieller seite angegeben wird. dann sollte man sich von offizieller seite auch mit dem service bei problemen die im forum genannt werden befassen und entsprechend reagieren.

liebe grüße
trooper
Activy Media Center 370 - 2x Kabel + Activy Media Center 570 - 2x SAT
neuste Softwareversion
LAN über DSL Router


Return to “T-ONLINE VISION ON TV”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron