Wird die Fernprogrammierung überhaupt nochmal funktionieren?

Moderator: ModTeam

User avatar
Super_Trooper
Posts: 130
Joined: Mon Dec 06, 2004 1:00

Wird die Fernprogrammierung überhaupt nochmal funktionieren?

Postby Super_Trooper » Thu Jan 26, 2006 16:55

seit wochen ärgere ich mich nur noch mit der neuen software herum.

nachdem ich diese äusserst umständliche und ungewöhnliche neuanmeldung des AMC bei TOV endlich hinter mir hatte, lief die fernprogrammierung zwar für ein paar tage, aber seit knapp 2 wochen erhält man beim aufrufen der fernprogrammierungsseite von vornherein immer nur die meldung 'Es ist ein interner Fehler aufgetreten. Bitte gehen Sie zur Startseite zurück.'!
zudem ist der vertrag, durch die ungewöhnliche neuanmeldung bei TOV, nun für mind. 3 weitere monate abgeschlossen. ein vertrag der mir ohne die fernprogrammierung nichts nützt!!

also, ist das noch keinem aufgefallen oder will man den fehler nicht mehr beheben??
Activy Media Center 370 - 2x Kabel + Activy Media Center 570 - 2x SAT
neuste Softwareversion
LAN über DSL Router

Marcus Venturi
Posts: 122
Joined: Tue Aug 31, 2004 0:00
Location: Tegernheim / Regensburg

Mal gehts, mal wieder nicht...

Postby Marcus Venturi » Thu Jan 26, 2006 17:27

Hi,

habe genau das gleiche Problem. Mal gehts - und dann wieder nicht. Die Sendung wird dann einfach nicht übernommen oder es kommt die von Dir erwähnte Fehlermeldung. Das Teil ist langsam und unübersichtlich.

Die Besitzer der neueren Activys (570 etc) sind fein raus, da sie in naher Zukunft wohl tvtv nutzen können. Ich war bisher mit TV-Programm Plus sehr zufrieden aber seit der 1.5 ist der totale Wurm drin. Da ich sehr leidensfähig bin, werde ich mir das Ganze noch eine Weile ansehen, falls sich aber bis zum Sommer keine Besserung zeigt, werde ich mich wohl von der Activy und T-Online verabschieden.
Und mit Besserung meine ich nicht nur daß es generell funktioniert, vielmehr will ich meine Webprogrammierung (mehrspaltig wie tvtv) zurückhaben - sprich eine Fernprogrammierung die den Namen auch verdient.

Marcus
Activy Media Center 350 - 2xSAT
1.6.115 SR5
verbunden mit Windows Server 2008 mit 4TB

JP68
Posts: 208
Joined: Fri Dec 31, 2004 1:00
Location: an der Elbe

Postby JP68 » Thu Jan 26, 2006 18:15

Wenn es die alte Fernprogrammierung wieder gibt, bin ich auch wieder dabei. Dann muß auch nicht auf TVTV umgestellt werden. Es funktionierte doch immer sehr gut.

JP68
Activy Media Center 330 1xAnalog,1xDVB-C
Image Version 1.6.115
Versatel dsl flaterate 6000
Router Linksys
PC Win XP prof. SP2

nexxus

Postby nexxus » Fri Jan 27, 2006 0:21

....bei mir war das auch mit der Fehlermeldung. Nehme seit kurzem den Mozilla Browser her mit dem geht es komischerweise... :evil:

Grüße

Nexxus

User avatar
Bralle
Posts: 46
Joined: Sat Sep 25, 2004 0:00
Location: Duisburg

Postby Bralle » Fri Jan 27, 2006 20:28

genau neme auch mozilla.Aber manchmal werden die Aufnahmen nicht in die Aufnahmenliste im AMC übernommen.
gruß bralle
Activy Media Center 350 2x Kabel 1.6.115ß +Crashtool
Unitymedia Speedport W700V

nexxus

Postby nexxus » Sat Jan 28, 2006 20:09

Hi Folks,

also ich wundere mich daß sich von T-Online niemand einmal ernsthaft mit den Problemen zu beschäftigen scheint. Auch von FSC ist hierbei nichts groß zu diesem Thema gekommen. Ich bin ehrlich gesagt total sauer, weil ich wie meine Vorredner 1.300 € für meine Activy bezahlt habe. In der Beschreibung der Activy wurden Leistungsmerkmale benannt die heute definitiv nicht mehr komfortable zur Verfügung stehen. Ich bin auch inzwischen der Meinung daß die Herren von T-Online das Thema totschweigen und die Krise aussitzen, wie es allgemein bei denen üblich zu sein scheint. Was mich auch total ärgert ist, daß wenn ich über dei TV-Programm Plus eine Suche laufen lassen kommt als Ergebnis bei The One 1 Treffer aber es wird nichts angezeigt. Und so ist das in letzter Zeit bei vielen Suchvorgängen. Man kann hier also nicht von einem sauber fuinktionierenden System sprechen. :twisted:

Ich habe für das aktuelle Verhalten von T-online und Siemens kein Verständnis, und werde zukünftig eben kein Produkt mehr von Siemens oder T-Online beziehen- aber das wird denen auch am ***** vorbeigehen.. Als kleiner User und zahlender Kunde hat man heutzutage wohl nichts mehr zu melden.

Viele Grüße

nexxus


Return to “T-ONLINE VISION ON TV”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron