WOL durch den activy

NETZWERK

Moderator: ModTeam

Chrissi
Posts: 185
Joined: Sat Apr 22, 2006 13:25

WOL durch den activy

Postby Chrissi » Sun Mar 11, 2007 22:51

Hallo,

ich habe mein Netzwerk so eingerichtet, daß jeder Client beim Starten ein Magic Paket an den File-Server schickt, um diesen aus dem Schlaf zu holen.

Der Server pingt, wenn er läuft :wink: , alle IP-Adressen seiner Clients ab. Findet er 15 Minuten keinen Client mehr, legt er sich schlafen.


Problem: Wie bringe ich den activy 570 dazu, daß er beim Starten bzw. aufwachen aus dem Stand-By ein Magic Paket an den Server schickt?


Gruß
chrissi
activy 570 Kabel
Server: FSC Primergy tx 150 s5 sata
Server OS: Windows Home Server pp1
Router: smc barricade 7008 abr v2
Switch: Level One GSW-2472TGX

User avatar
Krischan
Posts: 193
Joined: Sun Aug 22, 2004 0:00
Location: Frankfurt am Main
Contact:

Re: WOL durch den activy

Postby Krischan » Mon Mar 12, 2007 9:13

Chrissi wrote:Hallo,

ich habe mein Netzwerk so eingerichtet, ...


Moin,

ich denke mal, das unter "Vollzugriff" das kein Problem darstellen sollte...

Was anders: welche Software nutzt du für den Fileserver und deine Clienten?
Und: Windows oder Linix Systeme ???
By, Krischan

AMC570-S + P4 3,20 & 4GB Ram + Alphacrypt Light V3.07 (AMC SW: ß3.2.416 + SR2)
ReelBox Avantgarde Linux 2x DVB-S2
Panasonic KIT-TH-65PX600E Full HD
Denon AV AVC-A11XVA
Teufel Theater LT 7 THX Select Wireless
Windows Home Server 1TB
2x TeraStation 4TB

Chrissi
Posts: 185
Joined: Sat Apr 22, 2006 13:25

Postby Chrissi » Mon Mar 12, 2007 12:57

Moin,

auf den Clients habe ich ein einfaches Komando-Zeilen-Tool, das ein Magic Paket an eine IP schickt. Die Adresse wird mittels Option direkt übergeben. Der Befehlt lautet also grob "c:wol.exe 192.168.0.255"
Diesen Befehl habe ich bei allen Clients in die Autostart-Gruppe gelegt und starte damit den Server. Wenn der Server schon läuft, hat das Magic Paket ja keine Funktion mehr, richtet aber auch keinen Schaden an.

Auf dem Server (ja, er läuft unter Windows, bin ein gebranntmarktes Kind, was Linux angeht) habe ich Power Saving Network laufen. Ist eine Shareware für günstig Geld, die nichts weiter macht als ihre IPs abzupingen und den Server ggf. wieder schlafenzulegen, wenn sich keine IP (kein Client) mehr meldet. (http://www.serielleschnittstelle.de/PSN.htm)

In Zukunft beabsichtige ich evtl. auf dem Server einen MS Home Srver aufzusetzen.


Gruß Chrissi
activy 570 Kabel
Server: FSC Primergy tx 150 s5 sata
Server OS: Windows Home Server pp1
Router: smc barricade 7008 abr v2
Switch: Level One GSW-2472TGX

User avatar
Krischan
Posts: 193
Joined: Sun Aug 22, 2004 0:00
Location: Frankfurt am Main
Contact:

Postby Krischan » Tue Mar 13, 2007 11:27

Hallo Chrissi,

danke für diese Info...
Mal sehen, ob das bei mir funktioniert...
By, Krischan

AMC570-S + P4 3,20 & 4GB Ram + Alphacrypt Light V3.07 (AMC SW: ß3.2.416 + SR2)
ReelBox Avantgarde Linux 2x DVB-S2
Panasonic KIT-TH-65PX600E Full HD
Denon AV AVC-A11XVA
Teufel Theater LT 7 THX Select Wireless
Windows Home Server 1TB
2x TeraStation 4TB

Hoese
Posts: 442
Joined: Wed Feb 08, 2006 20:01
Product(s): AMC 570 - 3 GB RAM - P4 640
SW 3.2.412SR11
POWERLAN zu Fritz!Box 7170
Samsung LE40N87 Full HD 720P per DVI/HDMI
Activy Media Server 150 (500 GB / V1.00)
Alphacrypt 3.14
Location: Achim

Re: WOL durch den activy

Postby Hoese » Tue Mar 13, 2007 11:45

Chrissi wrote:Problem: Wie bringe ich den activy 570 dazu, daß er beim Starten bzw. aufwachen aus dem Stand-By ein Magic Paket an den Server schickt?


Richte einfach im Taskplaner des AMC einen Job ein, der alle fünf Minuten ein Magic Paket an den Server verschickt.

Chrissi
Posts: 185
Joined: Sat Apr 22, 2006 13:25

Re: WOL durch den activy

Postby Chrissi » Tue Mar 13, 2007 12:47

Hoese wrote:
Chrissi wrote:Problem: Wie bringe ich den activy 570 dazu, daß er beim Starten bzw. aufwachen aus dem Stand-By ein Magic Paket an den Server schickt?


Richte einfach im Taskplaner des AMC einen Job ein, der alle fünf Minuten ein Magic Paket an den Server verschickt.



Der activy soll ein Magic Paket schicken, wenn er entweder:

1. Neu gestartet wird
2. aus dem Standby gestartet wird


Daher ergeben sich zwei Fragen:
1. Wird die autostart-Gruppe auch abgearbeitet, wenn man den activy aus dem Standby holt und nicht komplett hochfährt?
2. Wenn ich da einen Job einplane: Wird der Job nicht ausgeführt, wenn der activy im Standby ist? Wäre ja sonst blöd, wenn der alle 5 Minuten aus dem Standby raus den Server nicht zur Ruhe kommen lassen würde.



Gruß Chrissi
activy 570 Kabel
Server: FSC Primergy tx 150 s5 sata
Server OS: Windows Home Server pp1
Router: smc barricade 7008 abr v2
Switch: Level One GSW-2472TGX

Hoese
Posts: 442
Joined: Wed Feb 08, 2006 20:01
Product(s): AMC 570 - 3 GB RAM - P4 640
SW 3.2.412SR11
POWERLAN zu Fritz!Box 7170
Samsung LE40N87 Full HD 720P per DVI/HDMI
Activy Media Server 150 (500 GB / V1.00)
Alphacrypt 3.14
Location: Achim

Re: WOL durch den activy

Postby Hoese » Tue Mar 13, 2007 12:52

Chrissi wrote:Daher ergeben sich zwei Fragen:
1. Wird die autostart-Gruppe auch abgearbeitet, wenn man den activy aus dem Standby holt und nicht komplett hochfährt?
2. Wenn ich da einen Job einplane: Wird der Job nicht ausgeführt, wenn der activy im Standby ist? Wäre ja sonst blöd, wenn der alle 5 Minuten aus dem Standby raus den Server nicht zur Ruhe kommen lassen würde.


zu 1.) nein

zu 2.) im Standby wird ein Job im Taskplaner nicht ausgeführt


Return to “Networking”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron