T-Com Speedport OptoLAN Pack Glasfaserverbindung Router-AMC

NETZWERK

Moderator: ModTeam

User avatar
ösi
Posts: 184
Joined: Wed Mar 29, 2006 19:56

T-Com Speedport OptoLAN Pack Glasfaserverbindung Router-AMC

Postby ösi » Tue Nov 28, 2006 18:26

Hallo,
es gibt was interessantes neues für alle die kein CAT5/7...KAbel verlegen können weil das mzu "dick" ist und weil WLAN Bandbreite langsam knapp wird (durch andere WLAN Geräte wie: WLAN Phone, Notebook im WZ, XBOX360 was weis ich noch alles):


Für mich ist das eine Alternative zum WLAN (Bandbreitenmangel im WZ). Habe das deshalb bestellt.

Kaufen hier:

http://www.amazon.de/gp/product/B000KJK ... 60-3065667

§Flexible optische Kabel verfügbar - aber nur für 100 MBit/s
Komplettpaket von Siemens mit ultradünnen Netzwerk-Fasern

Siemens und Infineon bieten über den Online-Shop von T-Online ein Paket namens "Speedport OptoLan Pack" an. Dahinter verbirgt sich eine teure Verlängerung für Fast-Ethernets - aber mit besonders dünnen und flexiblen optischen Kabeln.
Das OptoLan ist eine für den Rest des Netzes transparente Brücke zwischen zwei Fast-Ethernet-Geräten und beherrscht so auch nur Geschwindigkeiten von 10 oder 100 Megabit pro Sekunde. Siemens liefert dafür zwei Umsetzer mit, an welche die restlichen Geräte angeschlossen werden. Dazwischen verläuft ein 30 Meter langes optisches Kabel, das aus besonders flexiblen Polymeren besteht.

Die Adern der Strippe sind nur je 1,5 Millimeter dünn und sollen im Gegensatz zu herkömmlichen Glasfasern auch sehr flexibel sein - Biegeradien gibt Siemens leider nicht an. Die neuen Kabel sollen sich aber auch unter dem Teppich oder hinter Fußleisten verlegen lassen - an letzterem Ort haben aber jedoch billige Kupferkabel in der Regel genügend Platz. "

Return to “Networking”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest