UPNP zwischen Acticy und Buffalo LinkTheater

NETZWERK

Moderator: ModTeam

ac530
Posts: 23
Joined: Tue May 02, 2006 21:36

UPNP zwischen Acticy und Buffalo LinkTheater

Postby ac530 » Mon Jun 05, 2006 20:30

Hallo,

Hat es schon jemand geschafft, den UPNP Server sinnvoll einzusetzen? Ich habe den Server auf der Activy eingeschaltet und versuche jetzt mit einem Buffalo LinkTheater drauf zuzugreifen. Die Activy wird auch als "aktiv" auf dem Buffalo angezeigt, jedoch kann man auf die Box nicht zugreifen (Fehlermeldung auf dem Buffalo). Gibt es jemanden, der diese Kombination am Laufen hat oder ist das auch wieder eins dieser nur rudimentär implementieren und nicht wirklich lauffähigen Features der Activy?

Nic

konrad
Posts: 669
Joined: Mon Jan 02, 2006 23:31
Location: Nürnberg

Postby konrad » Mon Jun 05, 2006 22:01

Konnte mit Nero Showtime aus 6.6 drauf zugreifen.
Geht der Zugriff über Webbrowser ?
AMC 570 Sat 3.2.412 1GB via LAN/Switch/LAN an AVM 7170 Router DSL 1Mbit / TV via RGB 4:3

ac530
Posts: 23
Joined: Tue May 02, 2006 21:36

Postby ac530 » Tue Jun 06, 2006 21:42

Hallo,

ich habe die Activy-Software über das Recovery-Menüf ("Taste 5") nochmal neu installiert und jetzt funktioniert der UPNP-Server und der Zugriff über deb Buffalo-DVD Player. Allerdings erwarte ich eigentlich, das sowas ohne Software-Neuinstallation läuft (wie beispielsweise auch das brauchbare Abspielen von DVDs, usw. usf.). Für ca. 1000 Euro kann man das erwarten!!!

Nic

jensho1
Posts: 191
Joined: Wed Aug 18, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby jensho1 » Tue Jun 06, 2006 22:19

Das hast du sicherlich recht. Bisher haben wir diesen Fehler noch nicht gesehen. Ich wäre dir sehr dankbar, wenn du uns helfen würdest, den Fehler zu finden. Wärst du bereit, Logfiles von deinem ACTIVY Media Center zu ziehen und uns zukommen zu lassen?

F29

Postby F29 » Tue Jun 06, 2006 23:39

Ich versuche ebenfalls seit kurzem auf den UPnP Server mit zwei unterschiedlichen Software Clients zuzugreifen, allerdings mit wenig Erfolg. Die Twonky-Servereinstellungen habe ich nicht geändert. Meinen ersten Versuch führte ich mit Nero ShowTime 6 (letzte verfügbare Version) durch. Den UPnP Server hat Nero ShowTime sofort gefunden. Die Videotitel konnte ich problemlos anwählen. Aber mit abspielen war nix.

Als nächsten UPnP Client habe ich das moderne PowerDVD7 von Cyberlink angewandt. Auch hier kein Problem die Titel zufinden. PowerDVD zeigt aber im Gegensatz zu Nero mehr Info an. An nachfolgendem Screenshot sieht man, dass jeweils eine 1kB Datei im Auswahlfenster erscheint. Wählt man eine Datei aus und möchte diese Abspielen geht natürlich wieder nix. Somit komme ich zum Schluß, dass nicht die UPnP Clients schuld am NoGo sind, sondern die Activy570 bzw. der installierte UPnP Server.
Geht man bei PowerDVD nicht über den UPnP Mode sondern über den Browser werden wie eigentlich erwartet die Gigabyte großen Videodateien in die Auswahl geholt und alles lässt sich problemlos abspielen (siehe 2.ter Screenshot)

Wer weiss was zu tun ist, um das Problem abzustellen ?

Screenshot 1: Zugriff über den UPnP Modus, aber letztlich nicht funktional, da keine Videodatei eingebunden wird sondern nur eine Titeldatei, Nero und PowerDVD zeigen gleiches Verhalten

Image

Hier der funktionierende Weg über den bedienungsaufwendigeren Browsermodus (nicht der Weg für die Hausfrau)
Screenshot 2
Image

ac530
Posts: 23
Joined: Tue May 02, 2006 21:36

Re:

Postby ac530 » Wed Jun 07, 2006 7:26

Hallo,

jensho1 wrote:Das hast du sicherlich recht. Bisher haben wir diesen Fehler noch nicht gesehen. Ich wäre dir sehr dankbar, wenn du uns helfen würdest, den Fehler zu finden. Wärst du bereit, Logfiles von deinem ACTIVY Media Center zu ziehen und uns zukommen zu lassen?

Kein Problem. Ihr müsst mir nur sagen, wo ich die Logfiles finde (bzw. wie ich das Logging einschalten kann). Ich schicke Euch die Lofgiles dann gerne zu.

Nic

jensho1
Posts: 191
Joined: Wed Aug 18, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby jensho1 » Wed Jun 07, 2006 11:31

Wir haben den Fall mit Nero gerade nochmal im Detail analysiert. Allerdings habe ich nicht ShowTime sondern NeroHome verwendet. Soweit ich das verstanden habe ist NeroHome der von Nero empfohlene UPnP Player.

Bei der Analyse stellt sich heraus, dass der gesamte UPnP Pfad ohne Probleme durchlaufen wird. Danach öffnet NeroHome tatsächlich die vom UPnP Server angegebene URL. Die Kommunikation startet dann auch ohne Probleme. Ab einem gegebenen Zeitpunkt, sendet NeroHome dann keine ACK-Pakete mehr. Warum das so ist diskutieren wir z.Z. mit Nero. Leider sind wir uns aber noch nicht über die "Schuldfrage" einig.

Für uns sieht es im Moment so aus, als ob das Problem auftritt, wenn die abzuspielende Datei größer als 2GB ist. Falls Ihr andere Fälle seht, die nicht gehen, wären wir für jeden Input dankbar.


Return to “Networking”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron