Ton und Bild Asynchron, Tonaussetzer

SENDEREMPFANG (DVB,ANALOG) & CA

Moderator: ModTeam

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Ton und Bild Asynchron, Tonaussetzer

Postby Dieter59 » Fri Jan 26, 2007 13:02

Hallo,
wie ich in diversen Beiträgen gelesen habe, bin ich nicht der einzige, der unter asynchronem Bild/Ton und Tonaussetzern leidet.
Was mich nur wundert ist, dass alle Artikel hierzu schon relativ alt sind. Ist das Problem etwa gelöst oder haben alle die darunter leiden resigniert. Ich habe den neuesten SW Stand. Welches SR installiert ist weiß ich allerdings nicht, sieht man das irgendwo? Hilft es evtl. das SR-4 aufzuspielen?
Gibt es eine Lösung für dieses Problem?
Bin für jeden sachdienlichen Hinweis dankbar!

Viele Grüße
Dieter

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Tue Jan 30, 2007 11:34

Hallo,

es wäre nicht schlecht wenn Du genauer sagen könntest wann das bei Dir auftritt. Ist das immer so, nur bei einzelnen Sendern, bei verschiedener Tonauswahl,....... ?
Leider senden hin und da auch namhafte Programmanstalten Sendungen die einen Ton/Bildversatz haben.

Gruß Rudi

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Postby Dieter59 » Tue Jan 30, 2007 11:45

Hallo,

aufgefallen ist es mir beides bei ARD und ZDF. Tonauswahl habe ich mal von Doby auf PCM geändert, das hat aber nichts bewirkt. Die Tonaussetzer kommen i.d.R. nach längerer Laufzeit.

Gruß
Dieter

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Tue Jan 30, 2007 11:57

Hallo,

wenn die Tonaussetzer bei Dolby Digital Tonausgabe auftreten dann gibt es einen Workaround dafür.
Entweder die Sendung aufnehmen und gleichzeitig ansehen oder die Sendung im TimeShift Modus (Pause und dann Play) ansehen.

Gruß Rudi

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Postby Dieter59 » Tue Jan 30, 2007 12:02

Vielen Dank für die Info. Das probiere ich mal aus.

Wird eigentlich an diesen Problemen überhaupt gearbeitet? Ich habe noch diverse andere Probleme (z.B. kein Signal über HDMI-Schnittstelle). Ich bin eigentlich nicht wirklich glücklich über den Kauf. Obwohl ich das Konzept sehr gut finde.

Gruß
Dieter

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Tue Jan 30, 2007 13:17

Hallo,

Wenn Probleme mit irgendwelchen Schnittstellen auftreten, dann ist nicht immer die ACTIVY schuld daran.
Was hast Du für Probleme mit HDMI. Vielleicht haben wir ja schon die Lösung dafür.

Gruß Rudi

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Tue Jan 30, 2007 13:22

rudi wrote:Hallo,

Wenn Probleme mit irgendwelchen Schnittstellen auftreten, dann ist nicht immer die ACTIVY schuld daran.


Rudi, drücks anders aus: Du meinst sicher, daß nicht die Activy-Software daran schuld ist, sondern zB Intel Treiber etc, oder?

Ändert aber nix daran, daß die Activy an und für sich die Macken hat.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Postby Dieter59 » Tue Jan 30, 2007 13:25

Ich habe einen Medion 42" Plasma Fernseher mit HDMI Schnittstelle. Ich habe den Plasma mit dem bei der AMC mitgelieferten Kabel angeschlossen. Mein Fernseher sagt, er bekäme kein Signal. Ich habe aber auch schon in den Systeminformationen geschaut und da sagt mein AMC es hätte 2 Boards und 2 davon seien aktiv. Ich habe aber hier im Forum gelesen, dass ein Twin Sat AMC 3 Boards haben müsste???

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Tue Jan 30, 2007 13:26

Hallo,

ich kenne keine Software die keine Probleme hat. Du etwa? :wink:

Ich hatte bei meiner Aussage eigentlich an die angeschlossenen Geräte gedacht, die nicht immer der Spezifikation entsprechen.

Gruß Rudi

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Tue Jan 30, 2007 13:58

rudi wrote:Hallo,

ich kenne keine Software die keine Probleme hat. Du etwa? :wink:

Freilich, hab ja selbst mal programmiert, da war immer alles fehlerfrei, bestens dokumentiert und wartungsfreundlich 8)

rudi wrote:Ich hatte bei meiner Aussage eigentlich an die angeschlossenen Geräte gedacht, die nicht immer der Spezifikation entsprechen.
Gruß Rudi


Gut, noch eine Möglichkeit. Sorry, dann hab ichs falsch verstanden.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Wed Jan 31, 2007 9:20

Hallo,

Ich habe einen Medion 42" Plasma Fernseher mit HDMI Schnittstelle. Ich habe den Plasma mit dem bei der AMC mitgelieferten Kabel angeschlossen. Mein Fernseher sagt, er bekäme kein Signal. Ich habe aber auch schon in den Systeminformationen geschaut und da sagt mein AMC es hätte 2 Boards und 2 davon seien aktiv. Ich habe aber hier im Forum gelesen, dass ein Twin Sat AMC 3 Boards haben müsste???

Ich bin jetzt leicht irritiert. Bei der ACTIVY wird ein SCART und ein DVI Kabel mitgeliefert. Wenn Du eines von beiden angesteckt hast, dann kann natürlich auch kein Signal auf HDMI kommen sondern eben über SCART oder über DVI (evtl. PC).
Wenn Dein Fernseher keinen DVI Anschluß hat dann brauchst Du ein Adapterkaber von DVI nach HDMI. Zusätzlich mußt Du dann noch den Audio Ausgang der ACTIVY mit dem TV verbinden.

Gruß Rudi

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Postby Dieter59 » Wed Jan 31, 2007 14:51

Hallo Rudi, da habe ich wohl DVI und HDMI verwechselt. Also, wenn ich mein DVI Kabel am Activy und an meinem Plasma anschliesse und über Coaxial-Digital-Audio meine Dolby Surround Anlage, dann bekomme ich am Fernseher kein Signal.
Nochmals meine Frage, ich habe in einem Artikel von Dir gelesen, dass eine AMC 570 3 Boards haben müsste, meins zeigt nur 2 an, hat es vielleicht damit was zu tun. Wenn nicht, was ist das 3. Board, das mir äh meinem AMC wohl fehlt?

Gruß
Dieter

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Wed Jan 31, 2007 15:35

Hallo,

Hallo Rudi, da habe ich wohl DVI und HDMI verwechselt. Also, wenn ich mein DVI Kabel am Activy und an meinem Plasma anschliesse und über Coaxial-Digital-Audio meine Dolby Surround Anlage, dann bekomme ich am Fernseher kein Signal.


Du weißt schon, daß Du in dieser Softwareversion nur einen Ausgang beschalten darfst? Also nicht z.B. SCART und DVI gleichzeitig.

Hast Du schon mal versucht zuerst den TV einzuschalten und dann die ACTIVY? Die ACTIVY frägt beim TV Gerät nach welche Auflösung der Bildschirm anzeigen kann. Wenn sich der Bildschirm nicht meldet, dann gibt die ACTIVY an diesem Ausgang kein Bild aus.
Nach Spezifikation sind die Bildschirme verpflichtet auch im ausgeschalteten Zustand (die ACTIVY stehlt dafür eine Hilfsspannung zur Verfügung) diese Daten zu liefern. Das machen aber einige leider nicht.

Nochmals meine Frage, ich habe in einem Artikel von Dir gelesen, dass eine AMC 570 3 Boards haben müsste, meins zeigt nur 2 an, hat es vielleicht damit was zu tun. Wenn nicht, was ist das 3. Board, das mir äh meinem AMC wohl fehlt?

In einer 570 SAT sind 3 Karten eingebaut. Zwei Tunerkarten und eine Karte, die die analoge Signale (von z.B. einem Videorekorder über SCART) digitalisiert. Nachdem bei Dir 2 (2 aktiv) angezeigt werden gehe ich davon aus daß diese Karte entweder defekt oder nicht richtig gesteckt ist. Du kannst doch einen zweiten Kanal ansehen wenn eine Aufnahme läuft? Wenn nicht dann dürfte eine Tunerkarte defekt sein.

Gruß Rudi

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Postby Dieter59 » Wed Jan 31, 2007 15:44

Hallo und vielen Dank für die Antwort.

Ich werde auf alle Fälle nur das DVI-Kabel zu verbinden und den Fernseher vor dem AMC einzuschalten. Ich werde beichten, ob es funktioniert hat.

Ich kann ein Programm aufzeichnen und ein anderes schauen. Also scheint etwas mit der Analogkarte nicht zu stimmen. Wie genau stelle ich das fest? Gerät öffnen wird ja wohl die Garantie killen, oder?


Gruß
Dieter

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Wed Jan 31, 2007 16:00

Hi,

Dieter59 wrote: Wie genau stelle ich das fest? Gerät öffnen wird ja wohl die Garantie killen, oder?


Eigentlich nicht, aber du kannst ja zumindest mal eine erste Sichtprüfung vornehmen, ob die Analog-Karte überhaupt verbaut ist (vielleicht ist es ja doch ein umgerüstetes AMC530).

Hinten hast Du neben der Video-Karte mit dem DVI-Ausgang noch 3 Hochkant-Steckplätze für Lowprofile-PCI-Karten. Die Analog-Karte hat nach außen keinen Anschluß, ist aber dort verbaut und man müßte sie am glänzenden Slotblech (im Vergleich zu den matten Abdeckungen bei den der nicht belegten Steckplätzen) erkennen.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD


Return to “TV broadcast and Common Interface”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron