Page 1 of 2

Premiere Multifeed-Kanäle - nicht alle werden empfangen

Posted: Wed Sep 13, 2006 8:34
by Inge
Hallo,

ich habe gestern während der CL einnmal einen neuen Suchlauf über die Premiere-Transponder gemacht. Leider habe ich nur die Hälfte der Kanäle gefunden?
Hat jemand auch dieses Problem und/ oder kennt eine Lösung?

Inge

Premiere Multifeed-Kanäle - nicht alle werden empfangen

Posted: Thu Sep 14, 2006 0:55
by Carsten70
Habe genau das gleiche Problem.

Ich habe auch während der CL einen Sendersuchlauf mit "Senderliste neu erstellen" gemacht. Und dann auch noch mehrere seperate Transpondersuchen für die Premiere Kanäle gestartet.

sozusagen alles ausprobiert.

Es werden genug Premiere Kanäle mit den bezeichnungen:

Premiere/Direkt/Sport/ ca 8 St.

Premiere/Direkt/Sport/F1 ca 7 St.

gefunden.

also insgesamt ca. 20 St. kommen ja noch die Erotik und Blue Movie dazu.

Bei der Übertragung der CL wurden seitens Premiere ingesammt 11 Kanäle aufgemacht.( 8 Spiele + Konferenz + Datenkanal + Indi 300)
Konnte man auch im Sportportal sehen.

Ich habe aber nur 4 Spiele + Konferenz + Indi 300 sehen können.
Bei den anderen Kanälen war nur schwarzes Bild.

Vieleicht kann jemand helfen

Danke Carsten

Posted: Thu Sep 14, 2006 8:34
by Inge
Hallo Carsten70,

mal noch ne andere Frage.
mit meiner Premiere S02 Karten und dem Irdeto Modul habe ich stellenweise Probleme beim Umschalten zwischen den Sendern. Einige muß man erst überspringen und zurückzappen, damit sie andezeigt werden. Desweiteren habe ich bei den Musikkanälen (z.b. Premiere 80er oder Deutsche Hits) Tonstörungen und Aussetzer. Angeschlossen ist der Receiver via coax digital. Hast Du mit dem Alphacrypt die gleichen Probleme?
Gruß,
Ingo

Posted: Sun Oct 01, 2006 10:28
by recado2
Carsten 70 schreibt das er 20 Optionskanäle von Premiere gefunden hat. Ich habe viel Sendersuchläufe durchgeführt und komme nur auf insgesamt 7. Carsten wie hast du das geschafft so viele zu finden?

Posted: Sun Oct 01, 2006 20:16
by Inge
Hallo Carsten,

bisher habe ich auch keine Lösung für das Problem.
Bitte um Hilfe.

Ingo

Posted: Thu Oct 05, 2006 10:43
by DrDVB
hier sind verschiedene unterschiedliche Probleme. Der Activy 370 user sollte auf die aktuelle Version 1.5.206 updaten, dort werden Premiere direkt Kanaele als "Premiere dynamic channel" gefunden.
Der Activy 570 user sollte seine Empfangsanlage untersuchen, eventuell ist dort eine Empfangsebene ausgefallen.
Die Probleme mit Irdeto Modulen (kein Bild über mehrere Sekunden oder nur durch hin/herzappen) liegt an den Irdeto Modulen. Ein Workaround dafür ist in Kürze über Rudi zu bekommen.

Posted: Thu Oct 05, 2006 12:09
by Inge
Hallo,

es liegt definitiv nicht an der Anlage und dem Irdeto-Modul.

Mit einem Topfield und Technisat-Receiver habe ich besten Empfang auf allen Kanälen.
Gruß,
Ingo

Posted: Thu Oct 05, 2006 13:26
by recado2
Hallo
heute habe ich die neue software aufgespielt und einen Sendersuchlauf gestartet. Bis gestern hatte ich noch auf Premiere die Optionskanäle, wenn auch nicht alle.
Die sind jetzt verschwunden und statt dessen sind 4 Premiere Dynamic Channel vorhanden.
Wo sind die anderen geblieben frage ich mich, das muss doch mit der neuen Soft zusammenhängen oder?

Posted: Thu Oct 05, 2006 17:31
by Eddie
Hallo recardo2,

ja das hat mit der neuen Software zu tun.
Alle von Premiere dynamisch veränderten Sender heissen jetzt Dynamic Channel und sollten je nach Übertragung mit dem entsprechenden Namen überschrieben werden.
Z.b. bei einer Fussballübertragung mit Konferenz, Spiel xy, Spiel az, usw.

Derzeit müsste der Sendersuchlauf Initial 20 Dynamic Channels finden.

Vorsicht:
Diese werden wenn möglich sofort durch den DVB-Si Scan mit den entsprechenden Namen überschrieben. Kann also bei Dir der Fall sein.

Wenn Du das ausschliessen willst, vor dem Suchlauf unbedingt den DVB-Si Scan abschalten (unter Einstellungen) und danach auf keinen Premiere Sender wechseln. Dann sollten nach dem Sendersuchlauf 20 Dynamic Channels auftauchen.

@Inge,
wir hatten von WildSide ein Irdeto Modul hier zum debuggen.
Das Umschaltproblem hat definitiv mit dem ALLCAM zu tun.
Das ALLCAM hat Probleme wenn z.B. von Programmen innerhalb des selben Transponders gewechselt wird. Hirzu wird, um die Umschaltzeit zu verbessern nur der Service gewechselt. Damit scheint das ALLCAm Probleme zu haben. Wenn man dem ALLCAM, allerdings auch hier den Transport Stream wegnimmt und wieder aufsetzt dann funktionierts deutlich besser.
Das ist genau das was der Workaround macht. Dadurch wird allerdings die Umschaltzeit etwas schlechter.

Mit Alphacrypt sind uns keine vergleichbaren Probleme bekannt bzw. hier reproduzierbar.

Gruss,
Eddie

Posted: Thu Oct 05, 2006 20:52
by recado2
Ist ja alles schön und gut aber wo finde ich unter Einstellungen denn DVB-Si bitte schön?

Posted: Thu Oct 05, 2006 23:00
by annsee
@recardo2

ich glaube, das heisst:

einstellungen->systemeinstellungen->Programminformationen über DVB
Grüße
annsee

Posted: Fri Oct 06, 2006 11:52
by recado2
Ich gehe davon aus du meinst TV Programm über DVB.
Habe ich gemacht und folgendes Ergebniss erhalten:
2 Dynamic Channels
D1 - D5 je 2x
das ist alles.
Kann es vielleicht noch an meiner Sat Anlage liegen?

Posted: Sat Oct 07, 2006 9:08
by recado2
Beim abschalten von DVB hatte ich vergessen abzuspeichern. Ich habe wiederholt und 20 Dynamic Channels gefunden die mir das laufende Program anzeigen. Muss DVB jetzt immer abgeschaltet bleiben?

Posted: Mon Oct 09, 2006 15:40
by Eddie
Nein natürlich nicht.

Durch das Abschalten hast Du nur verhindert, dass unsere Software die Dynamic Channels gleich in den aktuell richtigen Namen umbenennt.
Dann hättes (bzw. hast) Du nach dem Senderlauf nicht alle 20 gefunden.

Am besten sortierts Du Dior diese jetzt in Deiner Senderliste entsprechend und dann schaltest Du den DVB-SI Scan wieder an.

Nochmals kurz zur Erklärung:
Premiere verwendet derzeit ca. 20 dynamische Kanäle um z.B. Pay per view, Fussball, Formel 1 usw. parallel zu übertragen.

Diese erkennen wir erst mal als Dynamic Channel und tragen sie so in die Senderliste ein.
Allerdings werden diese ja evtl. gerade für eine spezielle Übertragung von Premiere genutzt (z.B. Formel 1).
In diesem Fall wird das von unserem DVB-Si Scan erkannt und er entsprechende Kanel von Dynamic Channel -> Formel 1 Cockpit umbenannt.
(Deswegen der Trick den Scan erst abzuschalten, damit Du alle erkennen kannst nd diese dann sortiert in deiner privaten Lisrte ablegst).

Gruss,
Eddie

Posted: Mon Oct 09, 2006 18:39
by recado2
Danke Eddie.