DVD-RAM?

SCHNEIDEN & BRENNEN

Moderator: ModTeam

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

DVD-RAM?

Postby Dieter59 » Wed Oct 22, 2008 16:50

Laut Handbuch kann das AMC keine DVD-RAM, sondern nur +/-R(W) brennen. Der eingebaute DVD Brenner (NEC 4550A) kann sehr wohl DVD-RAM brennen. Nun meine Frage, kann er nun oder kann er nicht und sind nur 4,7 oder auch 9,4 GB Medien möglich?

Gruß
Dieter

User avatar
Groove Machine
Posts: 113
Joined: Tue May 30, 2006 14:52
Location: Nürnberg

Re: DVD-RAM?

Postby Groove Machine » Fri Nov 07, 2008 11:06

Ob DVD-RAM gehen weiß ich leider auch nicht, aber wenn es Dir nur um die Gesamtkapazität geht:
Dual-Layer Rohlinge gehen definitiv, sind mittlerweile auch vom Preis her ok, hab neulich 99Cent pro Stück gezahlt.
AMC 570 Kabel
powered by Intel P4 (Prescott 2M 640)
2GB RAM
HD Samsung Spinpoint F1 750GB / 32MB Cache
3.2.419 + VZGDeluxe 2.70
LAN via Freecom Storage Gateway WLAN 500GB
Philips Digital widescreen flat TV 32PF9967D
1080i per DVI-HDMI

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: DVD-RAM?

Postby s_mario » Fri Nov 07, 2008 12:58

DVD-Ram ging bei Nero nur über InCD.
Mittlerweile gibt es von diversen Laufwerksherstellern auch direkt DVD-Ram Treiber für Windows.
http://de.wikibooks.org/wiki/DVD-RAM/_W ... ft_Windows
Von NEC/SONY scheint es allerdings nix zu geben, war auch auf den Support-Seiten nicht zu finden.
Auf der folgenden Seite gibt es zumindest Updates für DVD-Ram Treiber, welche auch für den NEC 4550A funktionieren (siehe Liste unterstützte Brenner).
http://www.bha.co.jp/en/download/utilities/dvdram.html
Nach einem Posting aus einem Computerbase-Forum zu urteilen, muss man erst den (LG)-Treiber aus dem ersten Link installieren, dann geht auch der Updater. Vorher noch die DVDRamType.ini anpassen lt. Wiki.
Dann könnte es unter VZD mit DVD-Ram funktionieren. Allerdings nicht unter der FSC-Oberfläche, da von Nero nicht unterstützt.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

sadomario
Posts: 63
Joined: Sat Oct 20, 2007 16:22
Product(s): Media Center 530 DVB-S auf TWIN erweitert,
P4 - 640, 1,5 GB Ram,WD Green-Power 500GB,
SW 3.2.419 , Vollzugriff Deluxe
Samsung LE 46 F 86 46 Zoll / 117 cm
Contact:

Re: DVD-RAM?

Postby sadomario » Sat Dec 20, 2008 19:22

Bezüglich der Rohlinge gibt es keinen der problemlos läuft. Nur meine Erfahrung. Probleme hatte ich immer wenn Layer 2 gelesen wurde. Immer nach der Hälfte eines Filmes fängt bei mir das Bild an zu ruckeln und das System hängt sich dann auf. Schreiben einer DVD Ram ist kein Problem. Aber am Lesevorgang hängt es. Ich ging anfänglich davon aus, dass es am Rohling hängen könnte, da man ja auch bei anderen DVD-Brennern mit der Kompatibilität von Rohlingen zu kämpfen hat. Hierbei ist LG und Samsung im Bereich DVD-Brenner für mich immer noch der Favorit. Die Geräte fressen ja wirklich alles (fast alles).
Also testete ich andere Rohlinge. Und billig sind die nun nicht. Ergebnis war immer das Gleiche. Beim Übergang zum 2. Layer (scheinbar) beginnt das Ruckeln. Diese Versuche habe ich schon vor fast einem Jahr gemacht.

Ich weiss keine Lösung! Da sich mittlerweile die Frage nach DVD - RAM nicht mehr so stellt, da nun Blue Ray
und HD aufkommt trauer ich diesbezüglich nicht mehr nach. Ist halt schade, dass man es nicht nutzen kann, obwohl man eigentlich ein DVD -RAM Laufwerk drin hat.
Interessanter ist die Frage nach Einbau eines Blue Ray. Aber das Thema gibts hier im Forum glaub ich. Und da hängt es ja scheinbar an der nicht dafür ausgelegten Hardware des Systems. Schade Schade....

Gruss und frohes Fest , Mario

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Re: DVD-RAM?

Postby Dieter59 » Mon Dec 22, 2008 10:25

Hallo, vielen Dank für die ausführlichen Infos!

Ich glaube ich lasse dann lieber mal die Finger weg.

Euch allen ein frohes Fest!

Viele Grüße
Dieter


Return to “Cutting recordings and writing to discs”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron