Vor dem Brennen Werbung löschen

SCHNEIDEN & BRENNEN

Moderator: ModTeam

garmin

Vor dem Brennen Werbung löschen

Postby garmin » Sun Apr 23, 2006 18:18

Hi Boardler, bitte Geduld mit ´nem Anfänger.
Meine Frage: Mit welchem Programm (auf externem PC) kann man/ich aufgezeichnete Sendungen von den Werbeblöcken befreien? Es sollte auch für einen Beginner zu bedienen sein.

Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean. - Isaac Newton, 1643 - 1727 -

MarioMuc
Posts: 44
Joined: Sat Mar 11, 2006 20:28
Location: München
Contact:

Postby MarioMuc » Sun Apr 23, 2006 18:35

hey Garmin,

sorry für die vielleicht blöde Frage, aber warum schneidest du die Werbung nicht mit dem AMC raus?

Gruß

Mario
AMC 570 Kabel mit 2 Tunern an
Panasonic TX-32LXD65F
Onkyo TX-SR674E
DrayTek Vigor 2900
ADSL2+ 16000/1000
Allways On, FP

garmin

Postby garmin » Mon Apr 24, 2006 8:51

Hai Mario,

die Schnittfunktion am AMC erschien mir zu umständlich, da ich ein fauler bin suche ich einen bequemen Weg - aber vielleicht habe ich ja noch nicht so alles rausgefunden.
Noch ne Frage: Sind Aufnahmen im Standby möglich?


sonnige Grüße aus Steinach - garmin

MarioMuc
Posts: 44
Joined: Sat Mar 11, 2006 20:28
Location: München
Contact:

Postby MarioMuc » Mon Apr 24, 2006 10:16

Hey Garmin,

also umständlich finde ich sie eigentlich nicht (man braucht ja nur 2 Tasten um den Schnitt auszuführen) und ich hatte mit dem Schneiden eigentlich bisher keine Probleme und bin auch zufrieden damit.

Umständlicher finde ich die Variante über den PC denn du mußt das komplette File erstmal übertragen und dann dort schneiden und dann wieder abspeichern.

Zu deiner Frage mit dem Standby: Wenn ich sie richtig verstanden habe, dann ist eine Aufnahme natürlich im Standby möglich, d.h. du hast sie irgendwann per EPG oder manuell programmiert und dann den AMC ausgeschalten. Zum angegebenen Zeitpunkt fährt der AMC dann in den Standby (steht dann auch im Display), nimmt brav auf und schaltet sich danach wieder aus.

Ebenfalls sonnige Grüße aus München

Mario
AMC 570 Kabel mit 2 Tunern an

Panasonic TX-32LXD65F

Onkyo TX-SR674E

DrayTek Vigor 2900

ADSL2+ 16000/1000

Allways On, FP

hendrik_1
Posts: 22
Joined: Mon Apr 24, 2006 13:03

Re: Vor dem Brennen Werbung löschen

Postby hendrik_1 » Mon Apr 24, 2006 15:44

garmin wrote:Hi Boardler, bitte Geduld mit ´nem Anfänger.
Meine Frage: Mit welchem Programm (auf externem PC) kann man/ich aufgezeichnete Sendungen von den Werbeblöcken befreien? Es sollte auch für einen Beginner zu bedienen sein.


Hallo Garmin,

schau' mal in die ct' 8/06. Da findest Du Programme und eine Anleitung zum Filme schneiden auf PC. Dabei handelt es sich speziell um von DVB aufgezeichnete Filme.

Gruß
Hendrik
---
AMC 570 SAT
SW: 3.2.419 & FritzBoxListen Anrufmonitor

henry299
Posts: 56
Joined: Wed Mar 15, 2006 20:37

Postby henry299 » Mon Apr 24, 2006 20:29

Wenn die Schnittfunktion am AMC nicht einfach und faul ist, weiß ich nicht was noch einfacher sein sollte :?:

Alle Prgramme die ich bisher zum Schneiden meiner DVB-S Aufnahmen am PC genutzt habe, waren zeitintensiver und wesentlich umständlicher im Vergleich zum AMC :!:
AMC 570 2x SAT
3.2.412
WD My Book Premium 250 am AMC
Activy Media Player 150
LAN an Linksys WRT54G
Buffalo Linkstation als Mediaserver
Pioneer PDP-507XA

Chrissi
Posts: 185
Joined: Sat Apr 22, 2006 13:25

Postby Chrissi » Thu Apr 27, 2006 15:55

Braucht man zum Schneiden die optionale Tastatur?

Oder ist es zumindest sehr sinnvoll, wenn man schneiden will, auf die Tastatur zurückzugreifen?

MarioMuc
Posts: 44
Joined: Sat Mar 11, 2006 20:28
Location: München
Contact:

Postby MarioMuc » Thu Apr 27, 2006 17:14

Hallo Chrissi,

nein brauchst Du nicht, das geht ganz einfach mit der FB (braucht man zwei bzw. 3 Tasten dafür)

Rot: Schnittmarke Anfang setzen
Grün: Schnittmarke Ende setzen
Weiß: Schnitt ausführen

Gruß

Mario
AMC 570 Kabel mit 2 Tunern an

Panasonic TX-32LXD65F

Onkyo TX-SR674E

DrayTek Vigor 2900

ADSL2+ 16000/1000

Allways On, FP

PeterB
Posts: 247
Joined: Fri Jun 04, 2004 0:00
Product(s): Activy Media Center 350
2x Kabel
Software 1.6.115
Netzzugriff über Fritz!7270 an Arcor-DSL16000
Location: Duisburg

Postby PeterB » Thu Apr 27, 2006 19:59

Aber mit der Tastatur geht's um einiges schneller. Zumindest, wenn man nachträglich schneidet, ohne den Film noch einmal in gänze anschauen zu wollen.
Viele Grüße
Peter

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re:

Postby Touchscreen » Sat Apr 29, 2006 18:50

PeterB wrote:Aber mit der Tastatur geht's um einiges schneller. Zumindest, wenn man nachträglich schneidet, ohne den Film noch einmal in gänze anschauen zu wollen.


Wie das? Auf der Tastatur bedienst du doch auch nur die gleichen Tasten wie auf der FB. Auch die Sprungfunktionen sind die gleichen. :?:
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

PeterB
Posts: 247
Joined: Fri Jun 04, 2004 0:00
Product(s): Activy Media Center 350
2x Kabel
Software 1.6.115
Netzzugriff über Fritz!7270 an Arcor-DSL16000
Location: Duisburg

Postby PeterB » Sat Apr 29, 2006 19:20

Ja, das ist richtig.

Aber Du kannst bei der Tastatur mit zwei Händen arbeiten. Bei der Fernbedienung kannst Du nur mit einer Hand arbeiten und dabei auch noch (mehr oder weniger) verkrampft.

Dadurch ist die Tastatur für mich der absolute Favorit, wenn es um's schneiden von Filmen auf dem AMC geht.
Viele Grüße
Peter

17840
Posts: 54
Joined: Sat Jun 25, 2005 10:37
Contact:

Postby 17840 » Sat Apr 29, 2006 20:05

Also ich finde die Videoschnittfunktion des Activy um einiges einfacher und vorallen um einiges schneller als mit dem PC.

Wenn Du das schneiden einfach mit den Windows XP Boardmitteln versuchen willst benutze doch einfach den Movie Maker. Aber Achtung er gibt WMV Dateien aus :) .

Ich selbst habe auch schon Adobe Premiere usw ausprobiert und mein Resultat ist: "Schneide mit Activy geht einfacher :) ".

Gruß

P.S. Ich benutze auch die FB anstelle der Tastatur.
1 x AMC 570 SAT Software: 3.2.412SR9 + 1,5 GB RAM (In Rente)
1 x Apple MAC Mini 2.0 + eyetv 310 als Mediacenter :):) --> Läuft richtig super
1 x Video-Server 4,0 TB
1 x Myrica P42-1AH 42\" Plasma
1 x Samsung Plasma 50\"
LAN Netzwerk

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re:

Postby Touchscreen » Sat Apr 29, 2006 21:51

PeterB wrote:Ja, das ist richtig.

Aber Du kannst bei der Tastatur mit zwei Händen arbeiten. Bei der Fernbedienung kannst Du nur mit einer Hand arbeiten und dabei auch noch (mehr oder weniger) verkrampft.

Dadurch ist die Tastatur für mich der absolute Favorit, wenn es um's schneiden von Filmen auf dem AMC geht.


Gewöhnungssache. Ich machs lieber mit der FB. Auf der Tastatur sind mir diese Vierfachnavigationstasten zur Steuerung irgendwie zu schwammig. Ich habe da keinen fühlbaren Druckpunkt, wahrscheinlich zu breite Finger, zu wenig Tastsinn und drücke eher eine Fehlfunktion zustande. Auch müsste ich ja auch hier immer umgreifen um Rot/Grün zu erreichen. Ich arbeite zwar nicht beidhändig auf der FB, aber dafür dass das so ein langer Prügel ist, kann man prima mit dem rechten Daumen die Navigationstasten bedienen und mit dem Linken die Farbtasten. Und als alter SMS-Junkie ist man im Daumen eh beweglicher. :wink:
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

COOLÖSSI

Re: Vor dem Brennen Werbung löschen

Postby COOLÖSSI » Sat May 20, 2006 17:21

garmin wrote:Hi Boardler, bitte Geduld mit ´nem Anfänger.
Meine Frage: Mit welchem Programm (auf externem PC) kann man/ich aufgezeichnete Sendungen von den Werbeblöcken befreien? Es sollte auch für einen Beginner zu bedienen sein.

Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean. - Isaac Newton, 1643 - 1727 -


Hallo Garmin,

eine cooles und schnelles Programm, was leider aber nur ne 30 tägige Trailversion ist, heißt TMPGenc von Pegasus. Schneidet framegenau und speichert ohne Verluste also original MPEG II. Ich besitze ein AMC 370 mit Tastatur und ziehe mir die aufgenommenen Filme auch lieber auf meinem Rechner um sie zu Bearbeiten. Ich denke aber, daß jeder selber entscheiden muß, wie er seine Filme schneidet.

Grüsse Össi


Return to “Cutting recordings and writing to discs”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron