Brennen mit conmark DVD-R geglückt, Abspielen gescheitert

SCHNEIDEN & BRENNEN

Moderator: ModTeam

rohrbama

Brennen mit conmark DVD-R geglückt, Abspielen gescheitert

Postby rohrbama » Sat Apr 15, 2006 23:52

Hi Cracks

ich habe versucht einen (in der ACTIVY geschnittenen) Film zu brennen und das sowohl im "Video-DVD" Modus als auch im "Brennen mit Abschluß" Modus easy hinbekommen (Brennen erfolgreich). Leider werden aber beide DVDs nicht in einem externen DVD Spieler (nicht im Philips und auch nicht im Panasonic, der sonst alles nimmt) erkannt. Die DVD im "Video-DVD"-Modus ruckelt in den ersten Minuten und bricht dann ab, die im "Brennen mit Abschluß"-Modus gebrannte DVD startet erst gar nicht. War übrigens mein Erstversuch, d.h. ich habe das Brennen noch überhaupt nicht hinbekommen.

Jetzt fehlt mir jede Idee wie ich jetzt noch brennen soll. Grüße

Hardware: Activy 530, Rohling conmark DVD-R

Activyuser
Posts: 2
Joined: Wed Apr 12, 2006 1:10
Location: Bremen

Postby Activyuser » Sun Apr 16, 2006 1:12

Hi,

das ist ein Problem der Brennerfirmware. Ich habe das NEC DVD-Lw mal gegen ein baugleiches NEC mit aktueller Firmware ausgetauscht, und siehe da, die Aldi (Medion) DVD-RW Rohlinge waren jetzt auf allen geeigneten (DVD-RW) Playern abspielbar.

Hier auch an Rudi die Frage: Wird mit den Updates auch die Brennerfirmware aktualisiert? Ist dies überhaupt möglich? Der Brenner verweigert die offizielle NEC Firmware, und NEC verweist auf FS als Ansprechpartner.


MfG. aus Bremen
AMC 570 2mal DVB-S
SW.: 3.1.306
LAN 2Mbit/s
Sony CRT 50 Hz
Yamaha RX-V757

rohrbama

Postby rohrbama » Sun Apr 16, 2006 11:22

Hi Activyuser

danke für Deine Antwort

Du meinst das liegt an der Firmware?? Hätte dann nicht schon das Brennen scheitern müssen??

Wenn es aber so ist, gibt es irgendwo eine Liste mit kompatiblen Medien??

Würde mich freuen nochmal von Dir zu hören. Schöne Ostern - rohrbama


Return to “Cutting recordings and writing to discs”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron