Page 2 of 3

Posted: Thu Mar 15, 2007 17:46
by ahmgermany
Hi Michael,

wieso REC-Taste zum Beenden???

Wenn Du während der Aufnahme im selben Programm die Rec-Taste drückst, meldet sich doch die Ende setzen-Abfrage....

Zum Beenden muß doch die schwarze Beenden-Taste gedrückt werden und dann meldet sich die Beenden-Abfrage....

Wenn das bei Dir anders ist, solltest Du noch mal Cold-Booten!! (Netzstecker...!).

Evtl. solltest Du das ganze Betriebssystem neu laden!! Dieser Fehler ist doch mehr als ärgerlich.....

Gruß
ahmgermany

Posted: Thu Mar 15, 2007 18:05
by Mike1957
Hallo - danke für die prompte Reaktion!

wieso REC-Taste zum Beenden???
na ja, wenn man sich an etwas gewöhnt hat... Hat aber bisher immer funktioniert! --> siehe unten!

Wenn Du während der Aufnahme im selben Programm die Rec-Taste drückst, meldet sich doch die Ende setzen-Abfrage....

Exakt, aber die hat als letzten Menüpunkt "Aufnahme beenden" und das wirkte bisher genau so wie die Beenden-Taste --> es kommt die Beenden-Abfrage, usw. --> hat bisher bestens funktioniert, lt. Display auch jetzt, allerdings OHNE Erfolg!

Zum Beenden muß doch die schwarze Beenden-Taste gedrückt werden und dann meldet sich die Beenden-Abfrage....

Posted: Thu Mar 15, 2007 18:12
by ahmgermany
Bei mir funzzt dieser "Umweg" über die Rec-Taste, dem "Aufnahme beenden" Punkt auch (!) einwandfrei.....

Die Aufnahme wird dann sofort beendet.....

Da scheint in Deinem Betriebssystem doch etwas schief zu laufen....

Mach mal einen Cold-Boot! Und wenn das dann immer noch nicht klappt, dann würde ich alles noch mal neu installieren!

Vorher die Aufnahmeordner auf PC back-uppen.... sonst verlierst Du sie!

Posted: Thu Mar 15, 2007 18:16
by Mike1957
Ok, danke. Da ich grad zuvor einen Cold-Boot gemacht habe (erst SEIT DIESEM ***** die Sache mit dem Beenden der Aufnahme) wird das wohl eine größere Aktion werden - von wegen Neuinstallation. Die muss aber aus beruflichen Gründen bis zum Wochenende warten.

Jedenfalls vielen Dank für die prompte Hilfe und die raschen Antworten!

Posted: Fri Mar 16, 2007 8:08
by rudi
Hallo,

was passiert, wenn Du die Aufnahme mit Drücken der "Stop" Taste abbrichst, bzw. was passiert wenn Du im Aufnahmemenü (rote Taste) mit "Entfernen/Stop" die Aufnahme über die "Options" Taste abbrichst.

Ich würde Dir, wenn nach einem Reboot ( mit Stecker ziehen :wink: ) das Problem immer noch vorhanden ist, maximal ein Recovery (aktuelle Software wiederherstellen) empfehlen. Dabei wird die aktuell vorhandene Software Version noch einmal komplett neu installiert. Aufnahmen gehen dabei nicht verloren. Ein Recovery (Auslieferungsstand wiederherstellen) ist nahezu nie nötig.

Gruß Rudi

Posted: Fri Apr 06, 2007 17:01
by suse21
Hallo,
ich habe das gleiche Problem, kann bei bei laufender Aufnahme nicht umschalten z.B. von ARD auf ZDF.
Es sind auch nur 2 von 3 Tunerkarten aktiv.
Restart mit Netzwerkstecker ziehen beseitigt das Problem nicht.
Wie bekomme ich die zweite Karte aktiv?

Viele Ostergrüße
Susanne

Posted: Fri Apr 06, 2007 17:43
by Mike1957
Hallo Susanne,

bitte aktualisiere Dein Profil bzw. Deine Signatur so, dass die genaue Ausstattung erkennbar wird. Aber aus dem Stand und ohne Kenntnis Deiner Konfiguration würde mir einfallen - bitte nicht lachen, wenn da einige "No na"-Punkte dabei sind (aber ohne Kenntnis der Konfig...?):

- zunächst einen 2. Cold-Boot versuchen (evtl. Netzstecker etwas länger gezogen lassen)

- CI-Modul nochmals raus (wenn Netzstecker gezogen) und wieder rein, evtl. in anderen Slot

- sicher stellen, dass BEIDE Antennenkabel ordnungsgemäß angeschlossen sind und dass es wirklich 2 Antennenanschlüsse sind und nicht bloss von EINEM Anschluss mit einem Verteiler gearbeitet wird (dann gehen ARD und ZDF zumindest bei sicher nicht)!.

Posted: Fri Apr 06, 2007 18:01
by suse21
Hi,
also alle was ich von meinem System kenne:
AMC 570 Sat
Software 3.2.308
Netzwerk über Fritzbox WLAN
Sat Schüssel mit einer LNB Twin zwei Kabel

Was fehlt?
Aus beiden Leitungen kommt ein Signal:
Ich habe jeweils eine Leitung an die untere Buchse des AMC gesteckt und hatte Empfang.

Nach den Infos in diesem Forum hatte ich in die Systeminfo geschaut:
Tuner 3(2active)
Restart mit Stecker zeihen (3min gewartet) 2* probiert ohne Erfolg.

"CI-Modul nochmals raus (wenn Netzstecker gezogen) und wieder rein, evtl. in anderen Slot" heißt das die Karte richtig ausbauen?
Verliere ich da nicht die Garantie?

Ich bin kein PC-Fachmann und schon super glücklich, dass ich das AMC in unser Heimnetzwerk 3PCs über Fritzbox WLan eingebunden habe: Internet und wechselseitiger Zugriff von PC zu AMC und umgekehrt funktioniert.

Vielen Dank für deine Hilfe

Susanne

Posted: Fri Apr 06, 2007 21:29
by Mike1957
Hallo Susanne!

Nein, Stopp! Gerät nicht aufmachen!
Ich hatte die Digital-Karten im CI-Slot (links vorne nach Öffnen der Bedienklappe) gemeint. Allerdings deutet der Fehler mit den "2 aktiven" Boards eher darauf hin, dass er das 3. Board nicht erkennt bzw. darauf kein Signal bekommt. Mein AMC hat diese Macke ganz zu Beginn auch schon einmal gehabt und bei mir hat folgendes geholfen:

- Ausschalten
- ein Antennenkabel runter (ich glaub es muss das obere sein, das untere sollte dran bleiben)
- neu booten - es sollte noch immer ein Signal vorhanden sein.

- wieder ausschalten
- 2. Kabel runter, das andere jetzt unten anstecken
- wieder booten - wieder sollte EIN Signal vorhanden sein

- nochmals ausschalten
- das jetzt noch lose Antennenkabel oben wieder anschließen
- noch einmal booten - dann war alles wieder ok.

Versuche bitte auch (evtl. sogar, bevor Du den oben beschriebenen zeitraubenden Weg gehst), ob Du andere freie Sender neben einer ARD- oder ZDF-Aufnahme empfangen kannst. Vielleicht besteht ein Problem mit dem LNC-Modul (oder es ist nur eine Weiche und kein echter Verteiler?) - dann wäre DAS die Erklärung. ARD und ZDF gehen nicht gemeinsam, wenn die Anspeisung nur über eine Weiche erfolgt.

TIPP: Einer von den beiden (ich weiß leider nicht auswendig, welcher) MUSS gemeinsam mit EUROSPORT zu empfangen sein so weit ich weiss.
Viel Erfolg!

Posted: Sat Apr 07, 2007 8:37
by suse21
Hallo Michael,
die LNB ist eine UNYSAT TWIN LNB (von TechniSat) mit zwei Ausgängen, an denen jeweils ein Kabel angeschlossen ist. Ich glaube da gibt es keine Weiche.
Ich kann auch nicht RTL aufnehmen und ZDF schauen. Sowie ich einen anderen Sender als den gerade laufenden aufnehmen will, muss ich auch in diesen wechseln, sonst nimmt er die Aufnahme nicht an.
Ich werden deinen beschriebenen Weg mal ausprobieren und dir berichten.

Allerdings bin ich kurz davor das AMC mit dem Recovery wieder in den Fabrikzustand zurück zu setzen, denn durch das viele Probieren mit dem Aufnehmen sind inzwischen 5 Aufnahmen vorhanden, die im Aufnahmeordner vom AMC nicht zu sehen sind (jedoch Plattenplatz verbrauchen). Vom PC aus kann ich die Aufnahmen zwar sehen, habe jedoch keine Löschberechtigung.
Die sind alle entstanden, als beim Versuch eine Aufnahme zu starten bei laufendem anderen Sender das AMC garnicht mehr ansprechbar war. So habe ich bei laufender Aufnahme den AMC ausgeschaltet.

Viele Grüße
Susanne

Posted: Sat Apr 07, 2007 9:14
by lochness
Ich hatte auch mal solche Fehlversuche. Schau mal, ob Du diese Aufnahmen nicht mit einem roten X in der Liste der programmierten Aufnahmen siehst. Falls ja, dann kannst Du sie dort löschen und dann verschwindet auch der Ordner auf der Platte.

Wenn das nicht hilft, kannst Du auch einen Recovery auf die aktuelle Software machen, in dem Fall wird wohl die Datenbank neu erstellt.

Da ein Recovery auf Werkseinstellungen alle Aufnahmen und Einstellungen löscht, würde ich das zuletzt versuchen. Und, die Aufnahmen bekommst Du nach Recordings nicht zurück, da Du dort, wie Du richtig schreibst, keine Schreibrechte hast. Außer, Du willst wegen Deinem anderen Problem sowieso ein Recovery machen.
Ansonsten kann man sich über den sogenannten :arrow: Vollzugriff auch Rechte in Recordings verschaffen oder auch Aufnahmen wieder einspielen, das würde ich aber nur tun, wenn es keine andere Möglichkeit gibt.

Posted: Sat Apr 07, 2007 18:42
by suse21
Hi Lochness,
vielen Dank für den Tip. Ich konnte die Aufnahmen in der Liste der programierten Aufnahmen löschen.
Ich werde mich jetzt nochmal an das Problem der dritten Tunerkarte machen (muss doch irgendwie zu aktivieren sein).

Viele Grüße
Susanne

Posted: Sat Apr 07, 2007 18:57
by suse21
Hi Michael,
leider hat sich das Problem nicht wie bei dir mit dem beschriebenen Weg lösen lassen. Ich werde es jetzt mal mit einer Software Recovery versuchen.

Viele Grüße
Susanne

Posted: Sat Apr 07, 2007 19:32
by suse21
Software Recovery hat keinen Erfolg gebracht. bei mir sind weiterhin nur 2 von 3 Tunerkarten aktiv.
Hat noch jemand eine Idee?
Beim ersten Mal einschalten des AMC hatte ich keine SAT Leitung angeschlossen. Kann das der Grund sein?
Dann müsste ich doch eine Factory Recovery machen.

Fohes Osterfest
Susanne

Posted: Sat Apr 07, 2007 21:09
by Mike1957
Hallo Susanne,
der (leider erfolglose) Weg den ich Dir vorgeschlagen hatte, ging genau auf das Problem los, dass beim 1. Mal hochfahren nicht alles korrekt angeschlossen gewesen sein könnte. Also mir fällt jetzt eigentlich nur noch ein HW-Fehler auf der Karte ein, der als Ursache in Frage kommt.

Sorry, aber ich bin mit meiner Weisheit ansonsten am Ende.

Trotzdem ein frohes Osterfest, beste Grüsse aus Österreich!