LAN: Autonegotiate funktioniert nicht zuverlässig

Moderator: ModTeam

Hape
Posts: 4
Joined: Sat Jul 12, 2008 14:43
Product(s): AMC 350 2 x SAT
1.6.115 SR5
tvtv
Astra 19,2° E
Eutelsat 13° E
Location: ingolstadt

LAN: Autonegotiate funktioniert nicht zuverlässig

Postby Hape » Thu Jun 25, 2009 17:15

Hallo zusammen!

Autonegotiate zwischen meinem AMC 350 und einer Fritzbox 7050 scheint nicht sauber zu funktionieren -> niedrige LAN Übertragungsraten, nur wenige Mbps. Manchmal "verhandeln" die Geräte auch sauber. Gibt es eine Möglichkeit, den LAN Port des AMC fest auf 100 Full Duplex (oder einen anderen Wert) einzustellen?

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: LAN: Autonegotiate funktioniert nicht zuverlässig

Postby Touchscreen » Fri Jun 26, 2009 6:30

Vollzugriff
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: LAN: Autonegotiate funktioniert nicht zuverlässig

Postby kbrause » Fri Jun 26, 2009 10:07

[OT]
Touchscreen wrote:von Touchscreen am 26.06.2009, 05:30
Wann schläfst du?[/OT]

Hape wrote:Autonegotiate zwischen meinem AMC 350 und einer Fritzbox 7050 scheint nicht sauber zu funktionieren -> niedrige LAN Übertragungsraten, nur wenige Mbps. Manchmal "verhandeln" die Geräte auch sauber. Gibt es eine Möglichkeit, den LAN Port des AMC fest auf 100 Full Duplex (oder einen anderen Wert) einzustellen?
Meist liegt das an den Kabel, Verdrahtung in den Stecken oder Dosen. Wenn du in so einem Fall einen festen Wert von 100 FD einstellt wird es im Fehlerfall aber auch nicht viel schneller sein als das was bei Autonegotiate ausgehandelt wird (OK, ein bisschen Progressiver ist das Verfahren natürlich schon)

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: LAN: Autonegotiate funktioniert nicht zuverlässig

Postby Touchscreen » Fri Jun 26, 2009 14:00

kbrause wrote:[OT]
Touchscreen wrote:von Touchscreen am 26.06.2009, 05:30
Wann schläfst du?[/OT]


[OT]
Irgendwie zeigst du jetzt eine andere Zeit an, als ich oben im Beitrag sehe. (+1h) Aber, keine Angst, ich war frisch ausgeruht. :D
[/OT]

Ich sehe das auch so, dass an der Schicht 1 was faul ist, wenn die Geschwindigkeit so schwankt.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β


Return to “HEIMNETZWERK / EXTERNE GERÄTE”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron