Brenner NEC 4550 Firmware einspielen AMC 330

Moderator: ModTeam

Bernhard Braun
Posts: 13
Joined: Fri Mar 18, 2005 1:00

Brenner NEC 4550 Firmware einspielen AMC 330

Postby Bernhard Braun » Sat Jan 19, 2008 23:47

Hallo,

habe ein AMC 330 und hier war der Brenner defekt. habe mir nach Anleitung aus dem Forum einen NEC 4550 gekauft. Dieser läuft auch im AMC 330. Die Firmware läßt sich jedoch nicht einspielen.

Habe es genau nach Anleitung versucht. DAS AMC 330 bootet nicht von der CD. Auch wenn ich über eine USB Tastatur im BIOS CD Rom als erstes Boot Gerät einstelle bootet er mit der eingelegten BOOT Firmware CD nicht.

An einem PC bootet der Brenner mit der Firmware CD.Allerdings kommt dann eine Fehlermeldung. Firmware isn`t changed.

Was muss ich denn tun, damit der Brenner die notwendige Firmware bekommt, damit er ruhig läuft?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

<gruß


Bernhard

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Postby lochness » Sun Jan 20, 2008 10:16

Wo hast Du die Firmware her und als welche Datei hast Du sie bekommen? Falls das kein ISO oder NRG war, oder eine CD vom AMC 5xx, kann es sein, dass Du sie erst mit :arrow: PAT_NRG.EXE so patchen musst, dass das AMC 3xx davon bootet.
Und, Du hast Glück, dass beim Test auf Deinem PC nichts passiert ist :) ...

Bernhard Braun
Posts: 13
Joined: Fri Mar 18, 2005 1:00

Firmware NEC 4550

Postby Bernhard Braun » Sun Jan 20, 2008 17:26

Hallo,

Danke für die Antwort. Ich habe eine ISO Datei aus dem Forum von einem sehr hilfsbereiten Teilnehmer bekommen. Ursprünglich war die Firmware von Rudi aus dem Forum. Ich habe einen Test PC an dem ich das ausprobiert habe. So hieß die Datei: 4550_1E3.iso Hieraus habe ich dann die CD gebrannt und versucht den NEC Brenner zu flashen. Erst über das AMC dann über einen PC. Leider bootet das AMC nicht von der CD. Warum verstehe ich nicht.

Ich wäre ja recht dankbar, wenn ich irgend eine Lösung für mein Problem finden würde.

Gruß

Bernhard

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Postby lochness » Sun Jan 20, 2008 17:34

Wie bereits versucht zu sagen :wink:, müssen CDs für das AMC 3xx mit :arrow: PAT_NRG.EXE gepatcht werden, während die CD auf dem AMC 5xx so booten würde. Einen Versuch ist es wert, denke ich. lostmail hatte gerade irgendwo einen Link auf PAT_NRG.EXE gepostet, such mal nach PAT_NRG mit der Suchfunktion.

[Nachtrag] http://forum.ts.fujitsu.com/digitalh ... 6861#40662
Last edited by lochness on Sat Jan 16, 2010 21:05, edited 1 time in total.

Bernhard Braun
Posts: 13
Joined: Fri Mar 18, 2005 1:00

Patch Datei gefunden

Postby Bernhard Braun » Sun Jan 20, 2008 21:22

Hallo,

danke für die schnellen Antworten.

Die Datei PAT_NRG.EXE habe ich mir jetzt runtergeladen.

Hier noch ein kleiner Hinweis: Bin kein PC Spezialist, bitte Rücksicht nehmen.

Ich habe jetzt also die Imagedatei 4550_1E3.iso und die PAT_NRG.EXE

Wie bringe ich die PAT_NRG.EXE jetzt in das Image. Wenn ich das richtig verstanden habe, kann die Firmware natüprlich nur eingespielt werden, wenn das AMC 330 auch booten kann. Das kann es nur mit der PAT_NRG.EXE.

Es wird im Forum immer von Patchen gesprochen. Das heißt die Datei PAT_NRG.EXE wird in das ISO Image vor dem Brennen integriert.

Genau hier weiß ich nicht wie das zu machen ist.


Eine Antwort wäre toll. Ich glaube dann würde der Brenner auch die Firmware anholen und ruhig laufen.

Danke für jede ausführliche Antwort.

Gruß

Bernhard

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Postby lochness » Sun Jan 20, 2008 21:28

Du legst pat_nrg.exe und das ISO-Image in einen Ordner auf der Festplatte. Dann startest Du die Eingabeaufforderung (CMD.EXE), wechselst in den Ordner und rufst
pat_nrg.exe 4550_1E3.iso
auf. Eigentlich sollte dann eine Erfolgsmeldung kommen. Manche rufen das Kommando dann sicherheitshalber noch mal auf :wink: ...
Dann brennst Du das so geänderte ISO noch mal auf CD und bootest das AMC damit.

Bernhard Braun
Posts: 13
Joined: Fri Mar 18, 2005 1:00

Postby Bernhard Braun » Sun Jan 20, 2008 21:53

Hallo,


danke für die einfache, verständliche, präzise und schnelle Antwort.

Das probiere ich morgen aus. Ich hoffe das klappt.

Ich melde mich dann nochmal.

Gruß :)

Bernhard Braun
Posts: 13
Joined: Fri Mar 18, 2005 1:00

Firmware isn`t changed NEC 4550

Postby Bernhard Braun » Mon Jan 21, 2008 9:04

Hallo,


da bin ich wieder. So nach Deiner Anleitung hat das Brennen der bootbaren CD mit PAT_NRG.EXE und 4550_1E3.iso funktioniert.

Ich habe dann das AMC 330 gesatartet und siehe da, jetzt bootet es tatsächlich von der CD. Die Firmeware Software wurde auch gestartet, endete jedoch mit der Meldung: Firmeware isn`t changed.

Jetzt könnte man vermuten, daß der Brenner defekt sei, das ist jedoch nicht der Fall. Dieser funktioniert im AMC einwandfrei natürlich nur viel zu laut.

Hat noch irgendeiner eine Idee. Gibt es noch eine andere Firmware zum einspielen? Eventuell klappt die 4550_1E3.iso nur bei AMC 5XX.

Für weitere Hilfe wäre ich dankbar.

Bernhard

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Postby kbrause » Mon Jan 21, 2008 12:34

Woher hast du das ISO: Im Downloadbereich für 5x0 finde ich nichts und bei 3x0 gibts nur für die NEC 3500 Firmware.
Das Update für den 3500 ging bei mir auch nicht im AMC. Habe es dann am PC mit einer Bootdisk gemacht (ISO entpackt FW-Updater auf die Disk und los gings)

Bernhard Braun
Posts: 13
Joined: Fri Mar 18, 2005 1:00

Postby Bernhard Braun » Mon Jan 21, 2008 12:54

Hallo,

ich hatte die Firmware aus dem Forum 4550_1E3.iso. Geschrieben hatte das Rudi. Ich hatte bereits versucht das ISO zu brennen und über einen PC auf den Brenner zu spielen. Hier kam die gleiche Meldung.

Firmware isn`t changed

Hast Du vielleicht eine andere Firmware für den NEC 4550 die ich über einen PC oder auch über das AMC 330 einspielen kann. Da muss es doch irgendeine Firmware geben, die den Brenner ruhiger laufen lässt.

Wäre schön wenn hier irgendjemand die richtige Firmware zur Verfügung stellen könnte.

Danke

Bernhard

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re:

Postby kbrause » Tue Jan 22, 2008 11:50

Bernhard Braun wrote:ich hatte die Firmware aus dem Forum 4550_1E3.iso.
Ach so, ich dachte schon die wurde dir per Lochkarte zugesandt. :lol:
:arrow: Geht es ein wenig präziser? Vielleicht sogar ein Link??

Bernhard Braun wrote:Hast Du vielleicht eine andere Firmware für den NEC 4550 die ich über einen PC oder auch über das AMC 330 einspielen kann.
Nein :!:

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re:

Postby s_mario » Tue Jan 22, 2008 13:15

Er wird die Firmware vom Kollegen svbeagle haben.
Siehe hier:

http://forum.ts.fujitsu.com/digit ... t=firmware
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

Bernhard Braun
Posts: 13
Joined: Fri Mar 18, 2005 1:00

Postby Bernhard Braun » Tue Jan 22, 2008 16:40



Hallo,
genau, ich habe die Datei von svbeagle im Anhang per Mail bekommen.

Hat denn irgendjemand eine Lösung, warum das nicht funktioniert?
Oder gibt es einen anderen Weg den Brenner leiser zu machen?

Gruß

Bernhard

Nachfolgend die original E-.Mail:

Anhang: 4550_1E3.iso

Die Datei zuerst als ISO Image (z.B. mit Nero) auf eine CD brennen und dann wie unten beschrieben den Brenner flashen.
Gruß Rudi

mit diesem Tool kann man die Originalfirmware des NEC 4550 Brenners, der in der AMC5XX verbaut wird, zu der Version 1E3 updaten. Bei jedem reparaturbedingten Tausch des Brenners ist diese Version nach zu flashen.
Es handelt sich dabei um ein ISO Image, mit dem man über z.B. NERO eine CD brennen kann.
Schritte um Update durchzuführen:
1. CD mit der FW einlegen
2. ACTIVY neu booten/starten
3. Dialog "Press any key to boot from CD" abwarten (nach BIOS Post)
4. Beliebige Taste auf der FB/Tastatur (nicht 5.) drücken
5. System bootet von CD und führt update aus.
6. CD entnehmen
7. Danach die ACTIVY wieder hochfahren/einschalten

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re:

Postby kbrause » Wed Jan 23, 2008 13:38

Bernhard Braun wrote:genau, ich habe die Datei von svbeagle im Anhang per Mail bekommen.
wenn svbeagle keine Idee hat, kann ich dir bestimmt auch nicht weiter helfen?

@svbeagle: Ist die von FSC oder selbst gemacht?
@Bernhard Braun: Wenn die von FSC ist kann ich vielleicht helfen

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Postby s_mario » Wed Jan 23, 2008 20:52

Bei NEC selbst steht: .. bei Flashproblemen solle man mal den Brenner von DMA auf PIO-Mode umstellen. Hier in dem Fall dann im Bios.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB


Return to “HEIMNETZWERK / EXTERNE GERÄTE”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron